VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 08:13
... vom Sinnher etwa "beliebig skalierbar" ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 08:13
"sehr gut vergrößerbar"
VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 08:21
... aber auch "verkleinerbar" winking smiley


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 08:25
ja, ok winking smiley

Wir sollten uns mal nen Übersetzer zulegen der solche Textpassagen direkt übersetzt spinning smiley sticking its tongue out


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 08:30
"leicht skalierbar"


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 08:31
Obwohl "beliebig" gefällt mir besser...


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 08:35
Na bitte, ihr könnt ja auch übersetzen! Dann ist das deutsche Wiki ja bald komplett. smileys with beer

Obwohl ich es ja noch viel besser fände, wenn wir ständig selbst entwickeltes Open Source Originalmaterial mit großem Habenwill-Faktor anböten, das dann andere in ihre Sprachen übersetzen, einfach weil sie das alle brauchen... grinning smiley
VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 09:00
... dann helft mir doch mal bei der Entwicklung der diversen Laserdiodenanwendungen für den RepRap - inzwischen habe ich schon aus Singapur anfragen wegen der Dioden und Treiber eye popping smiley


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 09:02
Die kann man so schlecht nachdrucken spinning smiley sticking its tongue out


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 09:04
Verstehe schon ...

Haben die die Doc im Wiki nicht gefunden oder nicht verstanden?
Aber was frag' ich, besser ist, ich lasse Dich an der effizientesten Antwort werkeln.
VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 09:07
... sieh' die Laserdiode und die Linsen als 'Vitamine', ähnlich zu den Steppern und Heizwiderständen ...

Das dolle daran ist die Möglichkeit, aus einem Pulver einen festen Körper zu sintern, der beliebig geformt sein kann und auch für Überhänge keinen extra Support benötigt.

Und mit der freien Wahl von dunklem Pulver aus Kunststoff, Glas, Keramik und Metall hast du eine fast beliebige Wahlfreiheit bei den Materialien, so daß damit viel mehr benötigte Teile "RepLaserbar" wären, als "RepRapbar" ... denk nur mal an eine kompletten Extruder aus Keramik eye popping smiley


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 09:15
Bei 500€ für den Laser+Drumrum wird das aber ein teurer Extruder winking smiley


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 09:31
Was man manchmal für nen Blödsinn liest....
Es geht um den Extrudermotor

-----------------8<-------------------------
Hallo Flo,
ich habe den Rechner heute neu angeschlossen, die LED 5 blinkt. Der Motor dreht sich jetzt auch, allerdings in die falsche Richtung, muß ich wohl noch die Motorphasen umdrehen.

Antwort:

GRRF Flo
Mit-Gründer & Shop-Gott

das umpolen wird über die Firmware gesteuert. Nicht die Phasen umklemmen!

-----------------8<-------------------------


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 10:00
Stoffel15 Wrote:
-------------------------------------------------------
> Bei 500€ für den Laser+Drumrum wird das aber
> ein teurer Extruder winking smiley

... ich will auch gar nicht, daß sich jeder so'n Teil installiert - wäre ohne Laserschutzbrille auch viel zu gefährlich für Otto-Normalbastler eye popping smiley

Ich denke eher im Rahmen von LRUG's oder Gemeinschaftsaktionen, wo jemand in einem Supportnetz sich einen Multi-RR hinstellt und damit die gesamte Nachbarschaft mit den aufwändigeren Teilen versorgen kann.

So richtig perfekt für Garagen-Startups im low-cost-Segment grinning smiley


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
12. October 2010 20:28
VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 03:13
... der Bub hat sich bei den vielen unterschiedlichen Lochdurchmessern aber richtig Mühe gegeben eye popping smiley ... ich bohre alle Löcher mit dem kleinsten benötigten Durchmesser (z.B. 0.7mm) und die dickeren nachher mit der Hand, geht viel schneller.

Damit habe ich nur 2 Werkzeuge - den Gravierstichel für die Iso-Bahnen und Loch-Vorsenkungen, einen Bohrer für alle Löcher ...

Auch das Aufspannen und Rumdrehen der Platinen mache ich ohne vorherige Höhenvermessung und Sekundenkleber, indem ich eine auf den Frästish aufgeklebte/aufgeschraubte Hartschaum-"Opferplatte" plan fräse, und die Platine mit Sparx-Schrauben am Rand festschraube ... die Paßlöcher mache ich genauso mit 2 oder 3 Paßbohrungen und Stiften ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 05:48
VDX Wrote:
-------------------------------------------------------
> ... der Bub hat sich bei den vielen
> unterschiedlichen Lochdurchmessern aber richtig
> Mühe gegeben eye popping smiley ...

Der "Bub" steht halt nicht schon seit 20 Jahren an so Maschinen, dem macht das noch Spass damit zu arbeiten tongue sticking out smiley
Warum mit der Hand, wenn er so ne tolle Maschine hat....


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 06:24
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 06:49
Hübsch... dein Werk ?


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 06:57
guten tag liebe geimeinde,

hat von euch schob jemand die elektronik gen 6 am laufen?

Was sind die unterschiede zur Gen3?


gruß
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 06:58
> dein Werk ?
Ja, hab ich eben ausgedacht und gemacht (mit InDesign).

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.10 06:58.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:00
> Was sind die unterschiede zur Gen3?

Einfach mal die Schaltungen vergleichen, dann wird das sehr schnell klar. Ist alles im Wiki.

Gleich ist hauptsächlich der Controller. Sonst unterscheidet sich fast alles: Preis, Peripherie, Stepper-Chip, Aufbau, Aufwand, Preis, Bezugsquellen, ...

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.10 07:01.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:00
Ich hab Gen3

Der gravierendste Unterschied sind die Lastausgänge und die Motortreiber.

Gen3 hat mehr Lastausgänge, Gen6 kann Mikroschritt.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:02
peer Wrote:
-------------------------------------------------------
> > dein Werk ?
> Ja, hab ich eben ausgedacht und gemacht (mit
> InDesign).


Dann mußt du aber jetzt auch noch Aufkleber machen smiling smiley und dann wird alles voll gepappt winking smiley


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:09
... soll ich euch ein paar Aufkleber mit dem Diodenlaser schneiden? ... wäre gleich mal ein sinnvolleres Beispiel, als der 'Knotenhase' grinning smiley

Grün dürfte auch noch gut im Absorptionsspektrum liegen ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:10
Dafür wäre es allerdings besser, wenn auch noch ein eindeutig zu erkennender Link zu [reprap.org] drauf wäre.
Und für uns wohl besser auch deutscher Text.

Ich habe diese Seite [reprap.org] und diesen [forums.reprap.org] Forum-Thread angelegt, um überhaupt erstmal die RepRap-Weltgemeinschaft anzuregen, Material zu erstellen und (ggf. schon existierendes Material) überhaupt mal an einer dafür vorgesehenen Stelle zu sammeln. Da waren ja schon Leute auf der Maker Faire [makerfaire.com] ("Macher-Messe"), und sind die da etwa ohne jedes Infomaterial hingegangen?
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:13
> soll ich euch ein paar Aufkleber mit dem Diodenlaser schneiden?
Wer würde da nein sagen?

Frage ist aber, was für Dateien Du dafür brauchst.

Das würde sich auf Thingiverse sicher auch gut machen. Besser zumindest, als dieser M-Kult.
VDX
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:16
Ich komme mit fast allem zurecht, aber SVG sollte als Vektorfile am verbreitetsten sein.

Ich nehme Skeinforge fürs Vektorisieren, so daß Bitmaps auch kein Problem wären ...

Was ist "M-Kult"?


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:19
> Was ist "M-Kult"?
Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot Makerbot all over the place. Bzw. dessen "M" zum ausdrucken, badgen, aufbappen, usw. usf. ad inf.
Re: Laber-Ecke drinking smiley
13. October 2010 07:20
VDX Wrote:
-------------------------------------------------------

> Ich nehme Skeinforge fürs Vektorisieren, so daß
> Bitmaps auch kein Problem wären ...

Mit Skeinforge Vektorisieren ? Wie geht das denn ? Wie ist die Qualität ?


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen