Einmal mit Profis arbeiten
01. November 2016 07:01
Da fährt man zum blauen C und hätte gerne 1uF und was bekommt man:


Und wann bemerkt man das?
Richtig. Wenn man es braucht.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.

Re: Einmal mit Profis arbeiten
01. November 2016 07:25
Wow Leuchtkondensatoren. spinning smiley sticking its tongue out Cool! cool smiley
Re: Einmal mit Profis arbeiten
01. November 2016 07:56
1µF => L ow E nergy D ensity, ihr habt doch gar keine Ahnung von so wasgrinning smiley


DIY Graber i3, based on Ramps 1.4 / LCD-SD-support / Marlin / MK8 upgraded direct drive

Home of Graber i3 reloaded, based on Ramps 1.4_TMC2100 / LCD-SD-support / Marlin / MK8 upgraded direct drive


Und sollte ich vergessen haben, jemanden zu beschimpfen, dann bitte ich um Verzeihung!
Johannes Brahms
Re: Einmal mit Profis arbeiten
01. November 2016 08:07
Moin,

ja bei denen erlebt man manchmal was. Ich hatte vor Jahren mal ein 50W Solarpanel bestellt und bekam einen Synthesizer geliefert.
Hatte damals auch noch mein Nachbar angenommen und ich stand dann da mit dem Teil und das mir, wo ich nur Schallplatten spielegrinning smiley

Grüße

Sascha


3Tripple 290x300x280mm, Raspi3+DUE+RADDS mit TMC2100, micron3dp Doppelextruder, Big Booster, Filaprint, Z-Riemenantrieb

www.wattwetter.de
Re: Einmal mit Profis arbeiten
02. November 2016 15:55
Quote
Pieps
Wow Leuchtkondensatoren. spinning smiley sticking its tongue out Cool! cool smiley

Cool hatte ich auch noch nie

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.11.16 15:56.
Re: Einmal mit Profis arbeiten
03. November 2016 02:13
Quote
thka
Quote
Pieps
Wow Leuchtkondensatoren. spinning smiley sticking its tongue out Cool! cool smiley

Cool hatte ich auch noch nie

Genau, wenn's leuchtet ist der Kondensator geladen! Ist doch eine tolle Erfindung smiling smiley
Re: Einmal mit Profis arbeiten
03. November 2016 20:02
Aus der Erinnerung erzählt und bestimmt 5 Jahre her:
Ich bin mal, um ein teures Aluminium PC-Gehäuse kurzfristig zu bekommen, auf einer Fahrt nach Stuttgart abgebogen, denn dort war Bestand. Ihr kennt das sicher, dass man etwas gesehen hat und plötzlich ganz dringend benötigt. Mann halt.
Im Laden war dann aber doch keines vorrätig. Man sagte mir dann netterweise eine kostenfreie schnelle Lieferung nach Hause zu und verzichtete auf die angebotene Vorkasse.
Tage später kam dann eine Storno vom großen C. Ich solle das Gehäuse neu im C Online Shop bestellen.

Das nahm ich zum Anlass, mein Kundenkonto zu löschen.

eye rolling smiley

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.11.16 20:04.


Einen Sparkcube 1.1XL für größere Objekte, einen Trinus3D im Gehäuse und einen Tantillus R im Bau
Sparkcube: Komplett auf 24V - DDP 8mm + 1,5mm Carbonplatte - RADDS 1.5 + Erweiterungsplatine + RAPS128 - Nema 17/1,7A 0,9 Grad - ind. Sensor für Z-Probe (kein ABL) - FTS - Titan Booster Hotend - Sparklab Extruder - Firmware Repetier mit @ Glatzemanns G33 - Repetier Server pro - Simplify3D
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen