Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse

geschrieben von wersy 
Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
30. January 2017 06:22
Seit längerem bekomme ich Mitteilungen von Thingiverse, dass sich jemand erkenntlich zeigen will und mir etwas spenden möchte.
(...would like to show appreciation for your Thingiverse designs by leaving you a tip!)
Leider sei das aber nicht möglich, da mein Paypal Konto nicht aktiviert wurde.
Wenn man es aktivieren möchte, wird man auf die Paypal-Seite geleitet, wo man sich einloggen muss.

Ganz offensichtlich kann man sich auf diese Weise Spenden zukommen lassen.
Was mir aber auffällt: 
Alle sogenannten Spender waren auf Thingiverse bis dato in keinster Weise aktiv. Nicht einmal ein "Like" habe ich von denen für irgend eine Sache erhalten.

Hat von euch auch schon jemand diese Erfahrung gemacht, und was ist davon zu halten?

Gruß Michael


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
30. January 2017 07:10
Der Empfang von Spenden über Thingiverse ist möglich. Thingiverse behält aber eine Provision ein.
Das kannst du in deinem Profil einstellen bzw. dort deine Paypal Adresse hinterlegen.
Sich bei Paypal einzuloggen ist nicht notwendig.

Das von dir beschriebene Szenario klingt nach Pishing.


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
30. January 2017 14:40
Quote
wersy
Seit längerem bekomme ich Mitteilungen von Thingiverse, dass sich jemand erkenntlich zeigen will und mir etwas spenden möchte.
(...would like to show appreciation for your Thingiverse designs by leaving you a tip!)
Leider sei das aber nicht möglich, da mein Paypal Konto nicht aktiviert wurde.
Wenn man es aktivieren möchte, wird man auf die Paypal-Seite geleitet, wo man sich einloggen muss.

Ganz offensichtlich kann man sich auf diese Weise Spenden zukommen lassen.
Was mir aber auffällt: 
Alle sogenannten Spender waren auf Thingiverse bis dato in keinster Weise aktiv. Nicht einmal ein "Like" habe ich von denen für irgend eine Sache erhalten.

Hat von euch auch schon jemand diese Erfahrung gemacht, und was ist davon zu halten?

Gruß Michael

Michael,
logge Dich auf keinen Fall ein, wenn Du nicht sicher bist ob die Paypal Seite echt ist.
Ich habe mehrfach im Monat falsche Paypalaufforderungen, sieht immer täuschend echt aus.

Und lass Dich nicht von der Neugier übermannen.winking smiley

Liebe Grüße
Helmut


Mit Sch.... und Mist kein Drucken ist.
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
31. January 2017 09:03
Quote
toolson
Der Empfang von Spenden über Thingiverse ist möglich. Thingiverse behält aber eine Provision ein.
Das kannst du in deinem Profil einstellen bzw. dort deine Paypal Adresse hinterlegen.

Wie lautet eine Paypal Adresse?

Quote
toolson
Sich bei Paypal einzuloggen ist nicht notwendig.

Wenn ich auf Thingiverse eingeloggt bin, kann ich die Kontoaktivierung nur über die App Settings machen.
Und da muss ich mich mit Mailadresse und Passwort in Paypal einloggen.

Quote
toolson
Das von dir beschriebene Szenario klingt nach Pishing.

Genau, dieser Eindruck drängt sich geradezu auf.


@Helmut
Unterwegs, und über einen ungesicherten WLAN-Zugang logge ich mich schon mal gar nicht ein ;-)

Gruß Michael 


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
31. January 2017 09:43
Eine PayPal Adresse ist immer eine e-mail Adresse. Die reicht um eine Überweisung/Zahlung an dich aufzugeben. Wer mehr Daten abfragt hat definitiv nichts Gutes im Schilde.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
31. January 2017 10:09
Quote
wersy

Wenn ich auf Thingiverse eingeloggt bin, kann ich die Kontoaktivierung nur über die App Settings machen.
Und da muss ich mich mit Mailadresse und Passwort in Paypal einloggen.
 

Hab das gerade nochmal nachgestellt. In den App Settings müssen die Paypal Einstellungen gemacht werden.
Ein einloggen bei PP ist tatsächlich erforderlich, da hab ich mich beim ersten Post wohl falsch erinnert.
Die Login Daten werden aber ja nicht bei Thingi gespeichert.

Hat man das aber einmal so eingerichtet funktioniert es einwandfrei.
Sobald du eine Spende bekommst erhälst du von Thingi eine Mail.
Da steht drin wer wieviel gespendet hat.
Die Auszahlung auf das PP Konto erfolgt viel später.
Es kein weiteres aktives handeln für den Empfang der Spende notwendig.


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
31. January 2017 12:25
Danke Lars,

Wird man dabei reich?
Ach ja, und die Steuer...;-)

Gruß Michael


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
31. January 2017 13:51
Quote
wersy
Wird man dabei reich?


Seitdem es das Feature gibt, gab es 2 Spender.
Insgesamt 28€

Meinen herzlichen Dank an die beiden Spender für die leckeren Pizzen.thumbs up


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
31. January 2017 13:59
Quote
toolson
Quote
wersy
Wird man dabei reich?

Seitdem es das Feature gibt, gab es 2 Spender.
Insgesamt 28€
Meinen herzlichen Dank an die beiden Spender für die leckeren Pizzen.thumbs up

Haben die Spender sich in irgendeiner Form mal geäußert, oder nur kommentarlos überwiesen?


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
31. January 2017 14:07
Die Funktion ist für den Spender glaube ich nicht vorgesehen.
Sie müssten also eine extra Nachricht schreiben.

Ich habe gerade noch was festgestellt.
Hat man die "Spendenempfangsfunktion" nicht eingerichtet bekommt bei einem Spendenversuch wohl eine Nachricht doch bitte die Funktion einzuschalten.
Scheinbar wollte dir also wohl jemand wirklich was gutes tun.


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
01. February 2017 04:28
Ich frage mich, warum Leute sich offensichtlich auf Tingiverse nur angemeldet haben um zu spenden.
Vielleicht hatten sie mal unangemeldet Teile runtergeladen, die ihnen gefielen - wollen aber anonym bleiben...?


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
01. February 2017 08:22
Das Einloggen in PP erfolgt in einem eigenen Paypal HTTPS (Secure) Fenster von Paypal....
Paypal meldet dann retour ob OK oder nicht, ist in Ordnung und Safe.

So schaut die URL inetwa aus:
https://www.paypal.com/webapps/auth/protocol/openidconnect/v1/authorize?client_id=AWlVbSu6GQItg-3xhLSr0VxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxmHS6j7wyyyyyyyyyyyyDHIv5E&response_type=code&scope=email+openid&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.thingiverse.com%2Fpaypal_auth

lg
Markus
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
03. February 2017 05:13
Danke Markus,

Ich war trotzdem skeptisch - obwohl man auf eine sichere Seite geleitet wird.

Gruß Michael


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
Re: Mysteriöse Spendenangebote über Thingiverse
30. November 2017 05:49
Weiterhin merkwürdig.

Kriege nach wie vor regelmäßig Spendenangebote von Leuten, die auf Thingiverse inaktiv sind.
Wie z.B. dieser: [www.thingiverse.com]

Followers = 0
Following = 0
Designs = 0
Collections =0
Makes = 0
Likes = 0

Leider ist nicht zu sehen, wann jemand seinen Zugang eingerichtet hat.
Es würde micht nicht wundern wenn das erst in aller jüngster Zeit erfolgte.

Könnte es sein, dass jemand darauf wartet, dass ich das Paypal - Passwort eintippe?


Konstruktionen: [www.thingiverse.com]
Videos: [www.youtube.com]
Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
Drucker:
Wersybot - seit 2012 smiling smiley
JGAurora A5
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen