Wie bekomm ich den Drucker leiser?
28. April 2014 12:53
Hab ja einen Eigenbau Rostock, Ergebnisse sind Gut, würde den jetzt gern noch leiser haben.

Netzteil und lüfter wäre klar, kann ich umbauen.

nur die 3 Nema 17 Motoren der einzelnen Achsen sind recht laut.

kann man das irgendwas tun?

mfg.Peter
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
29. April 2014 07:36
Ich schmeiss mal ein Wort in den Raum:

entkoppeln

Grüsse
Felix

PS: Mist, es waren doch 11 Worte
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
29. April 2014 08:07
Einfach in einen anderen Raum stellen.
Die Kunststoffdämpfe sind sowieso nicht gesundheitsfördernd.
Ich halte mich grundsätzlich nicht dort auf, wo der Drucker werkelt.

MfG
Klaus
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
29. April 2014 09:40
Für mich das wichtigste war Microstepping. 16 oder 32 fach ist deutlich leiser als 8 oder weniger.
Das Zweite ware Entkoppelung, dafür habe ich bei meinem OrdBot Füße aus elastischem Material gedruckt [www.thingiverse.com]
Bei meinem älteren Drucker sind es Halbkugeln die ich mir aus weichem Silikon gegossen habe.
Das dritte ist ein solider Sockel, für meine große Kiste habe ich da einfach 5 Stück 60x60 Fliesen aufeinander geklebt, das gibt einen massigen und feuerfesten Sockel der gut aussieht.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
30. April 2014 09:33
Wuerde die Motoren mit Gummi entkoppeln, um die Geräusche aus dem Frame zu bekommen.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
30. April 2014 11:10
Quote
Dr. Schlau
Wuerde die Motoren mit Gummi entkoppeln, um die Geräusche aus dem Frame zu bekommen.

Dann hat man zwar die Vibrationen aus dem Rahmen raus, aber auch die Präzision aus dem Druckvorgang.


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
30. April 2014 14:58
Ich habe meine Motoren Scheiben aus 3mm oder 4mm Viton (FKM) gedämpft.
Die sind jetzt immer noch ziemlich "fest" am Motorhalter, allerdings reicht die Dämpfung aus um die Geräusche etwas zu minimieren.

Was mich sehr gestört hat, waren die Laufgeräusche der LM8UU Lager. Hab nun Carriages mit PLA Gleitlagern, die sind viel ruhiger (und praktisch kein Spiel im Gegensatz zu den billig LM8UU vorher), dafür laufen sie aber auch nicht so leichtgängig (trotzdem noch leicht genug).

Hier ein Vergleichsvideo mit/ohne Dämpfer (noch mit LM8UU): [www.youtube.com]
Und hier meine Carriages mit PLA Lagern (inkl. Vergleichsvideos): [www.thingiverse.com]
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 03:06
Quote
Srek
Für mich das wichtigste war Microstepping. 16 oder 32 fach ist deutlich leiser als 8 oder weniger.

Hab die Ramps 1.3, wie geh ich da vor um auf 32fach zu kommen?
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 03:34
Für 1/32 brauchst du einen Treiberbaustein der das unterstützt, z.B. der DRV8825. Die üblichen Pololu 4988/4983 machen nur bis 1/16.
Die Jumper dafür sind nicht auf jedem Board vorgesehen, das RUMBA hat sie z.B.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 03:54
Quote
Srek
Für 1/32 brauchst du einen Treiberbaustein der das unterstützt, z.B. der DRV8825. Die üblichen Pololu 4988/4983 machen nur bis 1/16.
Die Jumper dafür sind nicht auf jedem Board vorgesehen, das RUMBA hat sie z.B.

Ja, das wollte ich hören, bei den Ramps 1.3 ist ja bei voller Pin-Belegung nur 1/16 Stepping so wie ich das in Erinnerung habe,

also bräuchte ich so ein Rumba Board und die Schrittmotorentreiber neu?
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 04:02

du brauchst nur drv treiber auf das ramps setzen dann läuft das auch 1/32


Commercium ----> Ramps, RADDS, e3d-Hotends und Filament kauft man hier.. und neu auch Schrauben,Muttern und Unterlegscheiben
Probleme mit dem e3d und bei mir gekauft? Schickt es ein, ich teste es für euch ob es wirklich defekt ist smiling smiley
Print Quality Troubleshooting Guide hier lang..
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 04:18
Quote
Le-Seaw

du brauchst nur drv treiber auf das ramps setzen dann läuft das auch 1/32


aber hier steht doch das bei voller Pin Belegung nur 1/16 ist.

[reprap.org]
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 04:23
Die Umsetzung der Step Dir Signale obliegt dem Treiber. Wenn der für 32 er Microschrittbetrieb ausgelegt ist....dann ist er das. Und wenn du deine Step Dir signale mit zwei Tasten manuell herstellst...kann der Treiber das immernoch.

DAS ist nicht abhängig von der Steuerung.

Lese doch bitte mal das Datenblatt des Drv.

Sven
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 04:34
Quote
Stud54
Die Umsetzung der Step Dir Signale obliegt dem Treiber. Wenn der für 32 er Microschrittbetrieb ausgelegt ist....dann ist er das. Und wenn du deine Step Dir signale mit zwei Tasten manuell herstellst...kann der Treiber das immernoch.

DAS ist nicht abhängig von der Steuerung.

Lese doch bitte mal das Datenblatt des Drv.

Sven

OK, das ist Logisch,

ich werde da welche Bestellen, und Probieren.

dem am Extruder kann ich ja lassen der ist Leise, nur die 3 anderen der Türme sind laut.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 04:46
Die Treiber sind gut und laufen angenehm...haben auch mehr thermische Reserven. Aber ich denke...dein Drucker wird nicht sonderlich leiser.

Alles wirkt irgendwo als Resonanzkörper. Auch dein Drucker. Wenn ich nen Schrittmotor auf nen Tisch lege und laufen lasse....höre ich das noch zwei Zimmer weiter.

Sven
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 06:18
Stichwort Closed Loop:
Im Youtube gibt es einige Videos dazu, leider mit unserer Steuerung nicht möglich.sad smiley
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
05. May 2014 07:13
Ganz leise wird der auch nie, will die Motoren noch von der Grundplatte entkoppeln und die füße separat an die Grundplatte ran. evtl. wenn das Gehäuse herum ist den unterbau dann noch mit dämmmatten verkleiden.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 06:05
Muss ich die Treiber irgendwo in der Firmware noch ändern, hab die jetzt verbaut, macht jetzt aber keinen Mucks, eingestellt hab ich sie auf 0,6volt.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 06:48
Quote
pmscali
Muss ich die Treiber irgendwo in der Firmware noch ändern, hab die jetzt verbaut, macht jetzt aber keinen Mucks, eingestellt hab ich sie auf 0,6volt.

Richtig rum verbaut....das Poti ist nicht auf der gleichen Seite...?
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 06:58
hab den mit den kühlkörper und poti so verbaut wie die alten, hab nicht auf die Belegung geachtet.
gibs da wohl unterschiede?
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 07:20
Dreh den neuen einfach mal um...und lese die Pinbelegung.
Der muss eben genau andersrum gesteckt werden.

Augen auf....smiling smiley
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 08:42
ja läuft jetzt eigentlich aber wenn ich zum testen auf das Druckbett Fahren will bleibt er in der Mitte stehen. muss also irgendwo noch eine Einstellung geben.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 08:48
Nö...gibts nich...die machen das selbe wie die alten. Wenn jetzt was nicht geht...dann vielleicht den Strom runter drehen. Du kannst die ja nicht eingestellt haben..wenn die falsch montiert waren.
Also nochmal einstellen.
Gehts danach nicht...liegst wohl an deinem Code.
RFZ
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 09:04
Quote
pmscali
ja läuft jetzt eigentlich aber wenn ich zum testen auf das Druckbett Fahren will bleibt er in der Mitte stehen. muss also irgendwo noch eine Einstellung geben.

Klar, die Firmware muss ja jetzt doppelt so viele Schritte machen um zur selben Position zu fahren wie vorher. Wenn du ihr das nicht sagst, fährt er auch nur halb so weit winking smiley

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.08.14 09:04.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 09:15
Quote
RFZ
Quote
pmscali
ja läuft jetzt eigentlich aber wenn ich zum testen auf das Druckbett Fahren will bleibt er in der Mitte stehen. muss also irgendwo noch eine Einstellung geben.

Klar, die Firmware muss ja jetzt doppelt so viele Schritte machen um zur selben Position zu fahren wie vorher. Wenn du ihr das nicht sagst, fährt er auch nur halb so weit winking smiley


Richtig...das hat er sicher noch nicht eingestellt....smiling smiley
Hier muss man echt an alles denken...
Danke
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 09:21
hab jetzt nochmal auf 0,6Volt eingestellt, und nen anderen G-Code von nem anderen teil probiert, fährt trotzdem nur bis zur hälfte.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 09:24
Leute, ich will nur das der Drucker etwas leiser läuft, deshalb hab ich mir die Treiber bestellt, ich hab keine Ahnung was da sonst noch eingestellt werden muss.
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 09:30
Du musst in der Firmware und/oder im EEPROM die Schritte/mm jeweils verdoppeln.


Grüße
Marco

Thingiverse
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 09:47
Ich hab Marlin drauf, muss ich das nur in der Config h ändern?
Re: Wie bekomm ich den Drucker leiser?
13. August 2014 09:49
Ja....musst du....kriegst du das hin?
Wenn nicht poste die hier und wir schreiben das fix um.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen