Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
05. October 2015 15:03
Hallo,

wenn ich von "true" auf "false" umstelle, dann tut sich nichts und die Y Achse rührt sich nicht. Wenn ich auf "false" wieder umstelle, dann fährt die Y Achse, jetzt korrekt, an den Endschalter und löst diesen aus, so dass die Y- Achse stehen bleibt.
Warum Y auf "geschaltet" steht, ist mir ein Rätsel. Aber es funktioniert.
Jetzt fahren alle Achsen zu ihren Endschalterm und lösen diese aus. Sogar die LED´s leuchten, welch Luxus.

Jetzt stehen alle Achsen an ihren ausgelösten Endschaltern. Um die Achsen zu kalibrieren müsste ich sie freifahren. Funktioniert aber nicht! Wenn ich auf dem Button im Programm " Pronterface" drücke, bekomme ich die Fehlermeldung:

: Extruder switched off. MAXTEMP triggered !
Error : Printer stopped due to errors. Fix the error and use M999 to restart. (Temperature is reset. Set it after restarting)
[ERROR] Error: Printer stopped due to errors. Fix the error and use M999 to restart. (Temperature is reset. Set it after restarting)

Extruder ist nicht angeschlossen, nur die Temperartursensoren.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
05. October 2015 15:06
MAXTEMP hast du 275.

Was für eine Temperatur wird dir angezeigt?
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
05. October 2015 17:07
Hallo,

wenn ich von "true" auf "false" umstelle, dann tut sich nichts und die Y Achse rührt sich nicht. Wenn ich auf "false" wieder umstelle, dann fährt die Y Achse, jetzt korrekt, an den Endschalter und löst diesen aus, so dass die Y- Achse stehen bleibt.
Warum Y auf "geschaltet" steht, ist mir ein Rätsel. Aber es funktioniert.
Jetzt fahren alle Achsen zu ihren Endschalterm und lösen diese aus. Sogar die LED´s leuchten, welch Luxus.

Jetzt stehen alle Achsen an ihren ausgelösten Endschaltern. Um die Achsen zu kalibrieren müsste ich sie freifahren. Funktioniert aber nicht! Wenn ich auf dem Button im Programm " Pronterface" drücke, bekomme ich die Fehlermeldung:

: Extruder switched off. MAXTEMP triggered !
Error: Printer stopped due to errors. Fix the error and use M999 to restart. (Temperature is reset. Set it after restarting)
[ERROR] Error: Printer stopped due to errors. Fix the error and use M999 to restart. (Temperature is reset. Set it after restarting)

Extruder ist nicht angeschlossen, nur die Temperartursensoren.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
06. October 2015 17:14
Wo wird die Temperatur angezeigt?

Eigentlich will ich ja noch nicht auf Temperatur, sondern erst die Achsen kalibrieren, oder Denke ich verkehrt?

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.10.15 17:20.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
06. October 2015 17:37
Sreenshot vom Pronterface.
Anhänge:
Öffnen | Download - pro1.jpg (399.7 KB)
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
07. October 2015 01:05
Unten links.
Düse 1 ist/soll Temp - Düse2 - Bett.
Er meint auf dem Bild das die Düsen 243.4 Grad haben.

Falsch ist das nicht. Aber die Firmware hat halt sicherheits Mechanismen.

Entweder die Max Temp hoch setzen. Oder besser eben den richtigen Sensor angeben.

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.10.15 01:09.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
07. October 2015 13:43
Hallo Jetiman,

Wo genau muss ich den richtigen Sensor angeben? In der Firmware unterThermal Settings?
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
07. October 2015 13:45
Quote
Börnie
Hallo Jetiman,

Wo genau muss ich den richtigen Sensor angeben? In der Firmware unterThermal Settings?

Ja.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
08. October 2015 17:17
Hallo,

? Richtigen Sensor eingeben?
Hotend und Bed haben den Temperartursensor, " 60 is 100k Maker's Tool Works Kapton Bed Thermistor beta=3950", also Eintrag die 60. Richtig?
Ist meine Annahme richtig das SENSOR_0 , auf dem Arduino Board, Steckplatz T0 ist und SENSOR_1, Steckplatz T1 ist? Wenn ja, musste auf SENSOR_1 auch 60 eingetragen werden und da SENSOR_" nicht belegt ist, die 0 also "is not used"?
Worauf bezieht sich der Eintrag SENSOR_BED. BED ist auf T1 Gesteckt.

#define TEMP_SENSOR_0 60
#define TEMP_SENSOR_1 1
#define TEMP_SENSOR_2 0
#define TEMP_SENSOR_BED 60

Habe schon versucht SENSOR_1 auf 60, bekomme trotzdem noch die M999 Fehlermeldung.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
12. October 2015 12:18
Wenn ich beide Temperatursensoren vom Hotend und Bed abklemme, kann ich die Achsen ohne Probleme und Fehlermeldung bewegen bzw. von den Endschaltern freifahren.
Also liegt es definitiv an den Temperatursensoren.
Aber wo ?????? confused smiley

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.10.15 12:19.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 11:17
Sollte bei dir dann so aussehen.

#define TEMP_SENSOR_0 60
#define TEMP_SENSOR_1 0
#define TEMP_SENSOR_2 0
#define TEMP_SENSOR_BED 60

SENSOR_0 = T0
SENSOR_BED = T1
TEMP_SENSOR_1 =T2

Was zeigt den Proterface jetzt für Temps an?

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.15 13:27.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 12:31
Habe die Einstellung vorgenommen, bekomme aber wieder die Fehlermeldung.
Was ich nicht verstehe, die blau Kurve EX0, zeigt über 300 Grad an? Der Extruder ist aber kalt?
Anhänge:
Öffnen | Download - pro2.jpg (559.4 KB)
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 12:34
Tausch einmal die Sensoren
Extruder<->Bett
T0<->T1

Hat das Bett dann 334 Grad ist der Sensor defekt.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.15 12:35.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 12:39
Sieht für mich eher wie nen Kurzschluss am Thermistor aus.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 13:02
Geau andersrum, jetzt steht Bett auf über 300 Grad.
Anhänge:
Öffnen | Download - Temp graph.jpg (75.3 KB)
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 13:21
Hab jetzt den Temperatursensor vom Extruder abgeklemmt und einen provisorischen Temperatursensor angeschlossen. (Gleiche wie BED 100k Ohm 3950)
Jetzt zeigen beide Sensoren eine Temperatur von ca. 20 Grad an.

Fehlermeldung M999 bleibt.
Anhänge:
Öffnen | Download - Temp graph _2.jpg (62.4 KB)
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 13:23
Der Rest von Proterface wäre da gut.
Im Log steht ja warum der Fehler kommt.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 13:26
Alle nichtgenutzen Sensoren musst ggf. noch auf 0 stellen.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Endschalter schalten den Drucker aus?
13. October 2015 13:41
Hab "Pronterface" noch einmal neu gestartet und jetzt kommt nicht mehr die Fehlermeldung und ich kann alle Achsen bewegen.
Dann müsste der Temperatursensor vom Extruder defekt oder einen Kurzschluss, wie Wurstnase vermutet, haben. Denn wenn ich T0 Kurzschließe, schnellt die Temperaturkurve aus über 300 Grad.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen