Was Lustiges nebenbei...
02. January 2016 11:54
....das hab ich nem Kumpel geschenkt, der ziemlich...ziemlich verwirrt war.
Vielleicht kanns ja jemand gebrauchen. Schön zweifarbig drucken, ein Reststück 8er Welle findet sich sicher bei jedem.


Gruß

oberteil.STL
unterteil.STL

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.16 11:54.


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Was Lustiges nebenbei...
02. January 2016 14:38
Screenshot, thingiverse link? Ich kann auf die schnelle keine stl lesen. smiling smiley


Ich bin ein Maker winking smiley, mein erstes Teil. [www.thingiverse.com]
Re: Was Lustiges nebenbei...
02. January 2016 14:51



[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Was Lustiges nebenbei...
02. January 2016 15:21
Du hast nicht zufällig vorher das neuste Video von Clickspring gesehen? grinning smiley


Grüße
Marco

Thingiverse
Re: Was Lustiges nebenbei...
02. January 2016 15:29
Was fürn Video???
Das hab ich ja zu Weihnachten schon verschenkt....

Was ist ein Clickspring?winking smiley


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Was Lustiges nebenbei...
02. January 2016 15:33
Seine Videos sind echt toll anzusehen: [www.youtube.com]


Grüße
Marco

Thingiverse
Re: Was Lustiges nebenbei...
03. January 2016 13:34
Hallo Jungs,

sowas gabs schon vor mehr als 35Jahren als "flexible-Wellenverbindung" aus Kunststoff, im Maschinenbau.
In einer runden Ausführung mit doppelter Schwalbenschwanz-Führung (Dreiteilig) um 90° Axial verdreht.
Hört sich komplizierter an als es ist.
Wenn ich noch eine finde, setz ich die mal hier rein.
Die dinger sind richtig gut. Habe nie verstanden, das die preiswerten Teile so ganz aus der Mode gekommen sind.

Diese Wellenverbinder erlauben sogar einen Versatz von locker 1-2mm (Welle/Motor), und endkoppeln auch in der Hinsicht Resonanz.

Bis später, Gruß Didi

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.16 01:22.


Aktuell:
Selfmade-Drucker mit Wasserkühlung u. Carbon-Wechselplatte,
Selfmade-Drucker ( Nr. 7 in Arbeit . . . ), CAD Creo 3.0/4.0 , Mac, Cura, Prusa Slicer . . .
Re: Was Lustiges nebenbei...
03. January 2016 16:33
smileys with beerClickspring kannte ich auch noch nicht m gleich Abo..

Solche knoff-Hoff Sachen hatte ich früher auch schon in den Händen Vom Hexenschkoss bis zu den Würfelähnlichensmileys with beer
Re: Was Lustiges nebenbei...
03. January 2016 17:02
Hallo Leute,

hier mal eine kurze Info für die, die diese Kupplungen noch nicht kennen.



Es handelt sich hier um die Oldham-Kupplungen.





Die sind einfach super, man muss nur wissen das es sowas gibt.

Und wenn es "Niemanden" interessiert, war es schön das ich auch "Keinem" damit helfen konnte grinning smiley smiling bouncing smileysmileys with beer ; euer Didi


Aktuell:
Selfmade-Drucker mit Wasserkühlung u. Carbon-Wechselplatte,
Selfmade-Drucker ( Nr. 7 in Arbeit . . . ), CAD Creo 3.0/4.0 , Mac, Cura, Prusa Slicer . . .
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 03:25
Das ist mal ne interessante Option.
Kompliziert kann heute jeder aber das hat was.

Sogar passend in den gängigen Größen. [de.rs-online.com]
thumbs up


Danke und Gruß
Andreas

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.16 03:40.


Einen Sparkcube 1.1XL für größere Objekte, einen Trinus3D im Gehäuse und einen Tantillus R im Bau und einen Qidi Tech Q1 Pro.
Sparkcube: Komplett auf 24V - DDP 8mm + 1,5mm Carbonplatte - Octopus max EZ - BTT Pi2 - EZ2209 - Nema 17/1,7A 0,9 Grad - BL Touch - Filamentsensor - Titan Booster Hotend - Sparklab Extruder - Klipper/Mainsail - HDMI 7 V1.2 Touchscreen - Simplify3D
VDX
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 03:54
... diese Art Kupplungen habe ich in alten XY-Schreibern und Plottern von Gould von etwa 1970-80 drin - danach wurden bei kleineren Motoren Schlitz- oder Faltenbalg-Kupplungen verbaut und bei größeren/stärkeren 'Klauen'-Kupplungen mit den Elastomer-'Sternen'.

Ganz verschwunden sind die nicht, nur mit den besser fluchtenden/justierbaren Motorhaltern brauchte man nicht mehr soviel Ausgleich, so daß die anderen Typen wegen ihrer höheren Steifigkeit und Lebensdauer 'übernommen' haben.

Ich habe von 1999 bis 2006 eine Mikrotechnik-Entwicklungsabteilung bei der Firma Gerwah aufgebaut - das Hauptgeschäft von Gerwah waren alle Sorten von Kupplungen und Spannsätzen (über die dazugekaufte Firma "Peter") -- dann hat der Chef die gesamte Firmengruppe aufgelöst und die beiden Hauptfirmen Gerwah und Peter an die Firma Ringfeder verkauft eye rolling smiley

Für Mikro-Antriebe hatte ich auch z.B. Mikro-Faltenbalg-Kupplungen galvanisch fertigen lassen ... die kleinsten hatten einen Außendurchmesser von 0.7mm winking smiley


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 05:33
Wow, das ist natürlich ne interessante Herausforderung.

Zu den Kupplungen hatte ich Immer mal wieder was gesucht, da mich die bisherigen Löungen nicht vollends überzeugen.
So was in Richtung Faltenbalg war auch dabei. [www.eth-messtechnik.de]

Gruß
Andreas


Einen Sparkcube 1.1XL für größere Objekte, einen Trinus3D im Gehäuse und einen Tantillus R im Bau und einen Qidi Tech Q1 Pro.
Sparkcube: Komplett auf 24V - DDP 8mm + 1,5mm Carbonplatte - Octopus max EZ - BTT Pi2 - EZ2209 - Nema 17/1,7A 0,9 Grad - BL Touch - Filamentsensor - Titan Booster Hotend - Sparklab Extruder - Klipper/Mainsail - HDMI 7 V1.2 Touchscreen - Simplify3D
VDX
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 06:10
... hier hat einer meiner damaligen ex-Kollegen ein Bild von den Faltenbälgen als Beispiel für Mikromontage auf Seite 10 in ein PDF eingebaut:
[s375144698.website-start.de]

Das Original-Bild hatte ich seinerzeit für GerwahMikro gemacht winking smiley

*** EDIT ***

Sehe gerade -- auf Seite 17 sind noch zwei Bilder vom Mikro-Laserschweißen eines Kovar-Sensorgehäuses und einer Edelstahl-Lochfolie auf ein Edelstahl-Röhrchen ... die Teile sind ebenfalls aus meiner "Werkstatt" ...

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.16 06:16.


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 06:25
Grüßt Euch.

Bei Interesse, bitte melden, ich kreiere gerade eine Variante die ohne Stützmaterial druckbar ist.

z.B.: 5mm auf 5mm (für M6)

Andere Kombinationen sind ja auch möglich.

Bis später Didi


Aktuell:
Selfmade-Drucker mit Wasserkühlung u. Carbon-Wechselplatte,
Selfmade-Drucker ( Nr. 7 in Arbeit . . . ), CAD Creo 3.0/4.0 , Mac, Cura, Prusa Slicer . . .
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 06:54
Hallo Didi,
ich hätte interesse daran, am besten als step, obj oder sonstiger CAD-Datei damit ich sie an meine verschiedenen Bedürfnisse anpassen kann.thumbs up
Im Voraus besten Dank.
Gruß
Walter
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 07:41
Jo, dann soll es so sein.

In das Basisteil kann auf Wunsch 3x M3 Gewinde geschnitten werden.

Für mich wird die Kupplung auf einer Seite die 5er Stepper-Welle und
auf der anderen ein Gewinde M6 für eine 6er Gewindestange bekommen.

Ich hoffe es gefällt Euch.

Gruß Didi

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.16 07:48.


Aktuell:
Selfmade-Drucker mit Wasserkühlung u. Carbon-Wechselplatte,
Selfmade-Drucker ( Nr. 7 in Arbeit . . . ), CAD Creo 3.0/4.0 , Mac, Cura, Prusa Slicer . . .
Anhänge:
Öffnen | Download - oldham-kupplung01.jpg (25.3 KB)
Öffnen | Download - mittelstueck01.jpg (22.1 KB)
Öffnen | Download - basisteil-1.jpg (24.5 KB)
Öffnen | Download - basisteil-1.stp (247.5 KB)
Öffnen | Download - mittelstueck01.stp (261.2 KB)
Öffnen | Download - basisteil-1.stl (101.8 KB)
Öffnen | Download - mittelstueck01.stl (61.1 KB)
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 09:33
Hallo Didi,
das ging ja schnell - vielen Dank !!smileys with beer

Gruß
Walter


1.: Sparkcube xl 1.1 mit 2 Z-Achsen über Riemen / RADDS1.5 mit Thb7128 / Repetier / E3dV6 Hotend / RADDS-LCD/Simplify 3D
2.: Eigenbau-Drucker mit 300x300x400 Bauraum, 2 Z-Achsen über Riemen, Hiwin Linearschienen, Igus Steilgewindespindeln 10x25 für X und Y, RADDS 1.5, THB 7128, M542
3.: MKC MK2 Mini mit 100x100x130 Bauraum, mit 2 Z-Achsen über Riemen, RADDS 1.5 mit RAPS128,
4.: Wanhao Duplicator 8
5.: Eigenbau DLP
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 13:36
Danke Didi smileys with beer,

hat das "Gerät" eigentlich schon jemand gedruckt? :-)

Gruß
Gregor


Gruß
Gregor
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 15:03
Ich bin gerade dabei für mich ein Set rauszulassen.


Ehemalige Drucker: Prusa i3 Hephestos, Prusa i3 rework, Geetech i3 China-Acrylat
Drucker im Besitz: Toolson i3 mk2,
Drucker im umbau: Creality CR-10, Flashforge Finder red
Drucker im bau:
Drucker in Planung: Subject Delta, Prusa i3 Lantia GTI, Trumpf truplast 5300
Re: Was Lustiges nebenbei...
04. January 2016 16:35
Quote
elohh
Screenshot, thingiverse link? Ich kann auf die schnelle keine stl lesen. smiling smiley

kein cura?
Re: Was Lustiges nebenbei...
07. January 2016 12:49
Quote
vw-styler
Ich hoffe es gefällt Euch.

Klasse !!!

Gruß
Andreas


Einen Sparkcube 1.1XL für größere Objekte, einen Trinus3D im Gehäuse und einen Tantillus R im Bau und einen Qidi Tech Q1 Pro.
Sparkcube: Komplett auf 24V - DDP 8mm + 1,5mm Carbonplatte - Octopus max EZ - BTT Pi2 - EZ2209 - Nema 17/1,7A 0,9 Grad - BL Touch - Filamentsensor - Titan Booster Hotend - Sparklab Extruder - Klipper/Mainsail - HDMI 7 V1.2 Touchscreen - Simplify3D
Re: Was Lustiges nebenbei...
08. January 2016 02:42
Nur als Info zu den Kupplungen, hier mein Beitrag Wellenkupplung an d. richtigen Stelle. grinning smiley Gruß Didi


Aktuell:
Selfmade-Drucker mit Wasserkühlung u. Carbon-Wechselplatte,
Selfmade-Drucker ( Nr. 7 in Arbeit . . . ), CAD Creo 3.0/4.0 , Mac, Cura, Prusa Slicer . . .
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen