TMC2100 (TMC2130) Extruder-Steps korrekt?
29. May 2017 08:07
Hallo Leute,

eine kurze Verständnisfrage. Soweit ich das Verstanden habe werden die E-Steps für den Extruder wiefolgt berechnet:

(Motorsteps pro Umdrehung * Mikroschritte Stepper) / ( DriveGear Durchmesser * Pi)

würde als Beispiel bedeuten

(200 [bei nem 1,8° Motor] * 32)/(7*PI)=291.26

Meine Frage jetzt.
Ich nutze ja die TMC2130 (zur Zeit gebrückt auf TMC2100) auf 16 Schritte interpoliert auf 256.
Rechne ich nun mit den 16 oder den 256 Schritten??
Drivegear is nen MK8, Motor nen normaler 1.8° 2,5A.
bei 16 Schritten wäre das dann ja 145.51 bzw. 256 Schritte = 2328.209

Bin grad auf Arbeit und kann es so nicht testen, deswegen würde ich es supernett finden falls mir einer schonmal die richtige Richtung weisen kann.

Mit Dank im Voraus
Smasha




------------------------

Nachtrag meinerseits. War in der Mittagspause eben zuhause winking smiley
Habe die Steps mehrfach korrigiert und bin auf 137.211777 gekommen. Ab da war es nur noch mit dem Meßschieber korriegierbar winking smiley, also mehr als ausreichend genau.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.05.17 10:17.
Re: TMC2100 (TMC2130) Extruder-Steps korrekt?
29. May 2017 14:58
Der Treiber bekommt vom Board 16tel Schritte und interpoliert selbst. Für die Firmware sind es weiterhin 16 Schritte. Das der Treiber diese in 256 Schritte umsetzt weiß die Firmware nicht


Custom Cube
RADDS 1.5 12V
5mm Alu Heizbett mit 24V Kapton Heizmatte
Big Booster Bowden Version
1mm Carbon Platten mit Magnetfolie
Re: TMC2100 (TMC2130) Extruder-Steps korrekt?
29. May 2017 17:43
Jup,
Die Erfahrung hab ich direkt gemacht. Klang für mich im Vorhinein auch logisch, trotzdem war ich mir nicht ganz sicher.
Um es kurz zu machen, du hast recht, 1/16 ist die Lösung
Re: TMC2100 (TMC2130) Extruder-Steps korrekt?
01. June 2017 08:49
Und kleiner Nachtrag nochmals, bevor ich nen neues Thema aufmache

Kann man hiermit schon zufrieden sein, oder sind hier irgendwelche Auffälligkeiten die Ihr erkennt die behoben werden müssen.





Danke schonmal für alle Antworten

Gedruckt mit Cura-Slicer, 45% Infill, 40mm/s, 0,2mm Layer. Rest relativ auf Standart

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.06.17 08:52.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen