Hotend sifft Filament
27. October 2017 15:32


leider sifft ne menge flüssigfilament irgendwo an der Düse vorbei. sowohl auf als auch unter dem Heizblock sammelt sich glodder. ich hatte das hotend kürzlich schonmal auseinander genommen und komplett gerenigt. während eiens längeren drucks dann direkt wieder flodderzusammenrottungen

wie bekomme ich das ding wieder dicht? zu beginn hat das ed3v6 sehr ordentlich gedruckt.
Re: Hotend sifft Filament
27. October 2017 15:39
Petg oder Pla?


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Hotend sifft Filament
27. October 2017 15:46
PLA, sifferei tritt im kompletten tempbereich zwischen 180 und 225° auf.
Re: Hotend sifft Filament
27. October 2017 16:25
Bei mir hats geholfen die Düse auszubauen und dann sowohl Block als auch Düse gut zu reinigen. Auch hab ich überprüft ob nicht die Heatbreak zu tief oder zu wenig eingeschraubt ist.


Wer freundlich zu mir ist zu dem bin auch ich freundlich. Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten winking smiley / Geeetech Prusa I3 ProX extended / Repetierhost / Mattercontroll / Slic3r
Re: Hotend sifft Filament
27. October 2017 16:38
Ich hatte so einen Mist auch. Bei mir war das Gewinde des Heizblocks hinne, ich habe ein neues Hotend genommen und seit dem ist damit Ruhe. Danach habe ich zu häufige Düsen-Ausbauten und Schraubarbeiten am Hotend unterlassen (es ist seit Juli nciht mehr angerührt worden), und gut ist...


liebe Grüße

Minihawk

*** In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders ***
Re: Hotend sifft Filament
27. October 2017 16:45
Ich hab mein E3D aus diesem Grund durch das 1730 Hotend ersetzt, beim 1730 Hotend ist sowas nicht möglich

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.10.17 16:45.


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Hotend sifft Filament
28. October 2017 04:51
mhh fullmetal scheint idT eine interessante option zu sein, auch wenns das 1730 nicht in frage kommt. hätte gerne dual extrusion mit dual nozzle und den Drucker auch daraufhin geplant.

[forums.reprap.org]

gereinigt hatte ich das ding schon einmal, nachdem die sifferei erstmalig aufgetreten ist, wenig erfolgreich wie man sieht. ich teste mal PTFE-dichtband ausm sanibedarf, wenn das gewinde fritte ist, muss ich mir wohl mal nen neuen heaterblock bauen. hat da jemand die gewindesteigungenund typen zur Hand? hatte schon versucht, dass mit ner gewindelehre auszupendeln, aber war mir da unsicher.
Re: Hotend sifft Filament
28. October 2017 05:07
Vorteil der 1730 Düsen ist, das Düse und Kanal ein Teil ist, da kann nix siffen

Gewinde müsste M6 sein ;-)


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Hotend sifft Filament
28. October 2017 05:12
Nach demRreinigen auf ca. 150Grad aufheizen und Düse nachziehen, dann ist es dicht.
Ansonsten ist es mechanisch verrammelt.
Siehe Anleitung von E3D.


Mit Sch.... und Mist kein Drucken ist.
Re: Hotend sifft Filament
04. November 2017 10:07
Gewinde ist M6, hatte völlig verdrängt wie akkurat das E3D Hotend dokumentiert ist. beim nachschneiden ist aber ne menge alu mit rausgewandert. habe jetzt ein lage Teflondichtband (gaswasserscheisse) um düse und heatbrake gelegt und wie empfohlen im warmen zustand alles nachgezogen. nu is ruhe im puff!

PSA: bei 220° grad ist man mit Teflon bereits im Bereich wo das Zeug auch ungesund ausgast. in der ersten Heizphase hat es deutlich nach Teflon gemüffelt, nach ein paar Stunden druckzeit aber nicht mehr wahrnehmbar. Also gut lüften wenn man so pfuscht!

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.11.17 10:09.
Re: Hotend sifft Filament
04. November 2017 10:24
Brauchst einen Kanarienvogel beim Drucker, wenn er von der Stange fällt, dann lauf!

[de.m.wikipedia.org]
Letzter Absatz

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.11.17 10:27.


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen