Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Unglaublich professioneller 3D Drucker

geschrieben von 3D TECH 
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
19. November 2017 10:30
Quote
Wutz

RepRap = Replicating Rapid

Nein.


Korrekt ist:

Replicating Rapid-Prototyper


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Anonymous User
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
19. November 2017 10:37
Nene, dann müsste es ja eigentlich "RepRapPro" heißen! winking smiley

smileys with beer
VDX
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
19. November 2017 12:09
... dann wär's aber etwas zu lang geworden winking smiley


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
24. November 2017 17:38
Gearbest hat nu auch nachgezogen, der große ist reduziert:
[m.gearbest.com]

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.17 17:38.


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
28. November 2017 05:38
zum Thema 3 - 4 Arbeitstage ...

No Comment:
AuftragsstatusWas kann ich mit meiner Bestellung jetzt tun?
Datum Termin Status
27/11/2017 13:46 Versand
24/11/2017 23:40 Verpackt
24/11/2017 04:28 Kunden Kontaktieren
18/11/2017 07:40 Betrag bestätigt
18/11/2017 07:25 Betrag empfangen
18/11/2017 07:25 Unbearbeitet


VERSANDDETAILS
1Lieferung 1 von 1:Versandet
Versanddatum Kalkulierte Versanddauer Schicken von Tracking Nummer Optionen
28/11/2017 3 - 4 Arbeitstage Expresszustellung
JCEXQ2000441195IN
Verfolgen

Auftragsbestätigung
Paket nicht erhalten
Probleme mit den Zollgebühren
jgaurora 3d printer a5 aktualisierte Drucker mit höchster Genauigkeit
jgaurora 3d printer a5 aktualisierte Drucker mit höchster Genauigkeit

Farbe: Schwarz

Netzteil: EU-Adapter

Menge: 1

Gesamtkosten: EUR €227.50
Eine Rezension schreiben

Wenn Sie einen Umtausch oder eine Rücksendung wünschen, dann müssen Sie den Empfang zuerst bestätigen.
Zwischensumme ( 1 Artikel ): EUR € 227.50
Versandgebühren & Versicherung: EUR € 76.61
Gesamtsumme: EUR € 304.11


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
28. November 2017 06:10
by the way ... hab mir auch den Scanner zum Spielen bestellt (erwarte nicht viel davon).
[www.lightinthebox.com]


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
28. November 2017 10:27
Also meiner ist laut Tracking noch im Shenzhen Distributionszentrum... Seid gestern.
Aber ich meine neben den 3-4 Tagen auch irgendwo mal den 26.11 gelesen zu haben... Also früher schon


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Anonymous User
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
28. November 2017 11:02
Na ihr zwei seid auch ganz schön ungeduldig was?

Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley









Soll ich euch mal was sagen, ich warte schon ganz schön ungeduldig
auf eure Berichte!! eye rolling smiley
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
28. November 2017 14:16
Quote
Wutz
Na ihr zwei seid auch ganz schön ungeduldig was?

Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley
Ja wo isser denn, ja wo bleibt er denn? eye popping smiley









Soll ich euch mal was sagen, ich warte schon ganz schön ungeduldig
auf eure Berichte!! eye rolling smiley
Ja wenn der da ist nach dem Auspacken erst mal weiße Flecken weg wischen und neue Hose anziehen... Dann noch das gemecker der Alten ertragen und daaaann Bilder machen


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
28. November 2017 17:16
Quote
Kenny-F-Powers
Dann noch das gemecker der Alten ertragen und daaaann Bilder machen
Schäm dich. Du hast doch deine frau lieb oder.


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
29. November 2017 03:13
Ja, die Erfahrungsberichte erwarte ich auch gespannt smiling smiley
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
30. November 2017 15:20
Na wo issa denn? grinning smiley
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
04. December 2017 04:36
Gibt ja mittlerweile genug Youtube Material zu dem Gerät.

Aus folgendem Video [www.youtube.com] hab ich mal ein Bild vom Benchy angehängt.

Der Tester findet es natürlich total super, obwohl es eher bescheiden aussieht...

Andere Tester bekommen saubere Benchys raus, die drucken aber entsprechend langsamer. [www.youtube.com]


Der Jgaurora a5 kann also das, was andere Prusas auch können: Saubere Drucke bei niedriger Geschwindigkeit liefern.

Dazu gibt es ein schickes Design und einen Touchscreen... Das ich nirgendwo einfach dran komme und Hard- und Software closedsource sind, würde mich bei Reparaturen, Wartung und Umbauten nerven.

Von daher glaub ich auch nicht, dass eine Community das Teil auf Dauer wirklich unterstützen wird...

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.12.17 04:37.
Anhänge:
Öffnen | Download - keinripplebenchy.JPG (52.3 KB)
Öffnen | Download - ripplebenchy.JPG (33.2 KB)
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
04. December 2017 05:39
Wenn ich mir das 2. Foto so anschaue, macht mein Prusa I3 Steel das besser.


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
04. December 2017 08:39
Quote
Fridi
Wenn ich mir das 2. Foto so anschaue, macht mein Prusa I3 Steel das besser.

Meiner ist sogar besser als das schwarze Benchy... Wenn ich unter 40mm/s bei den Perimetern bleibe. tongue sticking out smiley

Das Orange bekomme ich so gammelig sogar noch schneller rausgerotzt.

Keine Ahnung ob man aus einem Prusa mehr rausholen kann... Meiner ist jedenfalls so und ich weiss auch nicht mehr wo ich da noch was rausholen sollte.


Fragt sich jetzt: Wie schnell ist der JGAURORA A5 out of the box und kommt er an die schnellen Prusas dran? Oder ist er wie der CR10 und Anets eine lahme Gurke?
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
04. December 2017 08:41
Aha !!! Das ist also mit " High Accuracy " gemeint.
Geschlossener Drucker (Hop oder Top :-( nachbessern ist dann wohl nix ).

Drucker immer noch nicht da.

Ich lass mich doch immer wieder verarxxxxx.

Wie Naiv kann man den noch sein.

Es ist unfassbar, das wir jetzt noch 2018 einen Drucker selber zusammen bauen müssen um endlich ordentlich drucken zu können !!!

Gruss
Angeloo

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.12.17 08:44.


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
04. December 2017 09:09
Quote
angelo
Es ist unfassbar, das wir jetzt noch 2018 einen Drucker selber zusammen bauen müssen um endlich ordentlich drucken zu können !!!

Braucht man doch garnicht... Für 300-400€ wird es auch sehr schwierig etwas besseres selbst zu bauen, gerade ohne Möglichkeit selbst die Teile zu drucken und ohne Geduld beim Versand.

Die Geduld musst halt nun beweisen und dann wird das wohl was werden. smiling smiley
Anonymous User
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
04. December 2017 14:06
Also mal egal was man in Bilder oder Videos sieht oder nicht sieht,
wartet doch einfach mal ab bis die, die hier in diesem Thread den
JGAURORA bestellt haben und bis er dann mal läuft und druckt.
Und dann wird man hier schon die entsprechenden Berichte bekommen
ob der Drucker nur schön aussieht, also außen hui und innen pfui ist.

Ich meckere nicht schon vorher herum, bevor in erfahrene Leute
ausprobiert haben und darüber berichten können, oder wenn ich den
Drucker nicht selber vor mir habe!

Ich kann ein Schnitzel schließlich auch nicht schon vorher essen
bevor die Sau nicht geschlachtet ist! winking smiley
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
04. December 2017 17:35
Also meiner war vor 2 Tagen in London... Na dann isses ja nicht mehr weit :-)


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
05. December 2017 03:52
Mal sehen ...
Hab schon einige prusa ähnliche Drucker im Keller.
Der Tiny ist mein Liebling. BBOne ist die Arbeitsmaschine und der prusa I4 das Budgetfreundliche ... Alles mit 8 mm Wellen hat mich bis jetzt leider nicht überzeugt. Da wackelt eben auch das Heizbett ...

Wenn er geschlossen ist, hilft da Erfahrung nicht sehr viel.

Muss euch endlich einmal meinen Spindeldelta vorführen ...

Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Speed bei ordentlichen Druckergebnissen ...

Bin gespannt ob der Drucker vor Weihnachten da ist (3-5 Tage Lieferzeit ... :-) )

Gruss
Angelo


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
05. December 2017 10:24



Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
05. December 2017 10:40
smiling bouncing smileysmiling bouncing smileysmiling bouncing smiley
Spannung
smiling bouncing smiley smiling bouncing smiley smiling bouncing smiley

Ne mal im Ernst, freue mich für dich über die schnelle Liederung, schick mal nen Paar Fotos vom Gerät an sich, dem Aufbau und dem ersten Druckwinking smiley
Bin mal auf den Feedback gespannt.

LG 3D TECH
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
05. December 2017 13:18
Und iiiiiich :-)


Mein Club: [hackerspace-ffm.de]
RADDS-Shield -> Commercial [max3dshop.org]
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
05. December 2017 15:20
Also heute erst mal auspacken.....Eigentlich würe ich Ihn auch gerne mal unter Strom nehmen, aber diverse Aufkleber sagen einem man solle erst mal den USB Stick betrachten....also machen wir das mal (Es sind 3 Schrauben übrig....vielleicht gehören Sie ja doch irgendwo hin...)

Wenn man seitlich in den Grundkörper hineinschaut sieht man erstmal wenig unerfreuliches. Die beiden Wellen scheinen in einem Frästeil befestigt vorn und hinten. Also kann man wohl davon ausgehen, dass der Achsabstand stimmt. Irgendwer scheint ab Werk die Riemenspannung eingestellt zu haben, also gehe ich davon aus, dass sich das Gehäuse irgendwie öffnen lässt. Allgemein ist mir aufgefallen, dass es nur sehr sehr wenig Plastik an diesem Drucker gibt. Die 4 Halterungen der Linearlager für Y scheinen ebenfalls selbst gefräst zu sein.

Versorgung des Heizbett´s erfolgt über Energiekette, dass ist hübsch.

Chinesen lieben ja bekanntlich Kabelbinder und Heisskleber, beides ist an dem Drucker ausreichend vorhanden. und damit kommen wir dann schon zu einer Sache die sicherlich noch verbessert wird, die beiden weißen Zierblenden an den Seiten sind jeweils nur mit 2 Schrauben oben und unten fixiert. dadurch schlackern sie jedoch in der Mitte, was man ebenfalls mit Heisskleber versucht hat zu kaschieren.....denke mal den werde ich entfernen und ein Filz oder so auf die Ränder kleben. Die Motorhalterung der Z Spindeln ist gefräst, dass gefällt!



Beide Teile werden mit 4 Schrauben verbunden, dass sollte denkbar einfach sein, ich habe jedoch 3 Mann dafür gebraucht, einen Beleuchter, einen Fixateur externe (Der das Blech davon überzeugt sich über dem Gewinde aufzuhalten) und mich, der die Schraube hinein gedreht hat.

Morgen geht´s weiter. Bislang muss ich sagen, dass der Drucker in keinem Büro/Werkstatt/Firma den Eindruck erwecken würde kein Profi Gerät zu sein. Das Design ist äußerst ansprechend und Sogar der Filament Halter ist ein Laser-geschweißtes Blechteil. Er sieht aus wie gekauft smiling smiley

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.17 15:32.


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Anhänge:
Öffnen | Download - IMG_20171205_210103.jpg (231 KB)
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
06. December 2017 01:25
Das sieht doch schon mal garnicht so schlecht aus, wenn jetzt auch noch die Drucke passen, dann geht da mal nen großes Lob an die Firma rauswinking smiley

LG 3D TECH
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
06. December 2017 07:41
Also ich warte mal Angelo´s Bericht ab....meiner ist nun erst mal im Himmel DANKE Merke.....äh...Z HOMING!
Habe mal dem Support geschrieben.
Das die Z Achse nicht herunter kommt (nach wenigen Millimetern blockiert einer der Motoren) ist wohl ein versagen des Herstellers
Das der Drucker nun allgemein Tod ist muss ich mir wohl auf die Fahnen schreiben sad smiley

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.12.17 07:57.


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
06. December 2017 08:25
Was hast Du denn angestellt, dass den schnellen Tod zur Folge hatte?


Gruß
Peter

Meine Drucker:
2x P3steel - toolson edition - MK1 und MK2 mit Repetier Firmware
1x Tantillus R (gelb)
1x Tantillus R (grün)
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
06. December 2017 08:39
Ich habe mit den Steckern gespielt, was man eben so tut wenn man genervt und enttäuscht ist.

Mittlerweile ist er aus dem Reich der Toten zurück und ich habe festgestellt, dass eine Befestigung der Z Achse oben etwas nacharbeit bedarf.
Also es ist noch nichts verloren smiling smiley
smileys with beer

Vermute mal, dass der Hersteller den Drucker im Tteilzerlegtem Zustand testet, also kann es gut sein, dass es nicht aufgefallen ist

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.12.17 08:41.


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
06. December 2017 08:52
Na dann hast Du vielleicht noch einmal Glück im Unglück gehabt.

Ist schon blöd. Da wartet man gefühlt eine Ewigkeit und dann sowas.

Viel Erfolg bei der weiteren Inbetriebnahme.


Gruß
Peter

Meine Drucker:
2x P3steel - toolson edition - MK1 und MK2 mit Repetier Firmware
1x Tantillus R (gelb)
1x Tantillus R (grün)
Anonymous User
Re: Unglaublich professioneller 3D Drucker
06. December 2017 12:35
@Kenny-F-Powers, was hast Du jetzt für den Drucker bezahlt, wie hoch war die Einfuhrsteuer
und der Zoll im Einzelnen? Wie lange hat das jetzt seid der Bestellung bis zum Liefern bei Dir
gedauert gehabt? confused smiley
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen