Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Ender 3 - Düsenabstand zu Bett verstellt sich immer wieder

geschrieben von lengeln 
Ender 3 - Düsenabstand zu Bett verstellt sich immer wieder
29. November 2020 04:08
Hallo Zusammen,
ich bin blutiger Anfänger im Thema 3D-Drucker. Da ich aber ein Spielkind bin, konnte ich der Versuchung nicht widerstehen und habe mir einen Ender 3 gekauft. Der Aufbau verlief störungsfrei, der Grundrahmen war sogar gerade und nicht wie bei vielen schief zusammengeschraubt. Nur die Laufräder des Betts hatten etwas Spiel, das habe ich aber eingestellt... jetzt läuft es sauber... Anschließend das Bett ausgerichtet, so dass es perfekt war...

Ich habe gestern mit dem mitgelieferten weißen Filament einen Probedruck gemacht. Das funktionierte mit den Einstellungen sehr gut. Jetzt habe ich das Filament gewechselt und mir etwas zum Testen über Thingiverse heruntergeladen. Ich habe das ganze dann mit Cura bearbeitet und auf die Karte geschoben. Wenn ich jetzt den Druck starte, dann fährt der Druckkopf immer ein Stück hoch... er bewegt sich ca. 2 mm über dem Bett, das ist natürlich viel zu viel, so dass kein Ausdruck gelingt. Wo liegt der Fehler?? Muss ich irgendeine Einstellung anpassen???

Vielen Dank für Lesen und die Hilfe....
Re: Ender 3 - Düsenabstand zu Bett verstellt sich immer wieder
30. November 2020 17:05
Hallo lengeln,
im Slicer (bei dir Cura) kann man einen z-offset eingeben.

Vielleicht ist dieser bei dir gesetzt. Schaue mal im gcode nach,
auf welcher Höhe er den ersten Layer druckt.

Gruß Schrittverlust
Re: Ender 3 - Düsenabstand zu Bett verstellt sich immer wieder
01. December 2020 02:08
Moinsen,

ich tippe eher darauf, dass er beim zweiten Anlauf das Objekt selbst gesliced hat und der erste gCode vorbereitet war.
Bei den Slicern kannst Du bestimmte scripts als Sequenzen für Start, Ende und bei bestimmten Aktionen vorbereiten (sind Textfelder).
Schieb uns bitte mal deinen "start.gCode" hier rein.


Grüße,
Julien


Wer rasiert mit mir KingKong? Der wichtigste Guide - Triffid Hunter's Calibration Guide


Drucker:
HyperCube EVO (Derivat) in 2502x300 - geschlossen für ABS - Duet2WiFi - Eigenbau Wasserkühlung
Eigenbau I3 - V6-Clon- Profilrahmen - Ramps 1.4 24V - TMC2208 - Simplify3D - Octoprint - Marlin 1.1.8
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen