Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Anet A2

geschrieben von Achmed Gokil 
Anet A2
23. February 2021 12:30
Hallo.
Ich habe mir zum testen den Anet A2 gekauft, zusammengebaut und nachdem ich ein neues Mainboard gekauft habe, konnte ich ein als gcode mitgeliefertes Modell drucken.
ich habe mir dann auf Tinkercad ein eigenes Modell erstellt als stl gespeichert und in Cura geladen. Nun möchte der Drucker gerne drucken, doch leider wird das Filament nicht mehr transportiert ( der ExtruderMotor bewegt sich nicht )
hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Re: Anet A2
23. February 2021 13:19
Temperaturen sind an?


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Anet A2
24. February 2021 13:07
ja, temparaturen sind an, Bed auf 60 Extruder auf 220 wenn ich das Filment mit der Hand reindrücke druckt er ein paar sekunden, der Extrudermotor gibt einfach kein Filament nach ... Manuell am Display kann ich auch Filament mit dem Motor nachgeben, nur beim Drucken macht der Motor viel zu kleine Steps
Re: Anet A2
25. February 2021 14:54
Hallo Achmed,

hast du die Extruder-Steps schon kalibriert ?

Druckst du mit PLA?
Falls ja könnte es an zu hoher Drucktemperatur/zu schlechter Kühlung liegen - - >Sichwort heat-creep


Gruß Schrittverlust
Re: Anet A2
25. February 2021 15:01
Hallo Schrittverlust
leider bin ich totaler Neuling und habe sämtliche Einstellungen nach einem Youtube Video vorgenommen und als dies nicht funktionierte wieder die Original Einstellungen des Herstellers.
ja, ich drucke mit BasicFil schwarz 1,75mm Bed 60° Hotend 210° habe das Bett mit einem Blatt Papier an allen Ecken kallibriert.
wo kann ich Extruder steps kallibrieren?

lg Achmed
Re: Anet A2
25. February 2021 15:07
am Drucker selbst kann ich keine Extrudersteps kallibrieren, nur einzelne Steps fahren 1 Step = 1mm Filament
in Cura 14.07 (Windows7 32bit) kann ich E-steps per 1mm Filament einstellen, hir habe ich von 0.1 bis 3 jede einzelne Einstellung ausprobiert
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen