Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube

geschrieben von Wurstnase 
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
09. April 2017 12:36
Mal sehen, was ich mache.
Mein Kabelbaum ist derzeit auf den V7 ausgelegt, da müsste ich einiges anpassen sad smiley
Irgendetwas wird mir schon einfallen grinning smiley


Sparkcube XL, Arduino Due, RADDS, BlTouch, X-Carry Wurstnase v9, mABL, RepRap Discount Display mit selbst gebauten Adapter, Repetier 1.0.2, Repetier Server Pro auf einem Raspberry Pi Zero W
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
09. April 2017 13:07
Quote
microfortnight
Hast du noch einen Tipp zu der Library?

Hier ist das was ich meinte.
[github.com]


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
09. April 2017 13:23
Danke für den Tipp, der Mendel90 ist wirklich ein schönes Projekt, zumal viele Leute immer behaupten, ein großes Projekt sei in OpenSCAD nicht realisierbar.

Ich meinte aber eigentlich speziell diese lib_support.scad.
Auf dem Bild bei Youmagine ist der Support ja schon mit in der STL, der stammt anscheinend aus dieser Lib.

Jetzt habe ich mir das Bild nochmal größer angeschaut und habe schon eine Idee wie es realisiert ist.
Gefällt mir die Idee!


Best regards / Viele Grüße
Till
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
09. April 2017 13:27
Ich hatte wohl nur ein paar Linien reingemalt. Und man kann recht teuer (Rechenzeit) mit kleinem Abstand das gleiche Objekt einmal abziehen. Habe damit aber auch schon gut nen Jahr nicht mehr mit gespielt.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
09. April 2017 13:55
Ja, kein Problem, danke trotzdem! (für die Ideespinning smiley sticking its tongue out)

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.04.17 14:25.


Best regards / Viele Grüße
Till
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
09. April 2017 15:11
Rechenzeit? Kenne ich nicht sowas grinning smiley
Ich versuche nun mal deinen V9 zu drucken, zum glück ist mir mein Layerfanprovisorium eben kaputt gegangen <<
Mal sehen was PETG sagt, wenn es keine Kühlung bekommt grinning smiley


Sparkcube XL, Arduino Due, RADDS, BlTouch, X-Carry Wurstnase v9, mABL, RepRap Discount Display mit selbst gebauten Adapter, Repetier 1.0.2, Repetier Server Pro auf einem Raspberry Pi Zero W
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 04:12
Morgens,

ich möchte mich dann auch gerne bedanken. Ich habe vor einigen Monaten auch deinen V9 Schlitten gedruckt. Ich habe dann sehr lange am mABL gesessen, aber nun ist alles verbaut und geht auch fast alles. Der Schlitten ist Super konstruiert und passt 1A, leider musste ich eine Alternative für den Ind. Sensor finden, da dieser nicht weit genug nach unten gegangen ist. Jetzt muss ich noch was für die Bauteilkühlung haben, da suche ich aktuell noch.
Ein Bild werde ich heute Abend nachliefern.

Danke.



Printrbot Simple Metall mit Heizbett und Buildtak Folie

Sparkcube V1.1 XL mit Mega2650, Ramps 1.4, NEMA 17 2,5A. 1,8Grad. [forums.reprap.org]
(Umbau der Z Achse auf Riemen und 4 Führungswellen)

Aktuelle Überlegungen abgeschlossen, es geht los einen Drucker mit Bauraum 400x200x150 und Dualhotend [forums.reprap.org]

————————————————————————————————————————————————————————
Alle sagen es geht nicht. Dann kam einer, hatte keine Ahnung und hat es gemacht!

Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 04:54
Ich weiss garnicht was die alle haben *gg* mit Openscad bekomme ich bisher problemlos mein aktuelles Projekt "SparkCube XXL nachbauen mit Openscad" gerendert, dauert halt nur etwaswinking smiley. Die Teile, die hier im Fred stehen, darf ich die eigentlich in OpenScad verwursten ohne ärger zu bekommen ?


Wer freundlich zu mir ist zu dem bin auch ich freundlich. Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten winking smiley / Geeetech Prusa I3 ProX extended / Repetierhost / Mattercontroll / Slic3r
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 04:56
Immer nur zu. Ein paar Bilder zu sehen ist immer nett. Und wenn ihr zu dem Schlitten Änderungen habt auch immer rein hier.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 05:23
Ich habe mir mal vor Ewigkeiten den v8 Carrier von Wurstnase geladen.
Ehrlich gesagt weiß ich nicht mal wo ich den gefunden habe.
Da habe ich die beiden Laschen rein gezeichnet um den 40mm Lüfter besser montieren zu können.
Diesen Carrier habe ich aber nie asgedruckt.

Falls Wurstnase nichts dagegen hat und einer bereit ist den zu testen würde ich ihn hier als STP hochladen.



Die Bauteilkühlung hat mir am Sparkcube bisher nie gefallen.
Jetzt habe ich den original Carrier von Vincent verändert und auch an die andere Seite zwei Laschen angebracht.


Damit ist es mir möglich sowohl den 40mm Lüfter vorne als auch die 3510 Lüfter hinten stuffenlos ein zu stellen.



Vielleicht ist so was auch an den Carrier von Wurstnase mit kleinen Änderungen möglich

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.05.17 05:24.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 06:01
Quote
a.schaefer85
Ich habe mir mal vor Ewigkeiten den v8 Carrier von Wurstnase geladen.
Ehrlich gesagt weiß ich nicht mal wo ich den gefunden habe.
Da habe ich die beiden Laschen rein gezeichnet um den 40mm Lüfter besser montieren zu können.
Diesen Carrier habe ich aber nie asgedruckt.

Falls Wurstnase nichts dagegen hat und einer bereit ist den zu testen würde ich ihn hier als STP hochladen.
[attachment 93648 v8.png]


Die Bauteilkühlung hat mir am Sparkcube bisher nie gefallen.
Jetzt habe ich den original Carrier von Vincent verändert und auch an die andere Seite zwei Laschen angebracht.
[attachment 93649 Vincent.png]

Damit ist es mir möglich sowohl den 40mm Lüfter vorne als auch die 3510 Lüfter hinten stuffenlos ein zu stellen.

[attachment 93650 Foto02.05.17102743.png]
[attachment 93651 Foto20.04.1700541322.jpg]

Vielleicht ist so was auch an den Carrier von Wurstnase mit kleinen Änderungen möglich

Morgens,

sehr schöne Lösung, würdest Du die auch Teilen?



Printrbot Simple Metall mit Heizbett und Buildtak Folie

Sparkcube V1.1 XL mit Mega2650, Ramps 1.4, NEMA 17 2,5A. 1,8Grad. [forums.reprap.org]
(Umbau der Z Achse auf Riemen und 4 Führungswellen)

Aktuelle Überlegungen abgeschlossen, es geht los einen Drucker mit Bauraum 400x200x150 und Dualhotend [forums.reprap.org]

————————————————————————————————————————————————————————
Alle sagen es geht nicht. Dann kam einer, hatte keine Ahnung und hat es gemacht!

Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 07:47
Grundsätzlich habe ich da nichts gegen, nur ist das hier off topic.
Hier sollte es um die Sachen von Wurstnase gehen.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 11:18
Quote
a.schaefer85
Grundsätzlich habe ich da nichts gegen, nur ist das hier off topic.
Hier sollte es um die Sachen von Wurstnase gehen.

Wurstnase hat doch sein OK gegeben smiling smiley

Quote
Wurstnase
Immer nur zu. Ein paar Bilder zu sehen ist immer nett. Und wenn ihr zu dem Schlitten Änderungen habt auch immer rein hier.

Also auf,auf und gepostet grinning smiley


Gruß
Siggi


Geeetech I3 Pro B 8mm Acryl - Mega 2560 - Ramps 1.4 - TMC2100 - MK42 - E3DV6-Clone 0,4 - SSR 522-1dd60-40 (A-Senco) - Marlin RC8Bugfix 26.12.2016 - Repetier Host - Windows 7 64 Bit
Vulcanus mit Linearschienen
Anycubic i3 Mega
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 16:35
Falls einer damit ein Problem hat, bitte kurz bescheid sagen und ich lösche es.
Will kein Ärger hier verursachen

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.05.17 16:36.
Anhänge:
Öffnen | Download - Sparkcube.zip (118.8 KB)
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
02. May 2017 17:47
Iss doch alles OpenSource hier oder nicht ? Also lebt alles hier davon das wir die Arbeiten der Anderen nehmen und nochmal verschlimbessern winking smiley sollte also alles gut sein oder ?

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.05.17 17:48.


Wer freundlich zu mir ist zu dem bin auch ich freundlich. Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten winking smiley / Geeetech Prusa I3 ProX extended / Repetierhost / Mattercontroll / Slic3r
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
03. May 2017 06:09
Quote
a.schaefer85
Falls einer damit ein Problem hat, bitte kurz bescheid sagen und ich lösche es.
Will kein Ärger hier verursachen

Hi,

danke für die Datein.
Werde mir den Schlitten mal drucken und ausprobieren, habe die Hoffnung meine zwei 3510 so wenigstens mal sinnvoll zu nutzen grinning smiley


Gruß
Gregor

SparkCube V1.1 | Azsmz-mini | TMC2100 | E3D V6 Clone | PEI DDP | 12V | Repetier-Server Pro auf RPi3
DICE | Cohesion3D-mini | TMC2100 | E3D V6 | PEI DDP | 24V | Repetier-Server Pro auf RPi 3 | USV+
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
05. May 2017 15:20
Ich hab jetzt mal den V9 genommen und dem an beiden Seiten die Laschen verpasst. Leider hat Tinkercad kein gültiges STL File erstellt und der Netfabb Dienst scheint nicht zu laufen. Warte seit heute früh schon auf das Ergebnis.

Hat jemand eine Idee wie ich die Datei reparieren kann?

Wenn das klappt haben wir einen kleineren Schlitten mit vielen Befestigungsmöglichkeiten

Kann man eigentlich STL auch gut mit Openscad bearbeiten?


Custom Cube
RADDS 1.5 12V
5mm Alu Heizbett mit 24V Kapton Heizmatte
Big Booster Bowden Version
1mm Carbon Platten mit Magnetfolie
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
05. May 2017 16:49
Mit openscad kannst Du ein STL importieren und dann alles damit machen wie mit anderen Objekten. Also: ja.
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
05. May 2017 17:08
Importieren in Openscad : ja (teilweise schwierig wenn nicht Manifold winking smiley )
Drehen und verschieben : geht
verändern : nicht wirklich (man kann was drannkleben und wechschneider aber sieht meistens unschön aus)

da hilft nur nachbauen, mache ich aktuell mit dem kompletten Sparkcube


Wer freundlich zu mir ist zu dem bin auch ich freundlich. Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten winking smiley / Geeetech Prusa I3 ProX extended / Repetierhost / Mattercontroll / Slic3r
Re: Wurstnases Carriage und Zeugs für den SparkCube
06. May 2017 13:54
So hat jetzt bei Netfabb geklappt. Hier mal die STL, getestet habe ich es noch nicht. Wird die Tage mal versucht, wenn ich die Riemen tausche.

Ich werde mir mal ansehen, wie STL Import in Openscad klappt. In Tinkercad ist es auch oft gefummel bis es passt.


Custom Cube
RADDS 1.5 12V
5mm Alu Heizbett mit 24V Kapton Heizmatte
Big Booster Bowden Version
1mm Carbon Platten mit Magnetfolie
Anhänge:
Öffnen | Download - Sparkcube%20X%20Carriage%20Wurstnase%20V9%20mit%20Lasche_fixed.stl (170.5 KB)
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen