Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

3Tripple mit Angelschnurantrieb

geschrieben von saschaho 
3Tripple mit Angelschnurantrieb
15. April 2018 13:40
Moin,

von meinem Inmoov-Bau habe ich noch eine Rolle 200LBS Angelschnur hier rumliegen. Daher habe ich mir ein paar Gedanken gemacht meinen 3Tripple auf Angelschnur umzubauen.
Ich habe im WWW eine Mechanik gefunden, wo die Schnur nicht hin und herläuft und trotzdem nicht auf dem Antriebsrad durchdreht.
Also, mal schnell was aus BDP gedruckt und ausprobiert. Läuft richtig gut, die Positionierung ist sehr genau und wiederholbar.
Nach ca. 100 Fahrten ist an den gedruckten Pulleys noch kein Abrieb zu sehen.
Hier ein Video einer Testfahrt.
Der Treiber gibt leider nicht mehr Geschwindigkeit/Beschleunigung her.

Muss mal sehen, ob mir hier jemand diese Pulleys aus Metall drehen kann.


Hier noch ein Foto der Konstruktion:




Grüße

Sascha


3Tripple 290x300x280mm, Raspi3+DUE+RADDS mit TMC2100, micron3dp Doppelextruder, Big Booster, Filaprint, Z-Riemenantrieb

www.wattwetter.de
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
16. April 2018 02:10
Hallo Sascha,

was meinst Du mit "wo die Schnur nicht hin und herläuft und ..."


Gruß
Peter

Meine Drucker:
2x P3steel - toolson edition - MK1 und MK2 mit Repetier Firmware
1x Tantillus R (ich hoffe noch auf einen Zweiten)
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
16. April 2018 03:03
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
16. April 2018 04:00
Wo ist da der Unterschied außer dass die Schnur über noch eine weitere Rolle läuft?


Gruß
Peter

Meine Drucker:
2x P3steel - toolson edition - MK1 und MK2 mit Repetier Firmware
1x Tantillus R (ich hoffe noch auf einen Zweiten)
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
16. April 2018 04:06
Die axiale Drift der Schnur fällt weg.


Gruß Jürgen

Alles wird jut
Yet another Core XY 'YacXY'
Triffid_Hunter's_Calibration_Guide/de
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
16. April 2018 09:15
Ah Ja.
Das ist auf jeden Fall vorteilhaft.

Danke für die Aufklärung.


Gruß
Peter

Meine Drucker:
2x P3steel - toolson edition - MK1 und MK2 mit Repetier Firmware
1x Tantillus R (ich hoffe noch auf einen Zweiten)
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
17. April 2018 10:25
Ich kann diese Spulen empfehlen:
[www.tridprinting.com]

Herzl. Grüße
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
17. April 2018 10:53
Da wandert die Schnur aber auch.

Danke trotzdem


Sascha


3Tripple 290x300x280mm, Raspi3+DUE+RADDS mit TMC2100, micron3dp Doppelextruder, Big Booster, Filaprint, Z-Riemenantrieb

www.wattwetter.de
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
17. April 2018 11:41
Die Längenänderung liegt aber im 1/1000-Bereich, auf 30cm sind es 1,7‰.

Herzl. Grüße
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
18. April 2018 01:55
Hllo,
ich würde Sehnenmaterial wie sie für Compoundbogen Verwendung findet nehmen, z.B. BCY-452X. Das Material ist kaum dehnbar, weniger als 1% und hochfest.

Gruß
manmaz
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
19. May 2018 03:35
Quote
AlterBastler
Die Längenänderung liegt aber im 1/1000-Bereich, auf 30cm sind es 1,7‰.

Herzl. Grüße

Die Längenänderung finde ich sowieso nicht schlimm, die kann man ja in der Software für den Stepper korrigieren. Wichtig ist, dass die Änderung konstant bleibt, und das ist ja gegeben, solange der Winkel auf der Welle gleich bleibt und die Fäden sich nicht kreuzen oder aufeinander stapeln.

Gruß Jörg
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
17. August 2018 12:05
@saschaho

und schon weiter gekommen mit der Angelschnur als antrieb?

Überlege auch mein derzeitiges Projekt mit Angelschnur anzutreiben, verspreche mir davon glattere Oberflächen....

Gruß Andy


1 Drucker: [forums.reprap.org]
2 Drucker: [forums.reprap.org]
3 Drucker: [forums.reprap.org]
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
22. August 2018 05:00
Ja das würde mich auch interessieren. Ich möchte sogar so weit gehen und die Motoren komplett ganz unten verbauen. Die Schnur wird zwar nochmal etwas länger aber die Optik vom Drucker noch schöner und der Verkabelungsaufwand geringer.

Grüße
Patrick

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.08.18 05:00.
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
02. September 2018 00:00
Schöner Versuchsaufbau.

Könnst du für uns damit testen wie viele Umschlingung man tatsächlich braucht?
Ich hätte gedacht das mit einem so grossen Umschlingungswinkel eine Einzige genügend Haftreibung erbringen müsste. Bei deinem Aufbau sind es ja 4.

Sind die Nuten in denen die Schnur läuft runde Schalen oder eher V-förmig?

Grüße
Markus
Re: 3Tripple mit Angelschnurantrieb
02. September 2018 10:07
Zufällig bei ebay entdeckt und gleich mal bestellt...

[www.ebay.de]

Ob geeignet kann ich noch nicht beurteilen, aber die Idee werde ich bei meinem Drucker auch umsetzen. thumbs up

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.09.18 10:07.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen