Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Linearlager selber drucken

geschrieben von Printey 
Linearlager selber drucken
11. May 2018 09:57
Hi,

Es gibt viele druckbare Linearlager, habe schon einige durch, ohne dem etwas positives abzugewinnen.

Mittlerweile habe ich diese ANET A8 Spiral vase linear bushing an meiner X-Achse verbaut, die laufen seit ca 1/2 Jahr richtig gut, und immer noch spielfrei.

Gedruckt habe ich die in PETG. Hat den jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.


Gruß,
Michael

Acrylic I3 / Arduino Mega 2560 R3 / RAMPS 1.4 / 12864 LCD mit Wlan-SD Karte / TMC2100 / MK8 m. Bowden / 5mm DDP (PEI) / Tr8x4 / Mosfet 30A / Marlin-1.1.8 / Repetier-Host. / Slic3rPE-1.40.0
LCD mit Wlan-SD Karte -- Mein I3 u. leise Y-Achse mit Mittelmotor
Re: Linearlager selber drucken
12. May 2018 00:47
Das ist eine tolle Sache. meine Linearlager sind nicht so der Hit, insbesondere die Z-Achse hat zu viel Spiel. Jetzt hat mein Drucker nicht solche Klötze, sondern die Lager einfach eingeklemmt und mit Kabelbinder gesichert. Würden diese Teile sich auch so befestigen lassen?


liebe Grüße

Minihawk

*** In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders ***
Re: Linearlager selber drucken
12. May 2018 03:15
Einfach so einklemmen geht nicht, aber vielleicht kann man sich ja eine Hülse dazu drucken.
Oder wenn man noch kaputte Lager hat, das Innenleben raus, und das Lager passend drucken,
und da einsetzen, habe ich aber noch nicht probiert.

In der Scad-Datei kann man sich ja die Lager anpassen, wie man sie benötigt.


Gruß,
Michael

Acrylic I3 / Arduino Mega 2560 R3 / RAMPS 1.4 / 12864 LCD mit Wlan-SD Karte / TMC2100 / MK8 m. Bowden / 5mm DDP (PEI) / Tr8x4 / Mosfet 30A / Marlin-1.1.8 / Repetier-Host. / Slic3rPE-1.40.0
LCD mit Wlan-SD Karte -- Mein I3 u. leise Y-Achse mit Mittelmotor
Re: Linearlager selber drucken
24. June 2018 04:19
Hallo ihr beiden, ja auf der z-,achse sind die gleitlager die man sich ausdrucken kann immer brauchbar. Ich habe bei beiden meiner drucker, die ich komplett selbst gebaut habe, die Lager dafür mit Pla gedrückt und die sind mittlerweile schon 2 und 1 1/2 Jahre fest täglich im einsatz. Auch wenn es einige hier kritisieren verwende ich auf der z achse auch nur 10 mm Alustangen! LG georgio
Re: Linearlager selber drucken
24. June 2018 05:06
Hi,

bei meinen nächsten Drucker werde ich die wohl für alle Achsen nehmen.
Wie schon beschrieben, bei meinem I3 sind die auf der X-Achse verbaut,
habe aber ein Bowdenextruder, der Schlitten der X-Achse ist relativ leicht.

Man mus die Lager aber passgenau ausdrucken, meine sind in PETG.


Gruß,
Michael

Acrylic I3 / Arduino Mega 2560 R3 / RAMPS 1.4 / 12864 LCD mit Wlan-SD Karte / TMC2100 / MK8 m. Bowden / 5mm DDP (PEI) / Tr8x4 / Mosfet 30A / Marlin-1.1.8 / Repetier-Host. / Slic3rPE-1.40.0
LCD mit Wlan-SD Karte -- Mein I3 u. leise Y-Achse mit Mittelmotor
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen