Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Repetier Funktionswünsche

geschrieben von Fridi 
Re: Repetier Funktionswünsche
23. March 2014 06:02
Genau Tx wählt den Extruder aus. Darum ja auch M160 Tx und M161 Tx um den passenden Extruder anzugeben. Tx alleine ist ja schon vergeben, daher M als Kommandoauswahl dazu. Ähnlich wie bei M104 Tx wo du ja auch den extruder wählen kannst.


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
23. March 2014 06:55
OK, im Wiki hab' ich das alleinige Tx gefunden. Wenn aber eine Zeile mit G1 startet, dann darf Tx ja verwendet werden. Ein sinnvoller Druckbefehl wäre also z.B.:

G1 X100.0 Y10.0 T0 E3.0 T1 E4.0 T2 E0.1

Hier müsste sich die FW keine Gedanken um die Farbmischung machen, sondern einfach alle Achsen wie bisher bewegen. Eine vorhandene gcode-Datei könnte zu Testzwecken halbwegs einfach entsprechend erweitert werden.

LG, Willy


3D gedruckter Messerschärfer +++ RADDS für den Arduino-Due +++ Meine Drucker
Re: Repetier Funktionswünsche
23. March 2014 07:07
Jeder Buchstabe darf nur einmal vorkommen. T0 Ex T1 Ey geht daher nicht. Das würde auch bedeuten das alle Slicer ganz anderen Code erzeugen müssen, da sie zum Mischer werden und ich muss den Kompletten Bresenham und alles was mit pfadplannung/bewegung zu tun hat komplett umschreiben um nicht 4 achsen sonder 7 bzw. 8 parallel zu interpolieren bzw. 9 und 10 wenn wir 5 Farben zulassen würden. Das ist so ziemlich das letzte was ich will, abgesehen davon das AVRs dadurch arg belastet werden.

Bei meiner Lösung könnte die ganze Ansteuerung im Grunde bleiben. Nur bei Farbwechsel müssen die Mischverhältnisse neu gesetzt werden. Etwas das man zur not auch händisch machen könnte.


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
23. March 2014 08:13
Quote
Das ist so ziemlich das letzte was ich will ...

Das ist ja mal ein Argument, welches sogar ich verstehe smiling smiley

Die Mischung würde also zwischen den G1 Befehlen stehen. Beispielsweise so?:

G1 X10 Y 20 E3.3333
M160 T0 W1
M160 T1 W2
M160 T2 W3
G1 X20 Y 20 E4.3333

Die Wi sind die Gewichtungsfaktoren, wobei eigentlich 2 Zeilen ausreichen. Trotzdem sind das ganz schön viele Zeilen und Zeichen für eine Farbinfo, die eigentlich in 3 Byte passt (Ok, mein Vorschlag oben war noch schlimmer winking smiley ).

LG, Willy


3D gedruckter Messerschärfer +++ RADDS für den Arduino-Due +++ Meine Drucker
Re: Repetier Funktionswünsche
25. March 2014 18:51
Moin moin aus HU.
Scheinbar ist es nicht gewiss, welche Extruderprozente welche Farbe machen. Am einfachsten wäre es, jeden Extruder in einem 10% Schritt gemischt mit den anderen Extrudern laufen zu lassen und jeder zieht sich dann aus der Windowstabelle seine erziehlten Farben auf das Feld. Es kommen so 600 Farbkombinationen zusammen, die jeder anhand seiner vorhandenen Farben selbst bestimmen kann. Man kann dann sogar Tabellen tauschen entsprechend der verfügbaren Farben. Mann müsste für jede Koordinate ein Drehzahlgemisch machen.




Mit der Eingabe der Koordinaten in Repetier hat man automatisch die prozentuale Drehzahl der Extruder. Ich gebe zu, meine Exeltabelle ist so nicht machbar und zu einfach, da ich auf die Gesamtdrehzahl keine Rücksicht nehme aber vielleicht ist das ein Denkanstoß.

Gruß

Frithjof

PS: Ich habe zu kurz gedacht. So geht das nicht.
Aber eine Tabelle zb
Y100
Y90 C10
Y90 M10
Y80 C10 M10
Y80 C20

USW würde gehen oder?
Wenn das zu kleingerastert wird, kann man ja die Abstufungen 20% machen. Es ist die Frage, ob die Stepper diese Auflösung überhaupt machen oder ob sich das auch auswirkt..

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.14 19:00.


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Repetier Funktionswünsche
26. March 2014 07:47
Moin moin aus HU.
Ich habe mal mein Excel gequält und das ist bisher herausgekommen.



So könnte eine Drehzahltabelle sein. Die Farben kann sich dann jeder selbst eintragen. Ich meine, die Auflösung in 10ner Schritten ist wohl die beste aber 1/3:1/3:1/3 bekommt man auch da nicht hin.

Gruß

Frithjof


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Repetier Funktionswünsche
29. March 2014 09:03
Moin moin aus HU.
Hi Repetier, wenn Du gerade dabei bist. Ist es möglich, im Repetier-Host die letzten Druckpositionen als Schatten weiter anzuzeigen und bei Bedarf mit einem Taster zu löschen. Ich habe immer das Problem, weitere Teile nach einem Druck so zu platzieren, das sie nicht in dem früheren Ausdruck liegen. Der Hintergrund ist, das ich die Glasplatte nach einem Ausdruck an der Stelle neu mit Haltemittel beschichten muß. So kann man die Druckplatte optimal ausnutzen und muß nicht immer wischen.

lG

Frithjof


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Repetier Funktionswünsche
04. April 2014 12:09
Wäre es möglich in der Firmware bzw. im EEPROM oder zb. in einer Datei auf der SD-Karte verschiedene Druckprofile zu speichern?

Möchte ich zb. ein Objekt erneut in einer anderen Farbe drucken, muss ich je nach Filament das Objekt neu slicen.
Es wäre doch viel einfacher wenn man vor dem starten eines Drucks ein vorher festgelegtes Filament auswählen kann und so die Druckbett- und Extrudertemperatur sowie der Extrusionsfaktor geändert wird.


Grüße
Marco
Re: Repetier Funktionswünsche
04. April 2014 12:20
Im Grunde kannst du das, du musst nur den Slicer dazu bringen keine Temperaturen in den gcode zu schreiben.

Dann erstellst du dir für jedes Filament eine Datei die die Temperaturen setzt und Flow-Multiplier anpasst. Dann einfach immer erst Filamentdatei und dann die Druckdatei drucken. Ob das aber auf Dauer so praktisch ist, ist eine andere Frage.


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
04. April 2014 13:23
Hallo loco,

wenn das Slicen in bestimmten Fällen so aufwändig ist, könntest du die Extrudersteps aufs Filament anpassen (EEprom-Mode) oder die Flowrate im Host anpassen und die passenden Temperaturen im G-Code per Hand eintragen. Mittels einer kleinen Tabelle für die unterschiedlichen Filamentsorten ist das auch ruckzuck passiert.


Hallo Repetier,
wie ist denn der Stand der Dinge beim Server? Mein Udoo würde sich schon mal über eine Beta-Version freuen...

Gruß,
Stefan

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.04.14 13:30.
Re: Repetier Funktionswünsche
04. April 2014 16:45
Werd ich auf jeden Fall ausprobieren, hatte noch gar nicht gesehen das es für den Flow Multiplier einen M-Code gibt.

Nicht dass das Slicen so aufwändig wäre, es geht eher um Bequemlichkeit. Da ich eigentlich nur noch von der SD-Karte drucke, wäre das eben der einfachere Weg.
Re: Repetier Funktionswünsche
06. April 2014 13:26
Moin moin aus HU.

Moin moin aus HU.
Bin mitten im Drucken, aber die USB-Verbindung ist wieder zusammengebrochen. Ich war aber nicht blöde und habe von SD gedruckt. Möchte jetzt über das Display auf rot umschalten. Geht nicht. Im Menü ist nur 1 mal Extruder 0 und 2 mal Extruder 1. Rot ist aber Extruderf 2. Sone Scheiße. Jetzt kann ich nicht rot drucken, weil das Menü in Repetier FW nicht den richtigen Extruder anzeigt. Schade, dass ich mich mit der Software nicht auskenne. Denn dann hätte ich den Fehler beseitigen können.

War also nichts mit Deadpool-Farben.
Wann ist mal etwas so richtig in Ordnung und man kann sich drauf verlassen.
Ich bin auch gerne bereit, für Software zu bezahlen, die funktioniert.
Ich habe im Moment so richtig den Blues.


Ich wünsche mir, das Repetier FW die richtigen Extruder anzeigt.

Gruß

Frithjof


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Repetier Funktionswünsche
06. April 2014 13:36
Gibt es irgendwo in Repetierhost einen Knopf das Bett komplett zu leeren?
Finde ich ihn nur nicht?

Warum?
Wenn mal viele kleine Teile macht ist es mühsam die einzeln zu löschen auf dem Laptop ohne Maus sad smiley
Wenn ich was übersehen habe dann her mit der Info wo sich das Ding versteckt smiling smiley


Commercium ----> Ramps, RADDS, e3d-Hotends und Filament kauft man hier.. und neu auch Schrauben,Muttern und Unterlegscheiben
Probleme mit dem e3d und bei mir gekauft? Schickt es ein, ich teste es für euch ob es wirklich defekt ist smiling smiley
Print Quality Troubleshooting Guide hier lang..
Re: Repetier Funktionswünsche
06. April 2014 14:08
Alles leeren: Ctrl+A dann Entf button. Klappt mindestens in der Listenansicht.


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
06. April 2014 14:20
das ist ja schon mal was smiling smiley
war mal wieder voll einfach eye rolling smiley

aber wenn du zeit hast vielleicht links noch in dem einklappmenue einbauen, aber nur wenn du zeit hast


Commercium ----> Ramps, RADDS, e3d-Hotends und Filament kauft man hier.. und neu auch Schrauben,Muttern und Unterlegscheiben
Probleme mit dem e3d und bei mir gekauft? Schickt es ein, ich teste es für euch ob es wirklich defekt ist smiling smiley
Print Quality Troubleshooting Guide hier lang..
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 04:27
Hallo,
ich würd mir bei der Objektansicht das XYZ-Kreuz entsprechend meines Druckbettes wünschen.
Oder gibt´s das irgendwo und ich bin zu doof es zu finden?
Ich verhakel mich jedes Mal bei der Plazierung und mein Teil ist irgendwo auf´m Druckbett.....
Grüße
seefew
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 05:16
Das Koordinatensystem liegt beim Drucker so wie bei den meisten anderen Maschinen (zb. Vertikalfräsmaschine) auch. Von vorn gesehen: X = Links/Rechts, Y = Vor/Zurück, Z = Auf/Ab. Siehe DIN66217.
Also stimmt das Koordinatenkreuz so wie es in Repetier-Host angezeigt wird.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.04.14 05:16.
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 05:39
Hallo Repetier,

wird der Host für Mac noch weitergepflegt? Da gabs ja schon länger keine Aktualisierung mehr.

Gruß,
Stefan
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 05:50
Im Grunde ja, aber ich muss derzeit Prioritäten setzen, da ich nicht alles gleichzeitig schaffe. Irgendeiner schreit halt immer :-) Und mac nutzen nicht so viele wie Firmware oder Windows Host.


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 09:17
Hallo Repetier,

wäre es möglich im Repetier-Host Cura als zusätzlichen Slicer einzubinden? Die aktuellen Versionen sind richtig schnell und die Ergebnisse durchaus brauchbar.

Oder kann ich das selber irgendwie einbinden?
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 10:31
Hab ich schon für die nächste Version geschrieben, bzw. fast geschrieben. Ist noch nicht ganz fertig. Einfach einbinden geht nicht, da CuraEngine nur commandozeile ist und nichts zum einstellen bietet und über Kommandozeile auch keine multi-extruder unterstützt. Also eine echte Herausforderung, aber ich denke meine Lösung wird allen gefallen:-)


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 13:08
Hallo Repetier,

ich bin von der letzten stabilen version auf 0,91 Rev 7 umgestiegen. Soweit sieht es gut aus, nur wenn ich während des Drucks eine Pause mache, dann homing, dann fortsetzen, bleibt er oben und druckt weiter ! Das heisst, ich kann abgebrochene Jobs nicht weiter drucken. Das war nicht so vorher, was habe ich falsch eingestellt im configuration tool for version 0.91 Rev 7 ?

Gruss aus KR


video of my 3DR
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 13:20
Wenn ich mal von einem Delta ausgehe bleibt nur noch die Frage, wie du die Pause einleitest. Beim druck von sd karte oder vom host? Wenn es vom Host ist, kann die firmware ohnehin nichts dafür. Aber dann weiß ich wenigstens wie ich es reproduzieren kann um es abzustellen.


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
09. April 2014 14:06
Danke für die schnelle Antwort.

Ja es ist ein 3DR Delta und arbeitet mit repetier host und firmware. Druckauftrag vom laptop. Folgendes mache ich.

1. Drucken
2. Pausieren
3. Home (während der Pause)
4. Druck fortsetzen


video of my 3DR
Re: Repetier Funktionswünsche
10. April 2014 02:35
Quote
loco
Das Koordinatensystem liegt beim Drucker so wie bei den meisten anderen Maschinen (zb. Vertikalfräsmaschine) auch. Von vorn gesehen: X = Links/Rechts, Y = Vor/Zurück, Z = Auf/Ab. Siehe DIN66217.
Also stimmt das Koordinatenkreuz so wie es in Repetier-Host angezeigt wird.

Wo X, Y und Z am Modell sind, ist mir klar.
Das Koordinatensystem ebenso.
Nur wird bei mir in Repetier in der OBJEKTANSICHT KEIN KREUZ ANGEZEIGT.
Es wird lediglich das Raster angezeigt, nicht aber ein Koordinatenkreuz.
Zur Info:
ich werkel auf Mac.
Grüße
seefew
Re: Repetier Funktionswünsche
10. April 2014 10:19
Die Mac version hat nur den runden Kreis am Ursprung, aber kein Koordinatenkreuz.


Repetier-Software - the home of Repetier-Host (Windows, Linux and Mac OS X) and Repetier-Firmware.
Repetier-Server - the solution to control your printer from everywhere.
Visit us on Facebook and Twitter!
Re: Repetier Funktionswünsche
10. April 2014 11:50
Quote
repetier
Die Mac version hat nur den runden Kreis am Ursprung, aber kein Koordinatenkreuz.
und der Kreis ist bei meinem Druckbett X 0 Y 0 ?
Wenn dem so ist, weiß ich ja jetzt wo ich hindreh und -drucke
Danke
Re: Repetier Funktionswünsche
10. April 2014 12:14
Quote
repetier
Und mac nutzen nicht so viele wie Firmware oder Windows Host.

Quote
seefew
Zur Info:
ich werkel auf Mac.
Grüße
seefew

Na wenigstens bin ich nicht ganz alleine winking smiley

Gruß,
Stefan
Re: Repetier Funktionswünsche
10. April 2014 14:03
Quote
Alterego
Quote
seefew
ich werkel auf Mac.
Na wenigstens bin ich nicht ganz alleine winking smiley
thumbs up thumbs up thumbs up thumbs up thumbs up thumbs up thumbs up thumbs up thumbs up
------ OT on -----
winking smiley man kann niemanden zu seinem Glück zwingen winking smiley
-----OT off ------
Re: Repetier Funktionswünsche
13. April 2014 08:12
Hallo repetier,

wie ist der Stand bei der Farbmischung? Die 2-Extruder Erweiterung für das RADDS (5 Extruder gesamt) müsste nächste Woche kommen, und Filament in cyan, magenta, yellow, weiss und schwarz habe ich auch gefunden:

cmyk-filament

LG, Willy


3D gedruckter Messerschärfer +++ RADDS für den Arduino-Due +++ Meine Drucker
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen