Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

keine Bremsrampe confused smiley

geschrieben von Uwe94 
keine Bremsrampe confused smiley
04. August 2014 15:47
Hallo Druckergemeinde,

ganz langsam habe ich mich an ein Problem herangearbeitet was anderen nicht gleich auffallen muss.

Meine Maschine : Eigenbau mit Arduino Mega und Repetier Firmware 09.1
Beschleunigungen bei 100 , Yerk bei 0.75 und advance algorithm.
Läuft eigentlich fast hervorragend.
Nun das Problem:
Wenn ich den G-Codeschnippsel (tritt in jeden Teil mehr oder weniger ähnlich auf) ablaufen lasse,
wir von der fünften Zeile zur siebenden Zeile die Beschleunigungsrampe ausgeführt aber keine Bremsrampe !! Also beim erreichen des Zielortes wird hart gestoppt. Führt zum Glück noch nicht zu merklichen Schrittfehlern.

M 302 ;kalte Extrusion zu Testzwecken eingefügt
G1 F3000 X140.22 Y91.13 E5525.03286
G1 X141.28 Y91.13 E5525.10672
G1 X141.28 Y128.87 E5527.76117
G1 X140.22 Y128.87 E5527.83503 ;von dieser Zeile zur G0 keine Bremsrampe
G1 F2400 E5525.83503
G0 F24000 X29.33 Y128.42

Vielleicht hat jemand eine Antwort oder ähnliche Erscheinungen.

MfG Uwe94 Berliner
Re: keine Bremsrampe confused smiley
04. August 2014 16:03
Quote
Uwe94
oder ähnliche Erscheinungen.

Ja, habe ich spinning smiley sticking its tongue out. Mein Versuch, die Zeilen zu isolieren, war aber seinerzeit gescheitert (Delta-Drucker) und in der aktuellen Version habe ich zumindest keine Schrittverluste mehr. Teilweise "knallt" der Drucker aber recht heftig - da werden vermutlich auch Rampen vergessen confused smiley.

LG, Willy


3D gedruckter Messerschärfer +++ RADDS für den Arduino-Due +++ Meine Drucker
Re: keine Bremsrampe confused smiley
06. August 2014 06:49
G0 braucht eigentlich kein F. Die Geschwindigkeit bei G0 wird durch die in der Firmware eingestellte Höchstgeschwindigkeit bestimmt. Oder sollte sie zumindest.


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: keine Bremsrampe confused smiley
09. August 2014 07:10
G0 braucht kein F stimmt - Drucker sollte sich dann aber mit Reisegeschwindigkeit bewegen - tuter aber auch nicht wirklich ( scheint mir so ). Der Codeschnippssel stammt von Cura. Repetier sollte aber G0 wie G1 behandeln, was dann aber auch funktionieren sollte. Na ich werde mal weiter testen - drucken kann ich ja problemlos.

Uwe94 Berliner
Re: keine Bremsrampe confused smiley
10. August 2014 05:03
Quote
Uwe94
G0 braucht kein F stimmt - Drucker sollte sich dann aber mit Reisegeschwindigkeit bewegen - tuter aber auch nicht wirklich ( scheint mir so ).

Dann stelle halt mal die MAX_FEEDRATE, oder wie auch immer das bei Repetier heisst, runter und gucke, ob er auch tatsächlich langsamer bleibt. Wenn nicht, ist das ein Bug.


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: keine Bremsrampe confused smiley
26. August 2014 15:38
ich hatte am Wochenende Zeit um noch einiges zu probieren.
Ergebnis der ganzen Versuche :
Wenn in der Zeile G0 F24000 X29.33 Y128.42 der F-Wert unter 18000 sinkt tritt der Fehler / Effekt nicht mehr auf.
Darüber sofort. Es ist bestimmt ein Bug.
Mal sehen wie ich das weiter verfolge.
Im Druckalltag ist das leicht zu umgehen.

Uwe94 Berliner
Re: keine Bremsrampe confused smiley
28. August 2014 06:45
Eigentlich gibt es keinen Grund, für G0 einen anderen Algorithmus als für G1 zu verwenden. Ausser bei den nicht-karthesischen Druckern vielleicht, bei denen man das Unterteilen in kurze Geradenstückchen bleiben lassen kann, da eine krumme Bahn zum erreichen des richtigen Ziels zulässig ist. Lediglich die Geschwindigkeit sollte von der Firmware selbst gesetzt werden (was sie offensichtlich nicht tut). Tritt das Problem denn auch mit einem G1 ... F24000 auf?


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: keine Bremsrampe confused smiley
29. August 2014 15:10
Ja! Ist egal ob mit G0 oder G1.

Ich werde mal mein bisschen Englisch zusammensammeln und eine kleine Problemanfrage verfassen.
Genug Beispiele habe ich ja zusammen.

Ne' Antwort bekomme ich auf alle Fälle.

MfG
Uwe94 Berliner
Re: keine Bremsrampe confused smiley
29. August 2014 15:15
Quote
Uwe94
Ich werde mal mein bisschen Englisch zusammensammeln und eine kleine Problemanfrage verfassen.
Genug Beispiele habe ich ja zusammen.

Repetier kann besser deutsch als englisch winking smiley.

LG, Willy


3D gedruckter Messerschärfer +++ RADDS für den Arduino-Due +++ Meine Drucker
Re: keine Bremsrampe confused smiley
04. September 2014 05:40
Gut möglich, dass oberhalb von F18000 einfach die Rechenleistung des Controllers überfordert ist. Der Anfang der Bremsrampe ist der für die Rechenleistung kritischste Teil. Da hilft dann nur eine andere Firmware, ein schnellerer Controller, reduziertes Microstepping oder eben das Anerkennen von F18000 als höchste mögliche Geschwindigkeit (die man auch so in der Konfiguration einstellen sollte).


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen