Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Layer in G-Code finden

geschrieben von Reparator 
Layer in G-Code finden
04. February 2018 15:27
Hallo zusammen,

ich möchte gerne während eines Drucks eine Membran in das Druckteil einlegen. Dazu würde ich meinen Druck zu Beginn eines bestimmten Layers gerne anhalten, den Druckkopf an den Rand des Bettes bewegen und nach dem Einlegen wieder starten.
Mein Problem ist zum einen, in den G-Codes den richtigen Layer zu finden: Wie mache ich das am besten im Slicer? (Ich drucke über Repetier-Server). Wie erkenne ich den richtigen Layer im G-Code?
Wie fahre ich dann den Druckkopf z. B. 40 mm nach +x und 40 mm nach -y?
Wie starte ich den Druck wieder?

Ich habe etwas vom Pause-Befehl gelesen: M226 bzw. M600. Kann ich den einfach so in den G-Code schreiben?
Kann mir hier jemand Klarheit verschaffen?

Vielen Dank und viele Grüße
Stefan
Re: Layer in G-Code finden
04. February 2018 18:11
Du kannst im Editor von Repetier Host dir den GCODE anschauen. Du kannst auch in der Vorschau schauen, welchen Layer du anhalten mchtest. Im GCODE wird bei Cura der Layer im GCODE angezeigt. Musst mal etwas rumprobieren.


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Das Monster kaufen bei EBAY.
[www.ebay.de]
Re: Layer in G-Code finden
04. February 2018 18:20
Hallo Stefan,

ich wollte etwas ähnliches, Mutter einlegen.

Ich benutze Cura 3.1.0, dort gibt es eine Erweiterung "Pause at height", da werden Höhe, Parkposition, Standby-Temp ... abgefragt. Hat funktioniert.
G-Code kann mit jedem Texteditor geöffnet werden. Dort nach "Layer:xx" oder z.B.: Z5 bei 5mm Höhe suchen, Höhe muß aber auch perfekt passen . Dann können dort die Werte eingetragen werden. Soweit bin ich als Anfänger aber noch nicht.
Ev. mal Cura installieren (ist free) und nachschauen,was da eingetragen wird.

Viele Grüße
Lothar
Re: Layer in G-Code finden
05. February 2018 03:28
Das Thema ist weder hier noch im S3D-Forum neu, dort zuletzt vor ca 3 - 4 Wochen sehr ausführlich. Suche mal nach " post processing ".

H.



... PS: das hier ist zwar nicht das Neueste zum Thema, ist mir aber gerade über den Weg gelaufen: [forum.simplify3d.com]

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.02.18 03:38.
Re: Layer in G-Code finden
05. February 2018 11:04
Danke für die Hinweise!
Vorallem für den guten Hinweis, das Forum zu durchsuchen und dass das Thema schon mal behandelt wurde! Wäre ich sonst garnicht drauf gekommen!

Ich fasse nochmal kurz zusammen:
In Repetier Host im G-Code Editor nach dem Code G1 Z??? suchen, wobei die ??? die gewünschte absolute Layerhöhe darstellen.

Dann mit G1 X40.000 Y40.000 F7800.000 den Kopf wegfahren.
Da ich mit Repetier-Server arbeite dann einfach
;@pause Do something
einfügen.
Sobald meine Membran eingelegt ist, wieder am Display den Druck mit Continue fortfahren.

Viele Grüße
Stefan

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.02.18 12:46.
Re: Layer in G-Code finden
05. February 2018 11:53
Quote
Reparator
Danke für die Hinweise!
Vorallem für den guten Hinweis, das Forum zu durchsuchen und dass das Thema schon mal behandelt wurde! Wäre ich sonst garnicht drauf gekommen!

... Wenn Du das richtig gemacht hättest, bräuchtest Du gar nicht erst zu fragen. Aber es kommt nun mal auf das passende Stichwort an, das Anfänger üblicherweise gar nicht kennen (können).
Aber glaub mir, wird Dir von meiner Seite sicher nie wieder passieren und vielleicht überlegen sich andere auch, ob sie Dir antworten ...

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.02.18 11:54.
Re: Layer in G-Code finden
05. February 2018 13:23
ich glaub das war keine Ironie, sondern nur das Dankeschön für den Schubs in die richtige Richtung... smileys with beer


Hexagon V2 | Repetier @ RADDS1.5/Due | X/Y/Z auf Raps128 @ 1/128 | E auf Raps128 @ 1/64

SparkCube 1.1 | Repetier @ RAMPS1.4/Mega2560 | XY auf TMC2100 @ 1/16->1/128, Z auf DRV8825 @ 1/32 | E auf DRV8825 @ 1/32
Re: Layer in G-Code finden
09. February 2018 13:02
Genau! Wurd´ aber offenbar falsch verstanden.
Egal, hab´s jedenfalls rausgefunden.

Viele Grüße
Stefan
Re: Layer in G-Code finden
12. February 2018 09:10
Es ist gar nicht so einfach, den richtigen Layer zu finden. Je nach Software kann die Layerhöhe auch 2,499999 sein, und dann sucht man mit den Suchfunktionen und findet nix.
Ich habe mir den Befehl für den Layerwechsel auf dem GCode herausgesucht und suche nach dem, ich drücke dann so oft Weitersuchen, bis ich eine passende Layerhöhe gefunden habe.


liebe Grüße

Minihawk

*** In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders ***
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen