Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung

geschrieben von mue 
mue
Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung
26. January 2020 06:57
Hallo spinning smiley sticking its tongue out

Ich habe mir ein Rumba Board geholt und habe jetzt alle Funktionen so weit, dass mein Drucker (ein Ender5) korrekt läuft. Ein Problem habe ich allerdings noch, an dem ich aktuell einfach verzweifle. Ich hoffe, dass ihr mir eventuell ein paar Hinweise geben könnt, damit ich den Fehler finde.

Aktueller Stand:
  1. Marlin 2.0.x angepasst - aktuell ohne BL-Touch (ist auch nicht angeschlossen)
  2. Kein LCD Display angeschlossen (habe nur das vom Ender5, aber habe ich noch nicht zum laufen bekommen, stört mich allerdings nicht - ist für später ein Thema eye rolling smiley )
  3. Motoren an X, Y, Z und E0 angeschlossen
  4. Endstops an Xmin, Ymin, Zmin angeschlossen und mit M119 ist das Ergebnis auch korrekt

Wenn ich einen anderen Motor inkl. Kabel an X-Anschließe, bewegt sich dieser Motor auch nur in eine Richtung. Der X-Motor funktioniert an der Y-Achse ohne Probleme. Die Stepperdriver (A4988) habe ich auch getauscht / geprüft. Einen Hardwarefehler würde ich aktuell ausschließen.

Hier mal ein Auszug meiner Marlin Einstellungen (ich hoffe alle relevanten / wichtigen habe ich hier erwischt):
#define USE_XMIN_PLUG
#define USE_YMIN_PLUG
#define USE_ZMIN_PLUG
//#define USE_XMAX_PLUG
//#define USE_YMAX_PLUG
//#define USE_ZMAX_PLUG

// Enable pullup for all endstops to prevent a floating state
#define ENDSTOPPULLUPS
#if DISABLED(ENDSTOPPULLUPS)
  // Disable ENDSTOPPULLUPS to set pullups individually
  //#define ENDSTOPPULLUP_XMAX
  //#define ENDSTOPPULLUP_YMAX
  //#define ENDSTOPPULLUP_ZMAX
  //#define ENDSTOPPULLUP_XMIN
  //#define ENDSTOPPULLUP_YMIN
  //#define ENDSTOPPULLUP_ZMIN
  //#define ENDSTOPPULLUP_ZMIN_PROBE
#endif

// Enable pulldown for all endstops to prevent a floating state
//#define ENDSTOPPULLDOWNS
#if DISABLED(ENDSTOPPULLDOWNS)
  // Disable ENDSTOPPULLDOWNS to set pulldowns individually
  //#define ENDSTOPPULLDOWN_XMAX
  //#define ENDSTOPPULLDOWN_YMAX
  //#define ENDSTOPPULLDOWN_ZMAX
  //#define ENDSTOPPULLDOWN_XMIN
  //#define ENDSTOPPULLDOWN_YMIN
  //#define ENDSTOPPULLDOWN_ZMIN
  //#define ENDSTOPPULLDOWN_ZMIN_PROBE
#endif

// Mechanical endstop with COM to ground and NC to Signal uses "false" here (most common setup).
#define X_MIN_ENDSTOP_INVERTING false // Set to true to invert the logic of the endstop.
#define Y_MIN_ENDSTOP_INVERTING false // Set to true to invert the logic of the endstop.
#define Z_MIN_ENDSTOP_INVERTING false // Set to true to invert the logic of the endstop.
#define X_MAX_ENDSTOP_INVERTING false // Set to true to invert the logic of the endstop.
#define Y_MAX_ENDSTOP_INVERTING false // Set to true to invert the logic of the endstop.
#define Z_MAX_ENDSTOP_INVERTING false // Set to true to invert the logic of the endstop.
#define Z_MIN_PROBE_ENDSTOP_INVERTING false // Set to true to invert the logic of the probe.

//#define ENDSTOP_INTERRUPTS_FEATURE

// Min software endstops constrain movement within minimum coordinate bounds
#define MIN_SOFTWARE_ENDSTOPS
#if ENABLED(MIN_SOFTWARE_ENDSTOPS)
  #define MIN_SOFTWARE_ENDSTOP_X
  #define MIN_SOFTWARE_ENDSTOP_Y
  #define MIN_SOFTWARE_ENDSTOP_Z
#endif

// Max software endstops constrain movement within maximum coordinate bounds
#define MAX_SOFTWARE_ENDSTOPS
#if ENABLED(MAX_SOFTWARE_ENDSTOPS)
  #define MAX_SOFTWARE_ENDSTOP_X
  #define MAX_SOFTWARE_ENDSTOP_Y
  #define MAX_SOFTWARE_ENDSTOP_Z
#endif

//#define Z_MIN_PROBE_USES_Z_MIN_ENDSTOP_PIN

// For Inverting Stepper Enable Pins (Active Low) use 0, Non Inverting (Active High) use 1
// :{ 0:'Low', 1:'High' }
#define X_ENABLE_ON 0
#define Y_ENABLE_ON 0
#define Z_ENABLE_ON 0
#define E_ENABLE_ON 0 // For all extruders

// Disables axis stepper immediately when it's not being used.
// WARNING: When motors turn off there is a chance of losing position accuracy!
#define DISABLE_X false
#define DISABLE_Y false
#define DISABLE_Z false

Hat jemand eine Idee weßhalb der X-Motor nur in eine Richtung arbeitet? Für Hinweise wäre ich euch super dankbar!

Viele Grüße
mue
Re: Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung
26. January 2020 07:10
Wenn sich der Motor einer Achse nur in eine Richtung dreht, stimmt die Zuordnung Endstop und Home-Richtung meistens nicht.


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
mue
Re: Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung
26. January 2020 08:50
Hallo Fridi,

danke für den Hinweis, aber ich hab jetzt auch schon mal versucht alles auf MAX Endstop umzustellen. Also irgendwo muss ich noch einen Fehler haben, den ich einfach nicht sehe.

Viele Grüße
mue
VDX
Re: Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung
26. January 2020 09:26
... schau dir mal mit "M119" den Zustand deiner Schalter an -- wenn einer falsch getriggert ist, dann gehts nur in eine Richtung ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
mue
Re: Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung
26. January 2020 12:16
Die Werte die durch die Endstops gemeldet werden sehen gut aus. Ich habe auch schon die Softwareendstops deaktiviert, um auszuschließen, dass diese eine Bewegung verhindern.

Kennt jemand vielleicht eine Möglichkeit das ganze zu debuggen? Oder zumindest sicherzustellen, dass auch jeweils ein HIGH und ein LOW Signal gesendet werden können -> Nur um sicherzustellen, dass mein Board keinen Defekt hat.
VDX
Re: Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung
26. January 2020 13:00
... Multimeter oder LED mit kleinem Vorwiderstand an den Pin ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Problem mit X-Achse - Bewegung nur in eine Richtung
26. January 2020 17:18
Die Schalterstellung ist eine Sache. Da spielt aber auch noch die Home- Richtung mit rein. Dann auch noch die Schalterstellung in der 0 Position.
0 Position NO ober NC.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.01.20 17:19.


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen