Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung

geschrieben von Marcus87 
Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung
03. January 2014 13:48
Hallo Allerseits!

Ich habe mir vor über einem Jahr einen Fabbster zugelegt. Leider ist es mir durch meine Arbeit nicht möglich den Drucker aufgrund seiner Größe zu transportieren oder aufggrund der Sticks Drucke auch ohne Aufsicht drucken zu lassen. Daher hatte ich mich beschlossen im Februar einen transportfähigen Drucker mit durchgehenden Fillament (portabee) zu bauen. Dadurch das ich im Dezember erst die letzten Kugellager und Linearkugellager besorgt habe weil durch das ständige hin und herreisen aufgehalten bin (Leiharbeitsfirma). Jetzt bin ich erst mit dem zusammenbau fertig geworden.

Ich habe mir Cura 13.12 installiert. Verbindung kein Problem wurde sofort erkannt. Leider funktioniert nur ein positives Verfahren der Achsen. Bei negativen Verfahrens tut sich gar nichts; der Motor pfeift zwar ganz leise aber das wars auch. genauso funktionieren die Endstops nicht. Ich habe die ganze Verkabelung überprüft und steh nun vor einem Rätsel. Das einzige Positive ist, dass der Extruder richtig heizt und die Förderung sowie der Rückzug funktioniert.

Dachte villeicht ist es ein Softwareproblem, aber bei Pronterface bekommt er nicht einmal eine Verbindung.

hat jemand eine Ahnung woran es liegen kann?

Habe

Arduino Mega 2560
Ramps 1.3
3 mechanical Endstops
5 Polulu Stepper Driver
5 Stepper Motor 1.8° 1.2A FL42STH47-1206AC
Micro ATX 12V Power 400 Watt Netzteil

Mfg. Marcus
Re: Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung
03. January 2014 14:06
Welche Firmware verwendest Du?
Ist die Firmware schon richtig eingerichtet?
Stimmen die Endstops in der Firmware?
Ist der Motorstrom der Stepper justiert?


Achim
Re: Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung
05. January 2014 04:07
habe mich nochmals informiert über die Firmware. Da war keine darauf zu finden. jetzt habe ich versucht auf das arduino die firmware marlin zu spielen, was mir nach etlichen Versuchen doch noch glückte. Die Firmware ist jetzt aber noch nicht eingerichtet. Eine Verbindung zum Drucker uneingerichtet funktioniert jedoch trotzdem nicht da das Programm cura ihn jetzt gar nicht mehr erkennt. Motorstrom der Stepper sollte justiert sein (Nase steht auf der linken seite ca25%)

mfg. Marcus
Re: Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung
05. January 2014 06:07
Benutze mal den Prusacalculator um die Configuration.h in der Marlin Firmware anzupassen, dann nochmal flashen... Das wird schon... kommst du aus Berlin?
Re: Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung
05. January 2014 06:12
Es ist immer so schwer, Antworten für einen Drucker zu geben, den man nicht kennt. Und es werden täglich mehr Modelle, mit immer wieder anderen Komponenten gemischt.
Eigentlich müßte sich entweder jemand melden, der genau diese Kombination hat, oder jemand müßte sich in die Hardware eindenken.

Ganz generell:
Der Portabee ist ein Printrbot Nachbau, also nichts Außergewöhnliches.
Der Weg ist also:
Arduino Software starten - Firmware laden - Einstellungen anpassen - auf das Arduino Mega speichern - testen - notfalls verändern - fertig. Grob wird das hier erklärt -> [cnc-fab.de]
Evtl helfen dir auch dies Informationen weiter -> [blog.tldnr.org]

Motorstrom der Stepper sollte justiert sein -> was heißt "sollte"? Hast du es gemacht, oder denkst du es sei so richtig? So wie hier beschrieben? -> [reprap.org]

Eine Verbindung zum Drucker uneingerichtet funktioniert jedoch trotzdem nicht -> Hast du die USB Ports überprüft? Was wird erkannt und was ist eingestellt?


Achim
Re: Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung
06. January 2014 14:55
nein ich bin aus Österreich Wien-Umgebung;

Also mit der Marlin Firmware bin ich jetzt noch nicht ganz klar gekommen.
Hab jetzt auf die sprinter firmware gewechselt diese konfiguriert und jetzt funktionierts. Alle achsen können jetzt auch in die negative Richtung verfahren und meine Endstops funktionieren auch.
Auch der Motorstrom der stepper ist richtig montiert. Lediglich die Z-Achse musste ich nochmals anpassen.

Danke jsturm und destruktor.
Re: Probleme Steuerung Ramps 1.3 erste Inbetriebnahme/Verkabelung
06. January 2014 20:00
Ich wollte schon immer mal nach Wien, schade wird wieder nix! Dann Druck mal was schönes...
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen