-10V am Treiber-Poti?!
04. April 2015 13:45
Hi

Ich will gerade die Treiber (DRV8825) auf dem Ramps1.4 einstellen und messe dabei -10.32V am Poti. Ist mein Multimeter kaputt? smiling smiley Als Massepunkt nehme ich die Masseklemme von D10. Das Ramps hängt an einem ATX-Netzteil.... die Spannung wird mit +11,9V korrekt gemessen.... ist da ein Bauteil das die negative Spannung erklärt? Was übersehe ich?
Re: -10V am Treiber-Poti?!
04. April 2015 14:49
Schau mal hier

[reprap.org]

der Messpunkt liegt beim 8825 nicht auf dem poti wie beim Polulu, sondern seitlich.

Gruß
Mike


Gruß ©
Mendel auf Akimbo umgebaut / Arduino 2560 / RAMPS 1.4 / Großes Display mit SD-Card-Reader / 8825TI-Treiber / SSD AC 24V Bett / Bluetooth HC06
Re: -10V am Treiber-Poti?!
04. April 2015 15:23
Daher, ich muss auf dem Treiber die Masse zum Messen nehmen?
Re: -10V am Treiber-Poti?!
04. April 2015 15:35
Nimm einfach die Masse von Netzteil, ran ans schwarze Messkabel....und mit dem roten misst du auf dem Poti. Dann ist alles gut.


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: -10V am Treiber-Poti?!
04. April 2015 22:35
Danke, das hat geholfen. Ich nahm jetzt an, es wäre wurscht... tjaaa... smiling smiley
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen