Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Laveling Sensor Empfehlung

geschrieben von wlfmario 
Laveling Sensor Empfehlung
23. April 2016 15:24
Hallo zusammen,

seit Wochen schlage ich mich mit dem Thema Autobedleveling herum ohne zufriedenstellende Ergebnisse.
Sind im Marlin die Werte eingestellt (Düsen Abstand) stimmen die bei anderen Temperaturen vom Heizbett nicht mehr.

Das sollte doch mit eines der Funktionen von Bed Leveling sein.

Im Moment benutze ich diesen Sensor für das Leveling aber der liefert nicht immer die gleichen Werte.
Daher dachte ich mir diesen einfach mal gegen etwas Hochwertiges auszutauschen.
Welchen habt ihr so im Einsatz und seit Zufrieden ?
Ich bin für jeden Tipp dankbar.
Re: Laveling Sensor Empfehlung
23. April 2016 17:15
Hallo,

ist es nicht eher die Platte die sich verzieht?
Bitte mal bei verschiedenen Temperaturen kontrollieren...

mfg,
Rickenharp
Re: Laveling Sensor Empfehlung
23. April 2016 17:24
Ja klar bei kalten Hb habe ich andere Maße als bei Warmen !
Aber genau da liegt ja das Problem !
Wenn ich in Marlin den Abstand der Düse eingegeben habe sollte es ja immer der gleich Abstand bleiben .
Wenn das Bett sich etwas ausdehnt bei Wärme, sollte der Sensor das doch merken.
Ich habe am Abend etwas mit G30 gemessen und da hatte ich wenn überhaubt ungenauigkeiten von 0,03 mm Maximal.
Re: Laveling Sensor Empfehlung
25. April 2016 08:00
Wenn das ein derart sensibles Bett ist, muss man es wohl aufheizen, bevor man das ABL durchführt. Klar, da ändern sich die Materialeigenschaften ein wenig, weswegen der Sensor ein wenig anders anspricht. Für Präzisionsmessungen sind diese Dinger ja nicht gemacht. Man muss eben immer bei der gleichen Temperatur messen.

Vielleicht wäre es auch eine gute Idee, das Bett so zu modifizieren, dass es sich beim erwärmen nicht verbeult. Die reine Wärmedehnung in Z-Richtung ist ganz sicher vernachlässigbar. Nicht aber das Beulen durch die Dehnung in X- und Y-Richtung in Verbindung mit einer ungeeigneten Halterung oder das Beulen durch ungleichmässige Erwärmung oben und unten. Deswegen verwenden Viele eine Alu-Platte, die erwärmt sich gleichmässig.


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen