Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Filamenttraspot

geschrieben von BGDruck 
Filamenttraspot
28. May 2017 15:46
Heute habe ich mit Cura auf meinen CL260 etwas zu drucken versucht.
Bis auf den Filament Transport war auch alles soweit o. k.
Die Schritte waren einfach zu klein, so dass nicht genügend Filament zur Verfügung stand.
Daraufhin habe ich den dem Gcode G92 geändert worauf gar keinen Transport mehr erfolgte.
Kann mir jemand helfen was ich da verschlimmbessert habe.

Gruß
Bernd
Re: Filamenttraspot
29. May 2017 15:11
Stelle Cura einfach wieder auf Standard-Einstellungen zurück.
Wird zu wenig Filament gefördert, so macht man das mit den Material-Flow-EInstellungen, man setzt den Wert von 1,0 z.N. auf 1,5 hoch, dann wird 50 prozent mehr Filament gefördert.


liebe Grüße

Minihawk

*** In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders ***
Re: Filamenttraspot
30. May 2017 10:23
Quote
Minihawk
.... man setzt den Wert von 1,0 z.N. auf 1,5 hoch, dann wird 50 prozent mehr Filament gefördert.

--> Sorry, aber bevor ich den Wert auf 1,5 setze, suche ich lieber den Fehler, sonst wird es nie maßhaltig und passend!!!

Die Einstellung für den Material-Flow soll kleine Unterschiede beim Filamentdurchmesser ausgleichen. Wenn ich in der Einstellung mal 5% hoch oder runter gehe, dann habe ich schon ziemlich viel. Meistens bewegt sich der Wert bei mir im Bereich von +-2%.

Gruß
Sven
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen