Messbarer Abstand von induktiven Sensor (LJ12A3-4-Z/BX) , vieleicht defekt?
25. July 2017 08:44
Moin,

ich hatte mir folgenden induktiven Sensor für das ABL gekauft:
Sensor

Laut Datenblatt sollte der ja ungefähr in einem Abstand von 4mm triggern, jedenfalls auf Eisen (Mit 12V betrieben winking smiley ).
Wenn ich meinen aber an einen massiven Eisenblock (Schraubstock) halte, löst er gerade mal bei ca. 2mm aus.
Bei Alu (was ja wegen des Druckbettes viel interessanter ist) löst er gerade mal bei 0.8-1mm aus sad smiley
So einen geringen Z Abstand zwischen Nozzle und Sensor hatte ich eigentlich nicht erwartet.

Ist das bei euch auch so oder ist mein Sensor einfach defekt?

Viele Grüße
Patrick
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen