Welchen Extruder-Stepper?
27. October 2017 06:04
Hallo Leute. Ich habe mir vor etwa einem Jahr einen günstigen i3 geholt, wo jetzt offenbar der Extruder-Stepper durch ist. Jedenfalls habe ich nun bei gleicher geschwindigkeit wie vorher (max. 60mm/s Druckgeschwindigkeit) das Problem, dass er das Filament nicht mehr sauber transportiert und ich daher Lücken im Druck habe. Nun möchte ich also einen neuen Stepper kaufen, weiß aber nicht was dabei wichtig ist bei einem Extruder-Stepper. Das Haltemoment wird hier ja nicht wichtig sein, aber dafür das Drehmoment, oder? Evt. möchte ich irgendwann auch mit der Geschwindigkeit noch höher gehen, was ja auch bedeutet, dass der Extruder das mitmachen muss. Könnt ihr mir helfen?
Re: Welchen Extruder-Stepper?
27. October 2017 08:43
Ich würde erst mal sicher gehen ob du das Problem richtig diagnostiziert hast. Das klingt eher nach üÜberhitzung oder anderweitig bedingten Schrittverlusten als nach defektem Motor.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Welchen Extruder-Stepper?
27. October 2017 09:14
Also, Überhitzung würde ich erstmal ausschließen. Das fängt mitunter wenige Minuten nach dem Start des Druckvorgangs an. Mit langsameren Geschwindigkeiten ist ja auch alles wunderbar. Was meinst du genau mit Schrittverlusten? Wo sollte sowas her kommen, von den RAMPS?
Re: Welchen Extruder-Stepper?
27. October 2017 09:28
Wenn der Schrittmotor beim testweisen Extrudieren arbeitet würde ich auch erst mal den Fehler wo anders suchen.


Piepiep (CoreXY) 290x300x205, ArduinoDUE, RADDS, TMC2100, Z-Riemenantrieb, Raspi3
Re: Welchen Extruder-Stepper?
27. October 2017 13:16
Schrittverluste treten auf wenn die erforderliche Kraft nicht erreicht wird. Entweder weil das Hotend einfach zu viel Wiederstand hat, oder weil der Strom für den Motor zu niedrig eingestellt ist, der wird am Stepper Treiber eingestellt. Je nach Typ Treiber kannst du nachlesen was du einstellen solltest. Ist der Strom zu hoch kann das ganze auch überhitzen und Aussetzer produzieren.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Welchen Extruder-Stepper?
30. October 2017 03:33
Ja, das mag ja alles sein. Aber ich habe rein gar nichts verändert, und plötzlich hatte ich von einen auf den anderen Tag geschilderte Probleme.
Re: Welchen Extruder-Stepper?
02. November 2017 02:57
Wenn das so ist....
Check mal Dein Hotend.
Kann ja sein das Filament beim Retract in die Coldzone gezogen wurde und dort fest wurde.
Das würde solch´ ein "ich habe nichts geändert und jetzt ist das Problem da"-Effekt erklären können.


Die Dummheit ist rund. Niemand weiß, wo sie anfängt und wo sie aufhört.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
(Wood) CTC - i3Clone a.D.
(Yellow) i3-Steel Eigenbau ( Ramps 1.4 )
(Green) Prusa i3-MK3
(Red) DICE von Skimmy
(Blue) Anycubic Chiron
(Grey) Qidi-Tech X-MAX

Luclass
Re: Welchen Extruder-Stepper?
02. November 2017 06:33
Ich hatte auch schon mal "verengungen" in der Düse durch Staub auf dem filament. Kam halt was raus, aber nur dünn und der Motor immer schön am klackern. Einfach hotend aufheizen, Spannung mittels Schraube vom extruder weg nehmen, filament durch die Düse drücken das kurz was raus kommt und dann das filament schnell komplett rausziehen. Filament grosszügig kürzen (5-10 cm) und wieder normal einsetzten und prüfen ob's klappt

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.11.17 06:35.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen