[Suche] 1.75mm Hotend, gerne auch gebraucht
17. September 2014 17:29
Hey,

Ich suche für meinen low cost Drucker noch ein günstiges Hotend.
Der Drucker ist komplett fertig, bis auf das Hotend. Ich werde den auch demnächst mal vorstellen smiling smiley
Eigentlich wollte ich mir das selber in günstig bauen, aber wie zu erwarten ist das nicht soo einfach eye rolling smiley

Deshalb such ich jetzt nach einem möglichst günstigen Hotend, Heater Cartridge und Thermistor hab ich selber.
Ich nehme auch sehr gerne ein gebrauchtes Hotend, solange das bei euch funktioniert hat winking smiley
Ich möchte nur PLA drucken, also würde es z.B. ein J-Head Klon auch tun.

PS: Wenn möglich Bowden fähig, das kann man aber vll. auch noch nachrüsten.

Viele Grüße,
Patrick

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.09.14 17:30.
Re: [Suche] 1.75mm Hotend, gerne auch gebraucht
18. September 2014 08:36
Hallo Peanuts,

ich schreibe gerade für nen altehrwürdigen Verlag ein Buch, dass sich genau um das Thema dreht: "Low-Cost-Drucker".
Natürlich mit dem Schwerpunkt Open Source...
Ich würde mich freuen, wenn du mir ein paar Infos zu deinem Projekt zukommen lassen würdest.
Selbstverständlich werde ich gute Ideen schamlos ins Buch übernehmen...

Aber erstmal kann ich dir vielleicht weiterhelfen. Ich habe neulich in China für ca. 24 Euro (Versand war kostenfrei) dieses J-Head bestellt:
[www.banggood.com]

Das Ding kam nach ca 15 Tagen und sieht auf den ersten Blick gut verarbeitet aus.
Aber Vorsicht: Ich konnte das Teil noch nicht testen, weiß also nicht, ob es ne Verstopfungsmaschine oder ein taugliches Hotend darstellt.

Gibts übrigends auch zum selbst bestücken ein paar Euro billiger:
[www.banggood.com]

Wenn du ne Woche warten kannst: Bis dahin müsste ich zum Testen kommen und könnte dir sagen, ob sich das Teil einigermaßen bewährt.

Gruß
Dani
Re: [Suche] 1.75mm Hotend, gerne auch gebraucht
19. September 2014 17:13
Keiner der ein altes Hotend rumfliegen hat? sad smiley
Re: [Suche] 1.75mm Hotend, gerne auch gebraucht
21. September 2014 01:47
Für 3mm ja. Ist vom Stoffel und liefert keine Probleme bis jetzt.
Re: [Suche] 1.75mm Hotend, gerne auch gebraucht
21. September 2014 06:43
Hmm schade,
ich möchte ja ein Bowden Setup haben und das soll sich 3mm ja nicht so gut eignen.
Re: [Suche] 1.75mm Hotend, gerne auch gebraucht
21. September 2014 06:50
Es kommt immer darauf an, was du machen willst.

Ist dein Filament etwas weicher/elastischer wie z.B. Nylon, dann ist ein dickerer Draht besser zu schieben als ein dünner. Auch kann man generell auf einen dickeren Drahtmehr Schub ausüben, bevor dieser knickt (beispielsweise direkt beim Extruder).


Schöne Grüße,
Marcus

[www.fabmo.de]
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen