FlexiFil (FlexEco) Problem
24. July 2015 10:18
Hallo !
Ich habe heute eine Rolle FlexiFil (FlexEco) geliefert bekommen [www.3dmensionals.de]

So jetzt zu meinem Problem !

Es will einfach nicht auf meinem Druckbett haften bleiben selbst wenn ich mit Raft drucke löst sich dieser spädestens bei der 3 schicht vom druckbett .

- Ich hab Temperaturen vom Bett her von 50 bis 70 Grd Probiert ( Hilft nix )

- Haarspry ( Hilft nix )

- 3M Scotch-Blue ( Hilft nix )

Hat von euch schon jemad mit diesem Material schon Erfahrung und vielleicht es schon gelöst ?

lg Rene

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.07.15 10:19.
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
24. July 2015 13:05
Das Material hatte ich noch nicht, aber generell haben elastische Materialien bei mir recht gut mit PVA Kleber (Prittstift etc.) gehalten.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
VDX
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
24. July 2015 13:57
... 1:3 verdünnter Holzkleber (z.B. Standard Ponal, nicht "Express") ist eventuell einfacher aufzutragen - am Besten mit einem breiten Pinsel auf das vorgeheizte Druckbett ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org] -- Deutsche Facebook-Gruppe - [www.facebook.com]

Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
24. July 2015 16:46
Danke für die info werd ich morgen gleich mal testen !
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
25. July 2015 05:01
Hab das gleiche Material. Bei mir hat es nur auf Buildtak gehalten. Hatte es auf einer DDP, Kapton-Tape und Blue-Tape probiert. Hat alles nichts geholfen.

Gedruckt hab ich es mit 240 Grad auf 60 Grad Bett

Und natürlich sehr langsam drucken. Gedruckt hab ich mit

Perimeter 30mm/s,
Small Perimeter 65%,
External Perimeter 70%,
Infill 42mm/s,
Solid Infill 75%,
Top Solid 70%

Und ohne Retract, da ich einen Bowden Extruder nutze

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.07.15 05:04.
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
25. July 2015 07:30
Flex filamente muss man meist wirklich sehr langsam drucken, ich hoch ist deine Geschwindigkeit?
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
25. July 2015 10:21
- Also mit nem Holzkleber Wasser gemisch bleiben immerhin kleinere Drucke haften so bis 3 cm Durchmesser in etwa bei 60mm/s

- Pritstift hab ich noch nicht getestet muss erst einen kaufen ;-)

Ich hab mir von der Filaarm das FilaPrint druckbett anfang der Woche bestellt ich hoffe wenn es dann mal ankommt das es auch das verspricht was es hält und werde berichten ;-)

lg
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
26. July 2015 13:42
60mm/s hab ich bei normalem Filament. Der Händler bei dem ich meins gekauft hab, gibt 10-30mm/s an.
Re: FlexiFil (FlexEco) Problem
06. August 2015 10:37
Ich hatte anfangs auch Probleme mit der Haftung von EcoFlex auf dem Bett.

Habe dann das Kaptontape mit etwas rauerem Schleifpapier abgeschmirgelt, danach mit Elektroreinigungsspray sauber gemacht und da drauf gedruckt. Haftete super.

Aber bei großen Objekten kann ich das nicht einschätzen, da ich nur kleinere Gummifüße und Testmuster gedruckt habe.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen