Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Verhüterli für E3d V6

geschrieben von Schlingel 
Re: Verhüterli für E3d V6
09. November 2016 15:27
Wenn jemand was anderes/besseres findet würde ich es gerne probieren, bisher kenne ich aber nichts.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Verhüterli für E3d V6
10. November 2016 08:36
Versucht Dental Silikon bis 250°!


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S
K40

Re: Verhüterli für E3d V6
10. November 2016 12:58
Quote
sobo84
Versucht Dental Silikon bis 250°!
Hast du das mal probiert? Das wird mit kurzfristig bis 250°C angegeben, das rote für Zinnguss von Trollfactory mit kurzfristig bis 450°C.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Verhüterli für E3d V6
10. November 2016 16:28
Ich hatte das eine Zeit lang an meinem E3D. Nur mit PLA benutzt 200°-220°.
Nix aufgezeichnet oder dokumentiert, konnte aber zumindest nichts negatives feststellen. Hat gehalten.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S
K40

Re: Verhüterli für E3d V6
17. November 2016 13:38
Quote
jk25
Quote
dorfmaxl
Blasen lassen sich vor dem Gießen gut mit der elektrischen Zahnbürste, Rasierapparat, Handy... entfernen.
Das Gerät muss nur vibrieren, 30sek-1Minuten an das Gefäß mit dem angemischten Silikon halten und die Blasen steigen nach oben.

lg
Markus

Kommt das auf das Silikon an oder warum funktioniert das bei mir nicht? Ich habe hier klares Silikon von Troll-Factory.

Hast du schon was aus dem transparenten Silikon gegossen ? Und Bilder ? grinning smiley
Re: Verhüterli für E3d V6
13. March 2017 18:16
Ich wollte mal mein Update für das Verhüterli machen, dass ich vor einer Weile veröffentlicht habe...
Nach mehreren Versuchen und Varianten habe ich jetzt ein Heatshield V2, das ziemlich genau meinen Zielen entspricht.
Während in der V1 die Düse, Schraube und Heizpatronenbohrung offen gestaltet wurde, sollte in der V2 möglichst wenig offen sein (vor in Richtung Druckteil)
Deswegen schaut die Düsenspitze, je nach Einschraubtiefe, ca. +-0,5mm heraus.
Besonders schwer war es den Kern richtig zu positionieren, damit die Öffnung für die Düse konzentrisch mit der Außenform ist.
Der Heizblock kann über ein Langloch auf der Oberseite eingeschoben werden. Ich habe auch mit Varianten mit Zungenöffnungen herumprobiert, die waren aber meist etwas lummelig grinning smiley




Hier noch der CAD Aufbau:


Die STL's gibts hier.
Re: Verhüterli für E3d V6
18. March 2017 08:19
Hallo,

@thefrog: Das sieht super aus. Habe mir die Formen gleich mal ausgedruckt und mir nen neuen Überzug gegossen. Nicht ganz klar war mir am Anfang, wo der Spacer zwischengesetzt wird, wurde mir jedoch bei genauer Betrachtung des CADs klar. Was mir noch nicht so ganz klar ist, wie hast du gedacht die Kabel vom Thermistor nach aussen zu legen? Ich hab das Kabel nun nach oben gelegt und dann quasi über den Heizblock nach hinten, durch das Langloch nach draussen. Ehrlich gesagt habe ich aber so ein wenig Angst, dass das Kabel im Laufe der Zeit durch die Temperatur in Mitleidenschaft gezogen wird und dann doch irgendwann ein längerer Druck abbricht!?

Meinungen?

Danke für's Teilen der STLs!!!!

Gruß
Sven

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.03.17 08:28.
Re: Verhüterli für E3d V6
18. March 2017 17:53
Da ist eine Öffnung an dem Teil wo der Thermistor drunter liegt ... kann man gerade nach oben rausführen.
Schau dir vielleicht nochmal genau an wie die Form funktioniert winking smiley dann kommst drauf. Kann sein das da etwas Silikon dazwischen gekommen ist und du das bisschen freimachen musst.

Re: Verhüterli für E3d V6
19. March 2017 05:31
Aaahhh... OK, hab verstanden. Mein Gedanke war beim Zusammenbau genau dieser: Am besten da oben nen kleines Loch hineinschneiden.... Hab es aber dann doch nicht gemacht...

Danke, werde ich bei nächster Gelegenheit korrigieren! :-)

Gruß
Sven
Re: Verhüterli für E3d V6
20. March 2017 09:33
Hallo,

da ich mir für 1 Verhüterli nicht gleich 500 mL des Silikons bestellen möchte, wollte ich mal nachfragen ob sich einer erbarmt und mir eins gießen könnte?
Finanziell würde ich auch für Arbeit sowie Porto/Versand aufkommen.

Gruß neotron
Re: Verhüterli für E3d V6
22. March 2017 09:45
Hallo,

Da ich die alte Nachricht nicht mehr editieren kann.
Ich bekomme nun eins, also brauche keines mehr.

Gruß neotron
Re: Verhüterli für E3d V6
06. April 2017 13:48
Ich mach hier ja auch schon seit Anfang an mit und gieße fleißig "Verhüterli". Heute hab ich das ganze aber Qualitätsmäßig für mich auf eine neue Stufe gehoben:




Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook

Re: Verhüterli für E3d V6
07. April 2017 09:16
Wie wurde das gedruckt? SLA?
Zeigst du auch die Form?
Re: Verhüterli für E3d V6
08. April 2017 08:33
Quote
thefrog
Wie wurde das gedruckt? SLA?
Zeigst du auch die Form?

Die Form ist SLA-gedruckt, ja. Hier mal im Detail: youtube


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Verhüterli für E3d V6
08. April 2017 09:13
Klasse Arbeit thumbs up
Bin gerade dabei meinen ersten Verhüterli zu machen.
Was für ein Silikon und Farbstoff kannst du empfehlen?
Re: Verhüterli für E3d V6
02. May 2017 16:39
Morgens,

ich kann zwar mit den hier gezeigten Formen nicht mithalten, möchte euch aber auch mein Werk zeigen.
Ich habe eine Form gezeichnet aus 3 Teilen, einfach zu befüllen und zu zerlegen.
Leider muss ich noch etwas anpassen an den Dateien, aber im Groben geht Sie.







Printrbot Simple Metall mit Heizbett und Buildtak Folie

Sparkcube V1.1 XL mit Mega2650, Ramps 1.4, NEMA 17 2,5A. 1,8Grad. [forums.reprap.org]
(Umbau der Z Achse auf Riemen und 4 Führungswellen)

Aktuelle Überlegungen abgeschlossen, es geht los einen Drucker mit Bauraum 400x200x150 und Dualhotend [forums.reprap.org]

————————————————————————————————————————————————————————
Alle sagen es geht nicht. Dann kam einer, hatte keine Ahnung und hat es gemacht!

Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten.
Re: Verhüterli für E3d V6
02. May 2017 17:45
Suche auch noch so ein Verhüterli für meinen neuen E3D wenn mir jemand einen gießen könnte wäre ich happy winking smiley Natürlich bitte vorher per PN abklären was das kosten soll. Umsonst ist nicht mal der Tod denn der kostet das Leben winking smiley ausserdem will ich ja die gute Arbeit der Leute hier nicht vergessen.


Wer freundlich zu mir ist zu dem bin auch ich freundlich. Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten winking smiley / Geeetech Prusa I3 ProX extended / Repetierhost / Mattercontroll / Slic3r
Re: Verhüterli für E3d V6
27. May 2017 06:12
Wäre Interessiert an 2 Stück

evtl findet sich jemand der es für einen kleinen beitrag mir machen kann ?

Dann könnte ich mir die Herstellung ersparen .

Danke
Re: Verhüterli für E3d V6
27. May 2017 07:38
hab die Teile von Nobody4711 passen sowohl auf den MK8 von Geeetech als auch auf meinen neuen E3D perfekt winking smiley erstklassige Arbeit.


Wer freundlich zu mir ist zu dem bin auch ich freundlich. Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten winking smiley / Geeetech Prusa I3 ProX extended / Repetierhost / Mattercontroll / Slic3r
Re: Verhüterli für E3d V6
29. May 2017 01:29
Guten Morgen,

nachdem ich mein erstes Verhüterli für mein "altes" e3d v6 von hier habe und für die neue Version nichts gefunden hab, hab ich mir selbst was gezeichnet und will es dem Forum hier auch zur Verfügung stellen.

E3d verkauft für die neu Version mittlerweile auch welche, aber die halten, zumindest bei mir, bescheiden. Durch die Ausspaarungen für Thermistor und Heizpatrone, hält es nicht am Heizblock.
Daher meine eigene Version. Der Überhang oben ist wesentlich größer sodass es nicht rutschen kann. Thermistor und Heizpatrone werden nach dem überziehen eingesteckt und somit hält das ganze bombenfest auf dem Heizblock.

[www.thingiverse.com]

Markus
Anhänge:
Öffnen | Download - IMG_0932.JPG (108.5 KB)
Öffnen | Download - IMG_0933.JPG (65.7 KB)
Öffnen | Download - IMG_0934.JPG (93.8 KB)
Re: Verhüterli für E3d V6
04. June 2017 02:33
Das heißt, man muß jedesmal den Heizstab und Thermistor ausbauen, wenn man den Verhüterli ersetzen will muß ??
Re: Verhüterli für E3d V6
06. June 2017 07:43
Hallo,

ich hab auch 2 Teile von "Nobody4711", die passen beide sowohl auf MK8 als auch auf E3D V6 ausgezeichnet und sind sehr empfehlenswer!!smiling smiley

LG
Klaus
Re: Verhüterli für E3d V6
07. June 2017 01:27
Quote
NikNolte
Das heißt, man muß jedesmal den Heizstab und Thermistor ausbauen, wenn man den Verhüterli ersetzen will muß ??

Ja das stimmt. Ist aber wohl bei allen die ich hier gesehen habe so. Man könnte zwei Einschnitte machen, um das ganze auch ohne Ausbau aufziehen zu können, aber dadurch verliert es etwas an Stabilität.
Die originalen von E3D für das neue Hotend haben ja große Aussparungen, um es schnell abziehen zu können, damit zB die Nozzle schnell getauscht werden kann.

Das war jedoch, zumindest bei mir und einem Bekannten, der Schwachpunkt. Das Verhüterli hat sich nach ner Zeit nach außen gewölbt und hat nicht mehr oben gehalten. Und das bei den Einschnitten. Ist mir bei zweien passiert und dann war es mir zu blöd.

Verhüterli ersetzen muss man, hoffentlich, nicht. Für die erste Version des Hotends hab ich mir auch eins gegossen, welches auf den ersten Seiten hier vorgestellt wurde. Das war vor zwei Jahren und es ist immer noch drauf.
Re: Verhüterli für E3d V6
07. June 2017 01:35
OK... ich habe irgendwo gelesen, dass die Verhüterli sich relativ schnell verfärben und unbrauchbar werden (deshalb legt ja auch E3D 3 Stück bei)
Mag aber falsch sein, denn bei dir ist es ja nicht so..

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.06.17 01:35.
Re: Verhüterli für E3d V6
07. June 2017 01:47
E3D legt drei Stück bei weil die selbst wissen das der Schrott ist.
Hier auf dem Bild siehst du was markusp meint. Das Teil verbiegt sich und sieht schon nach zwei mal drucken aus wie eine Banane.
Es rutscht dann immer wieder vom Block und kann dir im schlimmsten Fall den ganzen Druck ruinieren.
Zudem ist das Silikon auch nicht so belastbar wie das hier verwendete.


Re: Verhüterli für E3d V6
18. July 2017 10:03
Für das Einspritzen des Silicons in die Form, geht das auch mit einer Einmal-Spritze, oder muß es unbedingt diese "Nadelflasche" sein ??
Re: Verhüterli für E3d V6
18. July 2017 10:34
Du kannst es einfach aus dem Mixbecher gießen...


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Verhüterli für E3d V6
18. July 2017 10:52
Kommt auf die Form an ...
Re: Verhüterli für E3d V6
18. July 2017 17:29
Das geht auch mit einer Einmal-Spritze. Allerdings muss die Nadel groß genug sein, da das Silikon recht zäh ist.
Bei meinem ersten Verhüterli bin ich damals in 4 Apotheken gewesen, bis ich eine passende Nadel gefunden hab.

Bei der Nadelflasche ist der Vorteil, dass du verschiedene Größen an Nadeln zur Verfügung hast
Re: Verhüterli für E3d V6
19. July 2017 02:05
Achso.. also es reicht nicht einfach eine Spritze sondern es muß auch noch eine Nadel daran...

Ich will die Form von thefrog nehmen..
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen