Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Silikone zur Druckeroptimierung

geschrieben von sobo84 
Silikone zur Druckeroptimierung
01. April 2016 18:17
Silikone zur Druckeroptimierung

Angestoßen durch das Verhüterli (Schlingel) Thema und die Heizbett Silikon Dämpfer (toolson) habe ich mir Gedanken zum Thema andere Silikone und farbliche Gestaltung gemacht.
Die Idee, bis 450° hitzebeständiges Silikon einzusetzen macht bei den Verhüterlis ja durchaus Sinn, ist bei den Dämpfern fürs Druckbett jedoch weit überdimensioniert.
Was mir besonders missfallen hat ist die kaminrote Farbe des von nahezu allen Anwendern empfohlenen Dubliersilikons.

Teil Verhüterli
Hier sind zwei Links von den beschriebenen, meist verwendeten, Silikonen.
1. [www.ebay.de]
2. [www.ebay.de]
Temperaturbeständigkeit: 450°
Farbe: Kaminrot (unschön)

Für die Verhüterlis, die für Hotend bestimmt sind, in denen alle gängigen Materialien verdruckt werden, die einzig logische Möglichkeit! Zur Farbe kommen wir später.
Meiner Einschätzung nach gibt es noch ein Silikon, das sich nur für „PLA-Hotends“ eignet. Es ist kurzzeitig temperaturbeständig bis 250° und ist durchsichtig, was große Vorteile bei der Farbgebung hat. Hierbei handelt es sich um ein (auch recht teures) Dentalsilikon.
3. [www.ebay.de]
Temperaturbeständigkeit: 250°
Farbe: klar/transluzent
Auch bei diesem ebay-Shop (IVOMED Dentalhandel) werden direkt gemischte Farben wie z.B. Blau angeboten. Ich habe mir jedoch nur das transluzente Material bestellt und dazu die passenden Silikonfarben Rot/GRÜN/BLAU/GELB/WEISS aus diesem Angebot:
4. [www.ebay.de]
Das war ein teurer Spaß(!), ich wollte aber aus Interesse und somit Eigennutz für meine Drucker wissen, welche Farben ich mischen kann. Zudem will ich noch austesten, ob ich das 450° Silikon damit einfärben kann, denn das wäre in meinen Augen ein „echter Fortschritt“.

Teil Dämpfer
Natürlich macht es Sinn, dass wenn man so oder so das hochtemperaturbeständige Silikon da hat, auch die Dämpfer in diesem Silikon zu gießen. Für meinen Geschmack war aber die Farbe ausschlaggebend, das nicht zu tun.
Es ist doch so:
Man will sich einen schönen Drucker ins Bastelzimmer stellen, hat evtl. eloxierte Teile verbaut, Edelstahl oder lackierte Teile im Einsatz und dazu noch ein einheitliches Farbkonzept mit Druckteilen und Kabelschläuchen. Ich wollte mir die Optik dann nicht durch dieses meiner Meinung nach eher unschöne Silikon zerstören und hab mich deshalb auf die Suche nach Alternativen gemacht.
Bei der Troll Factory auf ebay habe ich diese Silikone gefunden:
1. [www.ebay.de]
Temperaturbeständigkeit: 180°
Farbe: Giftgrün

2. [www.ebay.de]
Temperaturbeständigkeit: „sehr gut“ ;-)
Farbe: weiß

Ich habe diese beiden Silikone bestellt, das grüne weil mir die Farbe sehr zugesprochen hat und das weiße, weil ich die Temperatureigenschaften untersuchen wollte und ein weißes Silikon auch alle Möglichkeiten zur Farbmischung offen lässt. Des Weiteren können natürlich auch alle anderen im Teil Verhüterli genannten Silikone als Dämpfer genommen werden.

Weitere Anwendungen
Andere Anwendungen für Silikone sind z.B. noch Gehäusefüße oder Einfassungen der Heizmatte. Für Gehäusefüße sollte in der Regel keine Einschränkung hinsichtlich der Temperatur gegeben sein. Bei der Einfassung einer Heizmatte muss wiederum auf die Temperatur geachtet werden.
Temperaturtest im Ofen bis 275°
Der Einfachheit halber habe ich noch keine Farbigen Verhüterlis gegossen. Für den Temperaturtest wollte „vergleichbare“ Formen und habe mich deshalb für die Dämpfer entschieden. Außerdem konnte ich mit der Gießform immer 4 Stk. Auf einmal gießen.
Auch das Giftgrüne und Weiße Dubliersilikon werden hier getestet.
Zur Vereinfachung der Beschreibung benutze ich HS (für hitzebeständiges Silikon 450°) und ZS (für Zahnsilikon 250°).
Vorher/Nachher Photos werden alle mit einer 500D bei konstanten Einstellungen gemacht um einigermaßen vergleichbar zu sein. Temperaturmessungen habe ich mit einem DT-500 IR Digital Thermometer durchgeführt.


Mischungen/Silikone
Zur einfacheren Erkennung/Zuordnnung auf den Fotos bekommen die einzelnen Proben eine Nummer zugeordnet. Auf dem BAckblech in der Reihenfolge von Links nach Rechts:
1. ZS natur/transluzent
2. ZS Inkjet Gelb
3. ZS Inkjet Black
4. ZS Silikonfarbe Grün
5. HS Inkjet braun
6. HS Silikonfarbe Grün
7. Giftgrün
8. Weiß






In den nachfolgenden Posts werde ich auf verschiedene Umgebungstemperaturen mit Bildern eingehen.
Getestet wird bei 50°/120°/250°/275°.

Nach den Temperaturtests werden weitere Farbmischungen folgen. Inkjet Farben werden wohl außer acht gelassen. Zudem werde ich versuchen farbige Verhüterlis zu gießen.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
01. April 2016 18:19
Test bei 50°;
alles in Ordnung;
keine Farbveränderung








Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
01. April 2016 18:20
Test bei 120°;
Inkjet gefäbte Objekte fangen an sich zu verfärben







Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
01. April 2016 18:23
Test bei 250°;
Inkjet verfärbt sich weiter;
ZS natur färbt sich stärker Richtung weiß;
Giftgrün wirkt heller und fängt wie Weiß an zu dampfen;




Im linken Objekt war eine Luftblase, deshalb die Verformung.


1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.04.16 18:27.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
01. April 2016 18:26
Test bei 275°;
Giftgrün und weiß dampfen stark;
ZS Silikone verlieren deutlich an Farbe und fangen langsam an zu dampfen;
HS alles i.O.





Das Giftgrün hat deutlich an Farbe verloren und an dem Weißen Dämpfer sind braune Stellen zu sehen.


Hier nochmal ein Vergleichsbild. Das Inkjet Gelb hat deutlich ausgefärbt zu vorher. Die Silikonfarbe ist sehr konstant geblieben und das Giftgrün hat ebenfalls deutlich an Farbe verloren.


Als nächstes folgen Gießtests zum Verhüterli.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.04.16 18:39.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
02. April 2016 09:53
Toller Vergleichstest. Hast dir ja richtig viel Arbeit damit gemacht.
Mach weiter. thumbs up


Gruß,
Jürgen
MPL
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
02. April 2016 10:23
Hallo Tobias,

super Vergleich. Sehr gut dokumentiert.

Hilft bestimmt vielen bei der Auswahl passender Silikone und Farben.

Danke fürs Teilen.

Viele Grüße

Matthias
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
02. April 2016 11:00
Also Tobias....es bleichen fast alle Farben aus.
Das ist normal. Die meisten Farbpigmente sind nicht für diese Temp. Gemacht.

Es gibt aber Möglichkeiten,dass schwarz auch schwarz bleibt.

Gruß


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
02. April 2016 13:35
Quote
immergut
Toller Vergleichstest.

Quote
MPL
Sehr gut dokumentiert.

thumbs up Danke für die Blumen.

Quote
Stud54
....es bleichen fast alle Farben aus.
Ja, dass ist mir klar. Ich wollte halt wissen wie stark. Hier ist klar die Temperatur der limitierende Faktor. Bei z.B. Plakaten das UV Licht [vielleicht interessant:Woll-Skala]...
Quote
Stud54
Möglichkeiten,dass schwarz auch schwarz bleibt
Ruß

Im Endeffekt kann man ja ganz gut sehen, dass die Inkjet Beimischung nix ist. Alle anderen sind gut für z.B. Druckbetten. Bin gespannt wie man das Kaminrot vom HS noch mit anderen Farben beeinflussen kann...


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
03. April 2016 16:22
Schöner Test thumbs up
Würde etwas dagegen sprechen ein Verhüterli aus 2 Silikonen zu machen ?
Innen eine Schicht 450° Silikon und außen für die Optik was Farbiges ?
Oder mit Farbigem Silikon anmalen ?
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
03. April 2016 16:50
Quote
Dragonion
Würde etwas dagegen sprechen ein Verhüterli aus 2 Silikonen zu machen ?

Absolut nicht.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.04.16 16:50.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
03. April 2016 22:23
Toll das du dir so viel Mühe gemacht hast Tobias. Bin gespannt was als nächstes kommt. smiling smiley


Gruß,
Steffen

Geetech Full-Acrylic Graber Air V3 SteBa Edition, v6 J-HEAD v5 E3D Custom Hotend, 230v Induktionskochfeldheizplatte mit Aceton Beschichtung, Rumpsbaradds 64-Bit AliExpress Edition, Softeisextruder
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
04. April 2016 06:07
Quote
immergut
Toller Vergleichstest. Hast dir ja richtig viel Arbeit damit gemacht.
Mach weiter. thumbs up

exakt das! Schönes Ding, jetzt noch das einfärben und vllt noch was zur Härte und zum Preis...


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
04. April 2016 06:54
Was mir noch in den Sinn gekommen ist....

Bei Verhüterlis geht es ja um die Temperatur an der Innenseite des Silikons, bzw. wird das Silikon ja gar nicht außen den Temperaturen ausgesetzt, denen es im Ofen ausgesetzt war. Durch die Raumtemperatur wird es deutlich kühler gehalten. Somit würden jegliche Farben langsamer/gar nicht verloren gehen. Ich versuche demnächst mal ein Verhüterli in farbig zu machen und es zu montieren. Mal schauen, was das so ergibt...

Schon mal zu den Härtegraden:
An meinem Probedrucker habe ich Dämpfer aus dem Zahnsilikon montiert, dieses ist ein Stück weicher (niedrigere Shore Härte) als das 450er. Bis jetzt läuft alles gut und ich konnte das Bett sehr gut nivellieren.

Zu den Preisen brauch ich glaub ich nicht viel sagen. Stehen ja bei ebay. Der größte Kostenfaktor sind die Farben....Ansonsten gilt: schreibt mich an, ich probiere gerne Farbkombies aus.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
04. April 2016 08:40
Nein, die bleichen trotzdem aus. Silikon hat eine gute Wärmeleitfähigkeit. Ich messe bei 230 Grad am Heizblock außen eben 220 Grad, das ist doch aber auch logisch. Erwarte kein Temperaturgefälle von 100 Grad, nur weil eine "Haut" Silikon drüber ist...winking smiley

Ich sagte ja, schwarz kann auch schwarz bleiben. Du brauchst nur Farbpigmente, denen auch 1200 Grad nix ausmachen, und die es in Pulverform gibt. Einfach mal an nen Bleistift denken.

Gruß


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
04. April 2016 08:53
Quote
Stud54
Erwarte kein Temperaturgefälle von 100 Grad, nur weil eine "Haut" Silikon drüber ist...winking smiley

Keine Angst, ich bin durchaus Realist... Ach komm, ich poste einfach weiter Bilder.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.04.16 08:54.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
04. April 2016 09:56
Hey...das war nicht anwertend gemeint.
Ich habe das halt schon ewig in Betrieb und kann dir halt sagen, was genau passiert.

Die Verhüterli gehen nach 3 Monaten auch kaputt, wenn du die zu sehr bewegst. Der Weichmacher ist da halt raus. Das ist nun nicht zu ändern. Dafür hat man eben ein paar in der Schublade.

Als Heizbetthalterung bleiben die Farben...alles unter 150 Grad macht nix aus.


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 07:42
So, heute sind neue Farben angekommen.
Ich werde dann mal versuchen ein/zwei Verhüterli´s fürs E3D zu gießen.
Hätte jemand Interesse das einzubauen und zu testen? Ich selbst benutze gerade kein E3D,
deshalb würde ich je ein Grünes und ein Rotes gegen die Versandkosten rausschicken. Wer Interesse hat die Farbe zu beobachten und kurz zu dokumentieren meldet sich per Mail.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.04.16 09:47.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 10:52
So, erstes in Feuerrot fertig.
450er Silikon. The Hidden ist so nett und testet!




Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 10:53
Ach mist.. fürs Grüne bin ich wahrscheinlich zu spät, was? spinning smiley sticking its tongue out

Edit: *hust* noch hab ich das Hotend nicht verbaut, wenn du dein grünes also "prominent" in einem Anleitungs-Video platziert haben möchtest... grinning smiley grinning smiley grinning smiley

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.04.16 10:54.


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 10:56
Grün an Skimmy!


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 11:03
Quote
sobo84
Grün an Skimmy!




Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 11:19
smileys with beer
Da mein E3D auch noch unterwegs ist kann man das direkt beim einbau kombinieren.

Bestimmte Temp. Bereiche die Du mal getestet haben willst?
Würde mich sonst vorerst auf den "normalen" Bereich bis 230°C ect beschränken, wenn sich da nix tut auch mal 300°C hoch ect......


Gruß
Gregor

SparkCube V1.1 | Azsmz-mini | TMC2100 | E3D V6 Clone | PEI DDP | 12V | Repetier-Server Pro auf RPi3
DICE | Cohesion3D-mini | TMC2100 | E3D V6 | PEI DDP | 24V | Repetier-Server Pro auf RPi 3 | USV+
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 11:34
Einfach mal "normal" nutzen.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 12:13
Ein Blau mach ich gleich noch. Anyone?


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
05. April 2016 16:09
Les Bleus...450°


1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.04.16 16:10.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
06. April 2016 13:56


Das sind nun alle reinen Silikonfarben, ungemischt. Grün ist ja oben schon zu sehen.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW


Re: Silikone zur Druckeroptimierung
06. April 2016 14:01
Sehen schick aus.. bis auf das ... was soll das sein...Okka Gelb?! confused smiley

Hmm die Farbe vom Smiley kommt schon nahe dran winking smiley


Gruß
Gregor

SparkCube V1.1 | Azsmz-mini | TMC2100 | E3D V6 Clone | PEI DDP | 12V | Repetier-Server Pro auf RPi3
DICE | Cohesion3D-mini | TMC2100 | E3D V6 | PEI DDP | 24V | Repetier-Server Pro auf RPi 3 | USV+
Re: Silikone zur Druckeroptimierung
06. April 2016 14:28
Nennen wir es mal sattes Gelb...grinning smiley


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

Re: Silikone zur Druckeroptimierung
07. April 2016 02:37
Blau geht an Didi. Schon mal danke vorab an alle für's testen!


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
P3sTE MK2 [scheuten.me]
AM8 sobo Version
MPCNC 1,5 KW

In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen