Neues Hotend
13. April 2016 10:33
Hey Leute,
Ich habe mir einen i3 (Teiles Bausatz) gebaut und leider den Fehler gemacht das billige Hotend aus China zu verwenden sad smiley

Die Temperatur steigt mir nach oben und verstopft dort viel zu oft das Rohr. Wenns dann auskühlt, ists vorbei und der Motor hat nicht mehr genug Kraft.
Dann darf das vor jedem Druck zerlegen und reinigen.
Es wurde schon einiges getestet und versucht zu verbessern(verschlimmern?)
Ich habe einen Direct Drive mit einem Nema mit 5kg Haltekraft. Die Treiber sind gut eingestellt,gekühlt und Tips ala etwas Öl aufs Filament usw habe Ich schon getestet.
Die Düse ist eine e3Dv6 0,4mm.

Ich denke das Filament wird zu weit oben schon zu warm, also habe Ich versucht mehr für die Kühlung des oberen Teils zu tun. Ich komme jedoch mit meinem China billig (Schrott) Teil nicht weiter.
Jetzt soll was anstandiges her.
Habt ihr Empfehlungen? Ich habe schon von Hotends von Wolfgang gelesen aber auf der Website beim überfliegen nur komplettsätze gefunden.
Ich weiß, das Qualität ihren Preis hat aber so flüssig ist das Geld dann auch nicht.
Ich suche also einen guten Kompromiss.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.16 10:46.
Re: Neues Hotend
13. April 2016 10:47
Ist das eine Vulcano Düse in deinem Hotend? Das könnte das Problem erklären... Mach mal ein paar Bilder von der anderen Seite/unten.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen

Sparkcube XL
Photon S

Re: Neues Hotend
13. April 2016 10:50
Hey,
Ich verwende diese Düse, ist fast noch fabrikneu, da es ja ständig verstopft.

KLICK
Re: Neues Hotend
13. April 2016 10:52
Aber die ist doch auf dem Bild nicht ganz eingedreht. Du brauchst eine möglichst schlüssige Verbindung zwischen Düse und Heatbreak


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen

Sparkcube XL
Photon S

Re: Neues Hotend
13. April 2016 10:59
Doch die Düse ist ganz eingedreht sogar bei 100 Grad nochmal nachgezogen, Ich muss nur mit dem Führungsrohr von oben so weit ins gewinde rein um oben am Eingang im Direct Drive Bereich so nah wie möglich an die Kühlkorper ran zu kommen.

sry für die schlechte Zeichnung, ist auf dem Sprung entstanden

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.16 11:04.
Re: Neues Hotend
13. April 2016 11:14
Vielleicht sagt mal jemand anderes was dazu. Für mich sieht das falsch aus. So wird es doch in der Düsenspitze schon wieder deutlich kälter. Für mein Empfinden hast du so eine Kalte/Heisse/Kalte Zone...klar dass das verstopft.
Wenn du was neues willst...ich hab gute Erfahrungen mit dem E3D Lite gemacht. Clone des Full Metal sind auch ganz passabel. Andere schwören auf´s Merlin.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen

Sparkcube XL
Photon S

Re: Neues Hotend
13. April 2016 11:23
Das sieht Scheiße aus, die Düse muss so weit rein, wie möglich. Der Sechskant muss, warm eingeschraubt, am Heizblock anliegen.
Aber das Hotend, wenn man das so bezeichnen will, ist eh ne Gurke....

Und die schwarzen Flecken am Glasseidenschlauch, da muss ein Könner am werk gewesen sein. Habe ich so auch noch nie gesehen...grinning smiley

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.16 11:24.


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Neues Hotend
13. April 2016 11:32
Beide Richtungen klappen nicht.
Düse ganz rein oder Führungsrohr ganz rein, das macht bei mir keinen Unterschied. der Mittelweg genauso.
Ich sehe das genauso, das ist nur ein Alu-Block mit Gewinde und kein Hotend.
Es fehlt einfach die Kühlung im oberen Teil.

Zu dem Glasseidenschlauch, jap, war ein kleiner Unfall auf dem Montagetisch mit dem noch glühenden Gaslötkolben nach dem reinigen des Rohres.grinning smiley

Was würdet ihr mir den empfehlen? Bin auch bereit dort größere Änderungen vorzunehmen, nur den Nema und Direct Drive möchte Ich minimal beibehalten.
Den Nema habe Ich gerade erst angeschafft, weil Ich dachte doppelte Kraft wirds schon machen.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.16 11:36.
Re: Neues Hotend
13. April 2016 11:50
Du könntest die vom Wolfgang was kaufen....

[reprap-fab.org]

Wenn du dem sagst, du hast schon den Motor, dann bekommst du da sicher was nettes...


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Neues Hotend
13. April 2016 12:18
Ich habe mir das Titan Booster von Wolfgang geholt. Da es wie jetzt auch im Shop nicht erhältlich war einfach angerufen und das passende bestellt.

Auch Sondersachen sollten da kein Problem darstellen.


MfG
Jonas


Sparkcube v1.1xl


Meine Thingiverse Dinge: [www.thingiverse.com]
Re: Neues Hotend
13. April 2016 12:58
Der Titan Booster gefällt mir auch, nur wie wird der gefüttert?
Bzw. wie wird der an meinem Direct Drive befestigt?

Mein Hotend ist einfach nur eingeschoben und mit einer Madenschraube befestigt.

Auch ist mir der Titan Booster etwas zu teuer um ehrlich zu sein.
Re: Neues Hotend
13. April 2016 13:00
Das kann ich so auch bestätigen.
Auch wenn ein Hotend im Shop im Moment nicht verfügbar ist, der hat die Einzelteile meist schon vorgefertigt und muss dann nur noch zusammenbauen.
Einfach mal mit ihm Kontakt aufnehmen.


Gruß
Armin

Sparkcube | DuetWifi | PanelDue 4.3 | Meanwell RSP 320-15 | Extruder RepRap.Fab Microbarrel, Big Booster direkt |
DICE | AZSMZ-Mini | Raspberry Pi3 | RPI USV+ | MicroBarrel RepRap.Fab | Delta-Eigenbau | Radds | Raspberry Pi3 | e3D V6
Re: Neues Hotend
13. April 2016 13:50
Er kann oben jede Aufnahme haben die du willst. Ob wie E3D oder M10 Gewinde,....


Ist eine einmalige Investition und du hast wenn es richtig eingestellt ist im Slicer kein Probleme mehr.


MfG
Jonas


Sparkcube v1.1xl


Meine Thingiverse Dinge: [www.thingiverse.com]
Re: Neues Hotend
14. April 2016 16:16
nen e3d clon für direct drive hätte ich hier noch rumliegen...


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen

Sparkcube XL
Photon S

Re: Neues Hotend
14. April 2016 16:19
Danke, aber Ich habe mir jetzt einen originalen e3d v6 bestellt.

Bin gerade dabei mir eine Halterung zu konstruieren. Problem ist nur, wo drucken grinning smiley
Bei Shapeway und Co ist es mir viel zu teuer.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.04.16 16:45.
Re: Neues Hotend
14. April 2016 16:37
Frag am schwarzen brett


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen

Sparkcube XL
Photon S

Re: Neues Hotend
14. April 2016 17:01
Eine Zeile Text ... 11 Zeilen Signatur ... da bekommt man richtig Bock drauf mehr zu lesen winking smiley

Sorry Tobias, das soll kein persönlicher Angriff sein, aber mich nervt das hier schon seit längerem.
Da es irgendwie immer mehr Signaturtext wird als der eigentliche Beitrag, sollte man da nicht mal bisschen zurück rudern und evtl die Forenregeln anpassen? Ich mein 3 oder 4 Zeilen in der Signatur sollten doch reichen, oder?

Gruß Peter smiling smiley

PS: Der Tipp mit dem Schwarzen Brett ist ganz gut winking smiley
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen