Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 15:04
Ich habe mir jetzt zum testen/spielen ein paar 0.2mm Airbrushdüsen besorgt.



Das Gewinde ist ±M1,7.

Wie würdet ihr die montieren? Meine bisherige Idee ist, eine 1,4mm Düse zu kaufen und die Airbrushdüse einfach vorne reinzuschrauben...


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 15:31
Warum kaufst du dir nicht einen M1,7er Gewindebohrer bei Ebay? Der kostet 10€ wird vermutlich sehr Stramm passen, aber da gibt es einen Trick


Prusa Air 2
Merlin Hotend (passiv und verlängert)

Eigenbau X300 Y500 mit verlängertem Merlin Hotend
BIQU Magician
JGAURORA A5
Anycubic Photon
--------
Eine Kiwi am Tag deckt den menschlichen Tagesbedarf an Kiwis
Re: Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 15:31
Wo rein? E3D? Da hatte mal wer nen Adapter für gedreht. Hätte ich nicht versucht das Ding kalt rauszudrehen, wäre es auch noch heile grinning smiley
Oder nen Merlin nehmen drinking smiley


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 15:41
Quote
Kenny-F-Powers
Warum kaufst du dir nicht einen M1,7er Gewindebohrer bei Ebay? Der kostet 10€ wird vermutlich sehr Stramm passen, aber da gibt es einen Trick

Gewindeschneider ist vorhanden...


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 15:42
Quote
Wurstnase
Wo rein? E3D? Da hatte mal wer nen Adapter für gedreht. Hätte ich nicht versucht das Ding kalt rauszudrehen, wäre es auch noch heile grinning smiley
Oder nen Merlin nehmen drinking smiley

Wollte kein Merlin kaufen, wollte mein E3D irgendwie benutzen...


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 15:44
Das Problem mit einem Adapter wird werden, dass die Düse viel zu lang wird. Ich hatte beim E3D mit einem angepassten Adapter schon kleinere Probleme. Beim Merlin wird es ja sehr dicht am Heizblock montiert.
Eine Airbrushdüse kühlt sehr schnell sehr stark ab, wenn sie zu weit weg ist.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 16:09
Hmm... Hast du n Foto von deinem damaligen Aufbau? Was hattest du für einen Düsendurchmesser?


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
20. June 2016 16:23
Nur so ein Tipp, mach deine ersten Versuche mit einer 0.5er Düse. Die 0.2er ist sehr anspruchsvoll im Einsatz.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 03:56
Hallo,

Adapter mit Messing-Überwurfmutter (Hutmutter gebohrt) hat sich bewährt. Vorteile, Düse kühlt nicht so schnell ab und das Ganze ist auch stabiler.

Gruß
Gerd
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 06:11
Quote
Skimmy
Hmm... Hast du n Foto von deinem damaligen Aufbau? Was hattest du für einen Düsendurchmesser?

Sah in etwa aus wie eine normale Düse von E3D. Der Düsenteil fehlte komplett und da war dann direkt die Aufnahme.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 06:24
Adapter mit Überwurfmutter kann ich nicht mehr finden...

Gruß
Gerd
Anhänge:
Öffnen | Download - IMG_0697.jpg (218.9 KB)
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 06:34
Quote
nargos
Adapter mit Überwurfmutter kann ich nicht mehr finden...

Gruß
Gerd

Ja, Gerd, so hab ich mir das vorgestellt grinning smiley Hast du sowas über?


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 07:39
Ich hab die damals gedreht smiling smiley Ich kann gerne noch mal welche machen. Aber bitte nicht zusammen mehr als 10 Stk
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 08:24
Quote
Gianelli
Ich hab die damals gedreht smiling smiley Ich kann gerne noch mal welche machen. Aber bitte nicht zusammen mehr als 10 Stk

Richtig! Habs leider kaputt bekommen sad smiley


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 09:15
Wenn du eine neue haben willst, schreib mir eine PN winking smiley
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 11:20
Danke für das Angebot. Aber ich hab mittlerweile nen Merlin. Mit dem Schnellwechselsystem von Skimmy kann ich schnell zum E3D wechseln.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 13:29
@René

Auf die gleiche Idee bin ich auch schon gekommen.
Aber wenn das nun nicht gehen soll, muss ich wohl auch noch die Drehmaschine anwerfen.


Gruss Michael
Re: Montage einer Airbrushdüse
21. June 2016 15:56
Das geht schon. Man muss da nur ggf. alles ein wenig wärmer einstellen. Also immer ran da smiling smiley


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Montage einer Airbrushdüse
23. June 2016 03:16
So, ich krieg jetzt 3 Wunschadapter smiling smiley thumbs up


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
01. July 2016 17:45
Und sie sehen super aus!




Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
01. July 2016 17:59
Na da bin ich mal gespannt auf deine Ergebnisse thumbs up
Ist das ne 0,2er?


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Montage einer Airbrushdüse
01. July 2016 18:08
Das dauert sicher noch...Skimmy ist nicht so schnell mit testen...grinning smiley


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Montage einer Airbrushdüse
01. July 2016 18:16
Quote
Wurstnase
Na da bin ich mal gespannt auf deine Ergebnisse thumbs up
Ist das ne 0,2er?

Ja, ist ne 0.2er...

Bei 30mm/s gibts komischerweise kein Ghosting winking smiley


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
01. July 2016 18:16
Quote
Stud54
Das dauert sicher noch...Skimmy ist nicht so schnell mit testen...grinning smiley

Halter ist schon gedruckt, löte es gerade an einen Stecker smiling smiley


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
01. July 2016 18:43
Das wäre fein....der Andre wartet schon....winking smiley


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Montage einer Airbrushdüse
01. July 2016 19:14
Bei 0.05mm Layerhöhe sind 80° Überhänge gar kein Thema mehr grinning smiley Support braucht man nicht grinning smiley


Der 3D-Druck ist tot, lang lebe der 3D-Druck!

Schreibt mich nicht mehr an, ich hab das drucken an den Nagel gehängt.
Re: Montage einer Airbrushdüse
02. July 2016 00:31
Der Adapter sieht ja einmal super aus. Der kann ja fast nur von Sven sein. grinning smiley

Ich bin einmal auf die ersten Ergebnisse gespannt.


LG
Siegfried

My things
Re: Montage einer Airbrushdüse
02. July 2016 02:04
Ich hatte damit nix zu tun...wirklich...!


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Montage einer Airbrushdüse
02. July 2016 02:52
Und jetzt noch die Hotend/Extruder Kombination von Sven, dann dürfte das eine gute Kombination für kleine und feine Teile werden.
Re: Montage einer Airbrushdüse
02. July 2016 03:00
Ich bin gespannt...ob Skimmy zwischen Airbrush und meinen Düsen Unterschiede sieht.

Gruß


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen