Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen

geschrieben von sobo84 
E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
10. May 2017 13:38
Hallo zusammen,

hab hier ein v6 Lite liegen und würde gerne den Messing Einsatz tauschen. Jemand eine Ahnung wie ich den raus bekomme?

[wiki.e3d-online.com]

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.05.17 14:14.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S
K40

Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
10. May 2017 14:55
Hallo,

von der Gegenseite mit einem Durchschlag vorsichtig herausschlagen.

lg

Wolfgang
Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
11. May 2017 03:47
Hallo sobo,

bei mir ist beim E3d Lite der Plastikeinsatz abgebrochen?
Hast du vielleicht eine Idee wie man Alternativ den PTFE Schlauch einspannen kann?confused smiley


VG
Lukas
Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
11. May 2017 04:14
Ich hab mir damals was neues bestellt. Würde ich jetzt auch wieder machen.
Ich habe das Problem, dass der Bowden trotz intaktem Plastikteil nicht hält. Denke das Messing ist bei mir irgendwie abgenutzt....

[e3d-online.com] bowden


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S
K40

Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
11. May 2017 06:16
Ausbohren, Gewinde rein schneiden und Pushfit für 4mm Schlauch rein schrauben... als Anschluss Gewinde bekommt man ja alle möglichkeiten.


Gruß
Gregor
Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
11. May 2017 10:38
Das wäre die einzig sinnvolle Alternative zu einem neuen Coupling. Danke für die Idee.
Lässt sich in Edelstahl mit einem Handelsüblichen Gewindeschneider ein Gewinde schneiden?

LG
Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
11. May 2017 11:43
Der Kühlkörper ist aus Alu.... und ja kannste mit Haushaltsmitteln bearbeiten.

Bei einem E3D ist nur die Heatbreak aus Edelstahl.


Gruß
Gregor
Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
15. May 2017 06:22
Quote
The Hidden
Der Kühlkörper ist aus Alu.... und ja kannste mit Haushaltsmitteln bearbeiten.

Bei einem E3D ist nur die Heatbreak aus Edelstahl.

Das ist falsch. Das v6 Lite ist aus Edelstahl.

Quote
http://e3d-online.com/Lite6
The core component of Lite6 that makes it different from it’s more capable sibling the E3D-v6 is the new stainless steel heat-sink (a concept that will horrify anyone with a keen understanding of thermodynamics). This means we were able to replace our previous two component system of a stainless heat-break (which are extremely expensive to manufacture), and our aluminium heatsink. This does mean that Lite6 is a touch heavier than v6, with 22g more weight due to stainless being considerably heavier than aluminium.


Gruß aus dem Tal Kochertal,
Tobias
E-Mail gibts hier

[www.thingiverse.com]

Maschinen
AM8 sobo Version
MPCNC WaKü
Sparkcube XL
Photon S
K40

Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
15. May 2017 06:37
Danke für den Hinweis.

Hätte nicht gedacht das jemand ne Heatsink aus Edelstahl benutzt.


Gruß
Gregor
Re: E3D v6 Lite Messing Einsatz am Bowden Eingang tauschen
15. May 2017 08:07
Quote
The Hidden
Danke für den Hinweis.

Hätte nicht gedacht das jemand ne Heatsink aus Edelstahl benutzt.
Bei sinnvoller Konstruktion sind nur eine Handvoll Watt an Abwärme zu entsorgen, da braucht es nicht unbeding Alu oder Messing für die Wärmeleitung. Bei meinem Merlin reicht sogar der Luftstrom über das M10 Gewinde im PEEK Teil, das isoliert noch sehr viel besser als Stahl.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen