Anet Am8 mit Hiwin Probleme mit E3D V6 Clone
03. April 2018 13:47
Hallo zusammen,

Nach meinem großen Umbau auf Führungsschinen und einem E3d V6 Clone druckt mein Drucker nicht mehr vernünftig bis gar nicht mehr.

Mein Original Anet Extruder ist nur noch am ratschen.

Es gibt nur 2 Möglichkeiten, entweder hat die Steuerung eine Macke oder mein extruder mit Hotend. 


Jetzt wäre mal die Frage, ob es ein vernünftigen Extruder inkl. Hotend in der Version Direkt gibt. 


Von E3D gibt es ein Titan Aero Extruder, weiß aber nicht ob das was taugt. Gibt es gute alternativen?


Vielen Dank 
Re: Anet Am8 mit Hiwin Probleme mit E3D V6 Clone
11. May 2018 10:32
Hi,

woher soll den irgend jemand wissen was das Problem ist bei den dürftigen Angaben?

Was tust du mit welchen Parametern - was hast du bist jetzt gemacht und das Problem einzugrenzen?

BG Jörg


Meine Drucker: Geeetech i3x (Acryl Prusa i3) / P3Steel toolson edition / CL260 / China Delta mit reraptoolsfsr, smoothieware / Creality CR10/ Tronxy X1 / Renkforce RF100 / Ender 2/ Hypercube/Tronxy X3S / Tronxy X5S / Ender 3 / Alfawise U10
my thingiversthings / Location: AT/Wien
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen