Filament Rolle geht zu Ende --> NIX GEHT MEHR
July 24, 2013 06:39PM
Zwei Tage habe ich nun versucht den Fehler zu finden:

Nach ner gewissen Druckzeit kommt kein Filament durch die Düse des Wade Ex. !

Idler nachgezogen, Hobbed Bolt (wie das wohl auf deutsch heisst ?!) gepimpt , Schrauben nachgezogen,
Plastikteile überprüft, mit der Temp rumgespielt, ins Leere gedruckt, mit der Hand das ABS reingedrückt,
Druckgeschwindigkeit / Infillgeschwindigkeit minimiert uwm.

Nicht mal GZSZ hab ich mit meiner Freundin dsw. geschaut.

NEIN NEIN NEIN, hat alles nix geholfen.

Dass es an der Rolle lag wollte ich nämlich nicht glauben. Ich wollte auch meine erste Rolle überhaupt nicht einfach so aufgeben. Irgendwann wusste ich nicht mehr weiter und dann hab ich eine ganz neue 2kg Rolle ABS eingestöpselt.

Das Filament war DNS-mässig verdreht..., mehr Kraftaufwand für Bolt..., no Filament für mich...

Alles klappt wunderbar, nun.

ENDLICH

:-)

Edited 2 time(s). Last edit at 07/24/2013 06:41PM by luciancd.
Re: Filament Rolle geht zu Ende --> NIX GEHT MEHR
July 25, 2013 05:04AM
Habe gerade genau das gleiche Problem mit einer 3mm ABS natur von RepRapWorld.
Sind ungefähr die letzten 2m die absolut nicht druckbar sind.
Re: Filament Rolle geht zu Ende --> NIX GEHT MEHR
July 25, 2013 07:03AM
bei mir sinds etwas mehr als 2 meter, ca. 20 % der rolle (400 g)...

ich muss das filament wahrscheinlich auf ne rolle mit grösserem durchmesser packen, dann sollte es gehen...

es kommt glaube ich auch auf die rollenbefestigung an. denn wenn ich die rolle höher halte und das filament mehr eigengewicht mitbringt, dann kann ich drucken...


GRÜSSE !
Sorry, you do not have permission to post/reply in this forum.