Decklayer nicht geschlossen
August 27, 2013 05:44AM
Hallo Druckfreunde,
ich bin eigentlich ganz zufrieden mit meinem Drucker. Maßhaltigkeit und so weiter ist alles top.
Nur der Decklayer wird nicht sauber gedruckt. Und ich habe keine Ahnung warum.
Es sin überall Löcher drin. Der Drucker lässt die Stellen einfach auch.
Hatte schon andere Infill Strategien benutzt, was aber nicht geholfen hat.
Hier mal ein Bild vom Druck. 0 Nachgearbeitet deshalb ist der Brim und das Zeug noch dran. aber man sieht die "poröse Oberfläche"
Danke für eure Tips!
Attachments:
open | download - IMG_20130818_212538.jpg (184.7 KB)
Re: Decklayer nicht geschlossen
August 27, 2013 06:44AM
Hätte ich eine Glaskugel mit magischen Eigenschaften, würde ich sie nach der von dir verwendeten Software fragen.
Da ich keine Glaskugel habe: Welchen Slicer verwendest Du?

Gruß
Boris


Gruß
Boris
--
DIY Mendel90
Gen7 1.4.1 mit Repetier Firmware 0.91 + Repetier Host
Gen7 Extension Board mit LCD, SD-Card, Bluetooth und FAN-Control
Re: Decklayer nicht geschlossen
August 27, 2013 07:09AM
Oh natürlich,
Repetier und Slic3r.
gedruckt wird ABS mit 248°C auf Heizbett.
0,5er Düse mit auf 0,3 Schichtdicke. Perimeter werden mit 40mm/s gefahren und Infill mit 50mm/s
Ich habe hier mal mit konzentrischem Infill gedruckt.

Danke schon mal!
Re: Decklayer nicht geschlossen
August 27, 2013 07:17AM
Ist dein Hotend schon kalibriert -> siehe hier ?
Ist dein Slic3r schon kalibriert -> siehe hier ?


Gruß
Boris
--
DIY Mendel90
Gen7 1.4.1 mit Repetier Firmware 0.91 + Repetier Host
Gen7 Extension Board mit LCD, SD-Card, Bluetooth und FAN-Control
Sorry, you do not have permission to post/reply in this forum.