Druckprobleme PLA
November 11, 2013 01:00PM
Hallo,
bin neu hier in der RepRap Gemeinde, besitze im Moment einen Protos von GRRF, und habe folgendes Problem mit meinen Druck:
Ich wollte den Printcontrol Korpus aus Thingiverse für meinen Drucker ausdrucken und dabei haut er mir am oberen Ende des Drucks anstatt einer schönen Kuppel ein tolles Spinnennetz rein, Zudem habe ich das Problem das der Infill zwischen den beiden schmalen Perimetern nicht an den Perimetern haftet sondern sich anfühlt wie mehrere Schichten die man gegeneinander verschieben kann. Ist das normal? oder an was liegt es? habe schon probiert mit Infill auf 0.9 gestellt bzw solid infill auf 1 in Repetier host und Slicer 9.9 leider keine Besserung =/
Eventuell Temperaturproblem?
Weis im Moment echt nicht weiter =(
Und im Moment will ich nicht weiteres Material verbraten deshalb Frage ich hier was es sein könnte.
Achja Beschleunigung hab ich auch runter auf 1000 und Bremsruck auf 20
Gruß
Domi
Re: Druckprobleme PLA
November 11, 2013 02:11PM
du hattest deinen drucker kalibriert oder?

0.5 Wall ist 0.5??

Und die Kuppel ist nur rund gedruckt oder auch gefüllt?


Commercium ----> Ramps, RADDS, e3d-Hotends und Filament kauft man hier.. und neu auch Schrauben,Muttern und Unterlegscheiben
Probleme mit dem e3d und bei mir gekauft? Schickt es ein, ich teste es für euch ob es wirklich defekt ist smiling smiley
Print Quality Troubleshooting Guide hier lang..
Re: Druckprobleme PLA
November 11, 2013 02:16PM
0.5er Wall ist 0.5 +/-0.05 mm, das ist ja das was mich wahnsinnig macht... sad smiley
ich drucke gerade nochmal sämtliche Testprints raus die ich hier habe, vllt sieht man da ja nochwas...
aber bisher haben alle Kontrollen gepasst...
einzig ist halt dieses infill Problem das dünne wände auch nicht halten...
Gruß
Re: Druckprobleme PLA
November 11, 2013 02:30PM
Wenn da 1 Layer nicht haftet dann ist klar, dass der Rest ins Leere fällt und dann gibts so was.

Druck doch erst mal einfachere Sachen...?

Gruss
Joachim
Re: Druckprobleme PLA
November 11, 2013 03:02PM
Einfachere Dinge hatte ich ja schon viele raus, funktionieren auch super winking smiley
Und mir haben jetzt viele geraten wenn ich mit komplizierteren Teilen anfangen will wäre eine Kühlung von Vorteil, deshalb das tolle Teil, und mit dem fingen auch die Probleme an tongue sticking out smiley
denke das Problem liegt einfach an dem nicht haftenden Perimtern und Infills an den dünnwandigen Stellen. und deshalb auch mein Eintrag hier, gibt es hier eine Möglichkeit das ganze als Vollmaterial zu drucken, bzw. wollte ich nur einen Tipp an welcher Einstellung das liegen könnte damit ich weiter daran arbeiten kann winking smiley
Gruß
Re: Druckprobleme PLA
November 11, 2013 03:18PM
Deine Höhe passt auch ?


Commercium ----> Ramps, RADDS, e3d-Hotends und Filament kauft man hier.. und neu auch Schrauben,Muttern und Unterlegscheiben
Probleme mit dem e3d und bei mir gekauft? Schickt es ein, ich teste es für euch ob es wirklich defekt ist smiling smiley
Print Quality Troubleshooting Guide hier lang..
Re: Druckprobleme PLA
November 11, 2013 04:05PM
drucke im Moment 0,3er höhe, und z achse ist auf 100mm +/-0,5mm kalibriert
gruß
Sorry, you do not have permission to post/reply in this forum.