Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Heizbett 350*350

geschrieben von Daniel22 
Heizbett 350*350
13. February 2017 11:43
Hallo zusammen,

baue mir gerade eine 3d Drucker. Mir fehlt nur noch der Drucktisch. Mein Plan ist es ein Heizbett mit 350*350 mm auf die Unterseite eine Metallplatte kleben, und auf die Metallplatte dann ein Dauerdruckplatte legen.
Leider habe ich noch kein bezahlbares Heizbett mit diesen Maßen gefunden (mehr Platz habe ich nicht und ich will den Platz ganz ausnutzen). Habe nur welchen in 300*300 gesehen z.B. das [reprapworld.com].

Was haltet Ihr grundsätzlich von dem Aufbau? Könnte man die Metallplatte auch durch etwas anderes Ersätzen? Holz geht ja wegen der Temperatur wahrscheinlich nicht oder?

Danke für eure Infos
Re: Heizbett 350*350
13. February 2017 12:19
Habe gerade nochmal nach einem Heizbett geschaut und die zwei gefunden. [de.aliexpress.com]
[de.aliexpress.com]
Die kann ich schon mit 230Volt Verbinden oder (weil 220 dran steht)? Was haltet Ihr von denen? Hat jemand damit Erfahrung?
Re: Heizbett 350*350
13. February 2017 12:43
Warum postest du das ganze 7x?
Und bei den Fragen würde ich die Finger von 230V lassen.

Zu den Heizbetten, da ist kein Thermistor dran. Den musst du nachrüsten und dafür bräuchtest du ein Loch in der Matte von ca. 6,5mm (m3 einschraub Thermistor).
Auch musst du bedenken, dass du die Platte wo die Matte dran kommt irgendwie mit einem Rahmen verbinden musst.
Wenn du also eine 350x350mm Metallplatte hast und ein 350x350mm Heizbett, wie willst dann da was verbinden?

Wenn du was nach Maß haben willst frag hier nach:
[www.keenovo.com]

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.17 12:47.
Re: Heizbett 350*350
13. February 2017 12:52
Ich weiß es auch nicht. Ich habe das ganze einmal reingestellt, aber irgenwie kam es 7 mal sad smiley
Ja das stimmt. dann muss ich wohl ein 300*300 Heizbett nehmen. Wie findest du dieses 300*300 Heizbett [reprapworld.de]? Mein Netzteil hätte die nötige Power. Ein Heizbett mit 24 Volt geht bei mir nicht, da mein Netzteil nur 12 Volt kann.
Re: Heizbett 350*350
13. February 2017 13:06
Ich würde, wenn du wirklich eins von 350x350 nehmen willst, eins fertigen lassen.
Mach eine Zeichnung mit den Ausschnitten für die Befestigung/Schrauben und schick die mit einer Anfrage und den Daten (Größe, Watt, Volt) an Keenovo.
An Watt würde ich ca. mit 0,5W/cm² rechnen.

Du kannst dir auch direkt ein Thermistor und alles mögliche einbauen lassen.

Sonst musst du halt Ali durchsuchen, auch verschiedene Suchbegriffe nehmen wie silicone heater, silikon heizung, heizkissen, 3d Drucker heizer usw.
300x300 gibt es da aufjedenfall in 12v und 24v und auch mit der benötigten Power.

Es gibt auch hier im Forum jemanden der sowas Herstellt.
Ich glaube der heißt Gonzo, Goonzo, Gonzoh oder so. Ich wollte dem auch mal eine Anfrage schicken aber finde den nicht wieder^^

Das von dir gepostete Heizbett hat auch wieder kein Thermistor, den brauchst du damit deine Steuerung die Temperatur regeln kann.
Du musst auch dran denken dass du bei 12V und der Power ein SSR brauchst, sonst brennt dir deine Steuerung durch.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.17 13:09.
Re: Heizbett 350*350
13. February 2017 13:53
Danke für die Infos.
Eine Thermistor anzubringen ist kein Problem. Einfach einen für 3€ kaufen und drauf kleben.
Ein Heizbett anfertigen lassen hört sich zwar gut an aber auch sehr teuer. Leider hat mein 3d drucker eh schon all mein Geld aufgebraucht und nun kann und will ich mir kein mega teures Heizbett kaufen.
Kann ich unter das Heizbett eine Holzplatte legen (das Heizbett das ich gepostet habe ist ja sehr dünn)? Weil Holz entzündet sich ja erst bei ca 200 Grad.
Re: Heizbett 350*350
13. February 2017 14:02
Ich würde es nicht machen^^
Re: Heizbett 350*350
13. February 2017 15:45
Also eine abgefackelte Bude kostet definitiv mehr als ein gescheites Heizbett. Also kann ich mir zumindest vorstellen.
Re: Heizbett 350*350
14. February 2017 03:46
Quote
Gummix
Es gibt auch hier im Forum jemanden der sowas Herstellt.
Ich glaube der heißt Gonzo, Goonzo, Gonzoh oder so. Ich wollte dem auch mal eine Anfrage schicken aber finde den nicht wieder^^

www.forums.reprap.org/read.php?251,548342

Alternativ mal bei www.FilaFarm.de gucken.
Die stellen auch welche auf Kundenwunsch her.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.02.17 03:47.


Gruß
Gregor

SparkCube V1.1 | Azsmz-mini | TMC2100 | E3D V6 Clone | PEI DDP | 12V | Repetier-Server Pro auf RPi3
DICE | Cohesion3D-mini | TMC2100 | E3D V6 | PEI DDP | 24V | Repetier-Server Pro auf RPi 3 | USV+
Re: Heizbett 350*350
14. February 2017 06:21
Die roten Heizmatten von ali kann ich nicht nur bedingt empfehlen, siehe Link.

So schaut das aus: http://forums.reprap.org/read.php?230,659053,692400#msg-692400

An der Stelle hat die Matte im Laufe der Zeit beim Heizen eine immer größere Blase produziert.
Was da genau schief gelaufen ist kann ich nicht sagen, das schwarze Zeugs ist der Rest vom Klebefilm.

Möglich ist, dass Luft zwischen Heizmatte und Aluplatte war, der Klebefilm an der Stelle schlecht, verunreinigt war...

Also ich will nicht generell diese roten Heizmatten schlecht machen, aber man sollte sie im Auge behalten.
Und ganz sicher kein Holz drunterpacken, Mein Isolier-Glasvlies war auch dunkelbraun an der Stelle...

lg
Markus
Re: Heizbett 350*350
14. February 2017 06:58
@ The Hidden
Den link geht nicht

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.02.17 06:59.
Re: Heizbett 350*350
14. February 2017 07:13
Das "www" muss weg, dann funktioniert der Link: http://forums.reprap.org/read.php?251,548342


Best regards / Viele Grüße
Till
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen