Druckbett befestigen
18. May 2017 08:59
Hallo zusammen,

ich habe für meinen Cube noch nicht die Ideale Aufhängung des Heizbetts gefunden.
Die Achse baue ich aktuell um von einer Basisplatte (zu schwer, verzogen) hin zu Alu Profilen (T sie beim Sparkcube XL oder Quadrat).
Ich frage mich nur, wie befestige ich am besten das 5mm Heizbett daran? Es soll zum einen möglich sein, die Ebene über drei Punkte auszurichten. Zum anderen soll das Bett sich auch ausdehnen können, ohne zu verspannen.

Bett Leveling über Spindeln fällt bei mir raus, die Spindeln sind über einen Riemen an einem Motor gekoppelt.

Wie macht man das denn am besten? Wie macht man es beim SC XL, wenn bei MABL verwendet wird?


Custom Cube
RADDS 1.5 12V
5mm Alu Heizbett mit 24V Kapton Heizmatte
Big Booster Bowden Version
1mm Carbon Platten mit Magnetfolie
Re: Druckbett befestigen
18. May 2017 09:12
Beim Spark sind 3 Motoren unter dem Bett für MABL. Das Bett wird entweder mit 3 Schraube mit Feder oder Silikonblock auf dem Träger befestigt. Hier mal die Aufhängung vom Spark fürs Bett.




Wer freundlich zu mir ist zu dem bin auch ich freundlich. Wer Schreibfehler findet darf sie gerne behalten winking smiley / Geeetech Prusa I3 ProX extended / Repetierhost / Mattercontroll / Slic3r
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen