Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?

geschrieben von smoki3 
Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
22. January 2020 04:37
Hallo zusammen,

ich habe nun das Forum durchforstet, aber nicht das gefunden was ich wollte smiling smiley

Ich habe mir vor gut einem halben Jahr eine Heizmatte 300x200mm mit 230V bei Filafarm bestellt. Dazu nutze ich die DDP mit PEI von clever3d.

Soweit war eigentlich alles super, nur hat sich nun der Kleber zwischen Heizmatte und DDP gelöst. Angefangen hat es am seitlichen Kabelausgang und reichte bis in die mitte der Platte. Da der Thermistor sehr nahe am Kabelausgang sitzt haben natürlich die Temperaturen überhaupt nicht mehr gestimmt.

Ich hatte schon angst, dass ich nun die Heizmatte entsorgen kann, da ich den Kleber nicht mehr von der Heizmatte bekommen.

Jetzt habe ich gestern die Heizmatte einfach abgezogen und siehe da, der Kleber hat sich komplett von der Heizmatte gelöst und klebt vollständig an meiner DDP. Hier kann ich ihn vom Alu sicherlich mit Lösungsmittel irgendwie entfernen. Vermutlich haftete der Kleber nicht richtig an der Heizmatte.

Damit mir das ganze nun nicht mehr passiert, habe ich mir gedacht ob sich die Heizmatte nicht mit hitzebeständigem Silikon an die DDP kleben lässt. Ich habe das zwar schon das ein oder andere mal hier als Tipp gelesen. Was mich allerdings interessiert, wäre ob das auch funktioniert und dauerhaft hält?

Erfahrungen wurden bisher noch nicht wirklich geteilt bzw. habe ich keine Gefunden.

Viele Grüße
Kevin
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
22. January 2020 05:55
Mit Silikon kleben soll nicht so gut sein. Mann bekommt das nicht eben hin. Klebefolie von 3M hält bombig und eben.


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
22. January 2020 09:35
Hier gibt's besagte Klebefolie.


Wer rasiert mit mir KingKong? Der wichtigste Guide - Triffid Hunter's Calibration Guide

Drucker: Eigenbau I3 - V6-Clone - Profilrahmen - Ramps 1.4 24V - TMC2208 - Simplify3D - Octoprint - Marlin 1.1.8
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
23. January 2020 07:09
Silikon auf Silikon hält zumeist nur wegen Formschluss, das läßt sich oft einfacher abziehen als Klebstoff. Es gibt Kontaktvermittler um SIlikon auf Silikon zu kleben, die sind teuer und ich habe keine Ahnung wie Temperaturbeständig die sind. Der 3M Kleber ist meines Erachtens die bessere Wahl.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
23. January 2020 15:28
Wie gesagt die Heizmatte von Filafarm hatte ja eine 3M Folie dran. Diese hat sich aber nun nach einem halben Jahr gelöst.

Liegt auch daran, dass bei der Heizmatte das Kabel an der Seite raus kommt und dort ist die Silikonmatte nicht ganz eben.
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
23. January 2020 20:48
Dann ist es ein Produktionsfehler, oder du hast die Oberfläche nicht richtig gereinigt. Melde dich doch zuerst einmal bei Filafarm.


Gruass us dr Schwiiz
Hansjürg
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
23. January 2020 23:29
Das habe ich gemacht. War leider wenig hilfreich.
Die Klebefolie war bereits auf der Heizmatte Ich musste also nix Reinigen. Und So wie es aussieht hat sich der Kleber ja von der Matte gelöst nicht von meiner Druckplatte, würde an dieser nicht der komplette Kleber hängen.
Filafarm hat mir auch mitgeteilt die Heizmatte lässt sich nicht neu verkleben und ich soll eine neue Kaufen.
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
23. January 2020 23:39
Für die Preise welche Filafarm verlangt, würde ich etwas mehr entgegenkommen erwarten.
Aber so bleibt dir nur noch der Vorschlag von Zipzap um die Matte zu retten. Ich habe seine Folien auch im Einsatz und es funktioniert.
Alternativ empfehle ich dir eine Heizmatte von Keenovo (Aliexpress) die hält bei mir schon über ein Jahr problemlos.


Gruass us dr Schwiiz
Hansjürg
Re: Silikonheizmatte mit Silikon verkleben?
23. January 2020 23:43
Hatte ich auch gedacht mit dem entgegen kommen...

Habe ZipZap kontaktiert. Werde es dann nochmals mit Folie versuchen.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen