Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany

geschrieben von DASFILAMENT 
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
29. March 2016 11:31
Hi, ich hoffe ihr hattet alle ein frohes Osterfest!
Das Gold drucken wir wie alle anderen Farben mit 215-220°C auf das 60°C Glasbett, u.A. auch mit einem E3D Clone (mit PTFE Inliner). Es sollte sich genauso wie die anderen Farben drucken lassen. Falls es am losen Filament liegt, könnte so etwas gut helfen:
[www.thingiverse.com]

Mit dem PETG kann es bald losgehen, wir warten auf die große Granulatlieferung winking smiley Wir werden das Farbsortiment nach und nach aufbauen. Sind von euch bereits bestimmte Farben erwünscht?

Grüße
Roman


www.dasfilament.de
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
29. March 2016 11:44
Quote
DASFILAMENT
Hi, ich hoffe ihr hattet alle ein frohes Osterfest!
Das Gold drucken wir wie alle anderen Farben mit 215-220°C auf das 60°C Glasbett, u.A. auch mit einem E3D Clone (mit PTFE Inliner). Es sollte sich genauso wie die anderen Farben drucken lassen. Falls es am losen Filament liegt, könnte so etwas gut helfen:
[www.thingiverse.com]

Mit dem PETG kann es bald losgehen, wir warten auf die große Granulatlieferung winking smiley Wir werden das Farbsortiment nach und nach aufbauen. Sind von euch bereits bestimmte Farben erwünscht?

Grüße
Roman

Ein schönes knalliges Grün oder klassisch Natur wäre der Hammer!
Freu mich auf das PETG!


Mit freundlichen Grüßen,
Justin
[www.thingiverse.com]
[www.3dhubs.com]
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
29. March 2016 14:40
Quote
DASFILAMENT


Mit dem PETG kann es bald losgehen, wir warten auf die große Granulatlieferung winking smiley Wir werden das Farbsortiment nach und nach aufbauen. Sind von euch bereits bestimmte Farben erwünscht?

Grüße
Roman

Hi,
ein schönes Sonnengelb, ein kräftiges blau (RAL5010), schwarz und ein schönes, nicht zu helles oder dunkles orange wäre top!

Gruß
Steffen
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
30. March 2016 02:07
Farben dann Undurchsichtig oder Transparent?

Denke das Sonnegelb oder ein schönes Schwarz.... Da kann ich nicht nein sagen.
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
30. March 2016 10:15
Quote
DASFILAMENT
Mit dem PETG kann es bald losgehen, wir warten auf die große Granulatlieferung winking smiley Wir werden das Farbsortiment nach und nach aufbauen. Sind von euch bereits bestimmte Farben erwünscht?

Ich würde mich als erstes über Schwarz und Weiß freuen, da ich 90% meiner Teile in diesen Farben drucke.
Reinorange wie bei euerem PLA wäre auch super! thumbs up

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.03.16 10:15.
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
31. March 2016 04:13
Hallo Roman,

ich mag euer dunkelblaues PLA und fände es schön, wenn es PETG auch in der Farbe geben würde.

Grüße
Martin


Grüße
Martin
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
01. April 2016 17:05
Meeensch wann gehts denn los? smiling bouncing smiley


Mit freundlichen Grüßen,
Justin
[www.thingiverse.com]
[www.3dhubs.com]
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
06. April 2016 10:27
Die meisten von uns haben ja bereits ihren Händler, bei dem das Filament gekauft wird... würdet ihr auch "Kennenlern-Proben" verschicken, um nicht die "Katze im Sack" zu kaufen ??
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
06. April 2016 11:00
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
08. April 2016 14:23
Wann kommt denn nun das PETG ??
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
09. April 2016 14:17
Hallo zusammen,
danke für eure Farbvorschläge. Entschuldigt die PETG Verzögerung, wir warten noch auf einige Maschinenteile für den PETG Extruder. Sobald es was neues gibt, werde ich berichten winking smiley
Schönes WE
Roman


www.dasfilament.de
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
16. April 2016 10:44
Quote
DASFILAMENT
Hallo zusammen,
danke für eure Farbvorschläge. Entschuldigt die PETG Verzögerung, wir warten noch auf einige Maschinenteile für den PETG Extruder. Sobald es was neues gibt, werde ich berichten winking smiley
Schönes WE
Roman

Wie sieht es aus? grinning smiley


Mit freundlichen Grüßen,
Justin
[www.thingiverse.com]
[www.3dhubs.com]
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
17. April 2016 16:21
Mich würden mal die thermischen Eigenschaften von PETG interessieren. Mit PLA hatte ich bei einer Handy Halterung im Auto das Problem, dass sie innerhalb kürzester Zeit gewarpt ist. Weiß hier vielleicht jemand, wie sich PETG bei hohen Umgebungstemperaturen und Sonneneinstrahlung verhält? Sollte PETG da besser sein als PLA würde ich mich auf jedenfall sehr dafür interessieren.


Robin

Prusa i3 Hephestos in meinem Blog
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
18. April 2016 05:20
Ich hatte es schon lange auf Lager und konnte endlich mal Euer schwarzes PLA ausprobieren:

Das gefällt mir wirklich extrem gut! Druckbetthaftung top! Bei schwarz mit entsprechend hohem Pigmentanteil hatte ich mit anderen Filamenten in der Vergangenheit schon mal Probleme...


Deltadrucker, Tantillus Reborn by Toolson/Protoprinter, Ashray - (445nm Lasercutter), die Delta-Kalibrieranleitung
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
19. April 2016 02:35
Hallo, was ich sehr oft bei den Händlern vermisse ist eine "opal" Version.
Meist gibt es nur Natur oder komplett weiß.
Da ich aber viel Equipment für Fotografie und Lichter drucke benötige ich öfters ein Material was diffus wirkt.
Bei Aluschienen für LEDs gibt es z.B. eine Abdeckung die "opal" genannt wird, was eigentlich nur bedeutet das die Lichtdurchlässigkeit bei 60-70% liegt.
So ein Filament wäre schon sehr brauchbar, erst mal am wichtigsten wäre weiß, so das man es individuell mit verschiedenen LED Farben benutzen kann. Ein paar andere Grundfarben wären allerdings auch interessant.
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
20. April 2016 09:44
Hallo,
@Protoprinter der Delta kann was. thumbs up

Zum PETG wird es nächste Woche mehr Infos geben. Entschuldigt nochmal die Verzögerung. Vorab die Erweichungstemp. liegt bei ca 80-90°C und hat genau da den Vorteil gegenüber dem PLA.

Grüße
Roman


www.dasfilament.de
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
29. April 2016 16:18
Hey Roman,

die nächste Fuhre Filament ist auch schon wieder angekommen. Praktisch finde ich, dass ich nie großartig die Druckparameter anpassen muss, da für alle Farben die selben Parameter benutzbar sind. Schlechte Erfahrungen habe ich bisher nur mit Grün und Grau gehabt. Da lief es einfach nicht rund.

Ich hoffe dass Ihr Gold, Anthrazit und Bronze dauerhaft ins Angebot nehmt, die Farben sind Extrem geil.

Besteht die Chance dass ihr ein Holzfilament ins Angebot mit rein nehmt?
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
02. May 2016 09:31
Hallo Roman, " Das Filament",

seit der letzen Ankündigung für PETG sind nun schon fast wieder 2 Wochen vergangen, wie ist denn der aktuelle Stand??

Ich wollte eigentlich neues Filament bestellen, euer PLA Weiß und Schwarz auf 800g Rollen war sehr gut. Ich würde aber gern PETG testen und hier der Ansatz kleinere Rollen wäre nicht schlecht, dann kann man mehrere Farben benutzen und hat nicht zig Kilo Material zu Haus.

Gruß

Jörg
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
02. May 2016 10:36
Hi Leute,

kommender Montag steht nun fest. Ab dann wird es wirklich die ersten Spulen geben! Sorry nochmals für die Verspätung, wir haben einige Hürden beim Anlauf gehabt, die und aber bewältigt sind.
Die Farbpalette wird sich sehr zeitnah nach und nach aufbauen, es wird einige neue Farbtöne geben, insbesondere auch bei den transluzenten Farben, da PETG schön glasklar ist im Natur-Zustand ist.
@ yami Bei den Rollengrößen gibt es immer sehr unterschiedliche Meinungen,zu wenig, zu viel... Mit den 800g Spulen sollten wir ein gutes Mittelmaß haben. Dennoch werden wir auch zum PETG kleinere Mengen als Samples zum testen anbieten.
@ XHnnas: Gold, Anthrazit und Bronze werden/haben wir nun auch dauerhaft ins Angebot genommen thumbs up. Woodfilamente sind weiterhin interessant und könnte es ggf. auch bald geben. Aber eins nach dem Anderen.

Grüße, bis bald.
Roman


www.dasfilament.de
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
03. May 2016 01:45
Quote
DASFILAMENT
Die Farbpalette wird sich sehr zeitnah nach und nach aufbauen, es wird einige neue Farbtöne geben, insbesondere auch bei den transluzenten Farben, da PETG schön glasklar ist im Natur-Zustand ist.

Gibt es dann bis Ende des Jahres auch transluzent rot? Das wäre für die Weihnachtsdruckerei sehr schön smiling smiley

Grüße
Martin


Grüße
Martin
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
03. May 2016 05:30
In welchen Preisregionen bewegt ihr euch bei PETG ??
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
05. May 2016 22:14
Ich habe mit dem PLA meine Probleme.
Solange Ich einfache Formen drucke und kontinuierlich extrudiere ist der Ausdruck recht ordentlich und die Druckgeschwindigkeit lässt sich bis 120 mm/s hochtreiben.
Sobald das Hotend zwischendurch verfährt ohne zu extrudieren, bekomme ich auf längere Sicht Probleme.
Es sieht aus, als würde das Filament austrocknen und es backt in der Düse fest.
Wenn ich nun das Filament zurückziehe mittels Retract, dann löst es sich meistens mit einem Ruck und dann kann ich auch wieder extrudieren.
Ich habe nicht rausgefunden woran es liegen könnte.

Im Prinzip kann ich das PLA ab 170 Grad extrudieren aber mit mehr Printspeed muss auch die Temp erhöht werden. 80 mm/s lassen sich gut bei 190 Grad drucken, aber
immer wenn viele Retracts oder Verfahrwege ohne Extrudieren dazu kommen, trocknet mir das extrudierte Filament weg. Soll heissen, es komm sichtlich zu wenig raus, immer
weniger bis das Filament festsitzt und das Coldend überspringt. Wenn man sich das 'festgebackene' Filament anschaut, dann hat es einen Pfropf gebildet
Ich habe die Temperatur des Hotends schon bis 207 Grad erhöht, aber wirklich gebessert hat sich nichts.
Das habe ich sowohl beim roten als auch beim Antrazit farbenen PLA festgestellt.

Kennt Ihr das Problem ?

Ich benutze ein original E3D Chimera Hotend mit China Düse 0.4 mm.

Gruß
Pumlux
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
06. May 2016 10:12
Hi,

@ Zizibee: Jop, transl.- Rot ist schon Bestandteil der Palette.

@ NikNolte: das werde ich Montag bekannt geben. Wird im Rahmen unserer bekannten Konditionen liegen.

@ Pumlux: Es klingt stark danach, dass es nach dem Heatbreak immer noch zu warm ist und das PLA bereits dort erweicht. Beim Retract erstarrt dann er Kunststoff vermutlich im Bereich der Kühlrippen und verhindert den weiteren Vorschub. Insbesondere beim Hotends ohne PFTE Inliner oder Beschichtung tritt dein geschildertes Problem mit PLA häufiger auf. Läuft der Hotend-Lüfter richtig, und ist auch dauerhaft an? Wie hoch ist dein Retract Wert? Ggf. kannst du auch damit etwas weiter runter gehen. E3D selbst schreibt zum Chimera in Ihrem WIKI dass ein Retract über 5mm zu genau diesem Problemen führen kann. http://wiki.e3d-online.com/wiki/Cyclops_%26_Chimera_Documentation
Btw. "Austrocknen" kann das PLA nicht, wenn dann ändert es nur seinen Zustand von fest <-> erweicht ( über Glasübergangstemp. ca. 55-60°C)) <-> flüssig.
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Schönes WE allen.
Roman


www.dasfilament.de
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
07. May 2016 14:18
Wird es denn für die Nutzer hier einen Rabatt geben ??
Zumindest für eine gewisse Zeit zum "anfüttern"...
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
09. May 2016 01:49
Guten Morgen,

warum leert sich eigentlich der Warenkorb von selbst nach kurzer Zeit? Im Moment sammle ich die Wünsche der OpenLab Laboranten. Zuletzt waren wir bei > 400€ Umsatz. Aber nach ein paar Stunden, wenn die nächste Bestellung bei mir eingeht, ist der Warenkorb wieder auf Null und ich kann alles wieder von vorn anfangen.

Kann man das ändern?


MfG / Regards

Stefan

Blog / Gallery / Wiki / Mendel90 kit since Sep 2013 from Nophead / Original Prusa I3 MK3 since Feb 2018 /
OpenScad Workshop: Kursdateien
Octoprint Patron since April 2016
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
09. May 2016 05:55
Sollte nicht heute die große Vorstellung mit PETG folgen ??
Oder ein anderer Montag ?? eye rolling smiley
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
09. May 2016 06:02
mache gerade die Bilder smiling bouncing smiley


www.dasfilament.de
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
09. May 2016 06:07
Wieso Bilder... um den Online-Store geht es doch..
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
09. May 2016 06:15
Und wie willst Du ohne Bilder in einen Onlineshop was auswählen? drinking smiley

Gruß
Andreas


Einen Sparkcube 1.1XL für größere Objekte, einen Trinus3D im Gehäuse und einen Tantillus R im Bau
Sparkcube: Komplett auf 24V - DDP 8mm + 1,5mm Carbonplatte - RADDS 1.5 + Erweiterungsplatine + RAPS128 - Nema 17/1,7A 0,9 Grad - ind. Sensor für Z-Probe (kein ABL) - FTS - Titan Booster Hotend - Sparklab Extruder - Firmware Repetier mit @ Glatzemanns G33 - Repetier Server pro - Simplify3D
Re: Vorstellung von DASFILAMENT.de | Hochwertiges Filament - Made in Germany
09. May 2016 06:27
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen