Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament

geschrieben von Netjir 
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
10. May 2017 11:30
Quote
anton610
TPU ist angekommen!
Vielen Dank!!!!
Lg a.

Bei mir ist es jetzt auch gekommen smiling smiley

Besten Dank
Patrik
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
10. May 2017 16:46
Medium TPU Rot, auf kaltes PEI *gehaucht*, also DEUTLICH zu hoch abgelegt, haftet immer noch so gut, das man es nach dem Druck mit recht viel Kraft lösen muss.
Gerade mal getestet, wenn ich einen 0.2mm First-Layer 1mm zu hoch ablege, haftet es immer noch besser als alles andere grinning smiley

Auf was druckt ihr das TPU, damit die Haftung "etwas" normaler wird?


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
11. May 2017 02:39
Hallo Skimmy,

drucken das TPU auf Carbon! winking smiley
Der erste Layer wird ganz schön auf die Platte (gleiche Einstellung PETG, PLA, GreenTEC) gedruckt, dass Ablösen ist dabei kein Problem.

Grüße,
Marco
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
11. May 2017 14:49
Ok, funktioniert, habe allerdings FR4 genommen grinning smiley Danke für den Tipp.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.05.17 14:49.


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
11. May 2017 15:29
Seltsam, ich drucke das TPU einfach so hoch wie es sein soll* auf 50° warmes PEI. Haftet prima und lässt sich nach etwas Abkühlen einfach abnehmen.

*) Der Firstlayer ist also genau so dick wie im Slicer eingestellt

Viele Grüße,
Marc
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
11. May 2017 15:31
ich druck jetzt ja auf kaltes FR4, haftet immer noch Bombe! Spart Strom, super grinning smiley
Sonst haftet darauf nix...


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
11. May 2017 16:02
Challenge accepted smileys with beer

Auf der kalten PEI hält das Zeug genauso. Bin gar nicht auf die Idee gekommen, ehrlich gesagt.
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
11. May 2017 19:14
Was ich hier so über das TPU gelesen habe, macht mich neugierig.
Wie lange ist der Forumsrabatt gültig ?
Würde auch das TPU Soft in 1.75 mm nehmen, aber das ist noch nicht bestellbar.

Gruß
Pumlux
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
12. May 2017 01:05
Hallo Leute,

der Andrang an dem TPU war so groß, dass schon einige Artikel ausverkauft sind. eye popping smiley
Dazu gehört auch TPU Soft 1,75mm oder TPU Hard 2,85mm.

Die nächste Produktionscharge mit nochmal einer Zwischenhärte medium-soft ist eingeplant + neue Farben. grinning smiley

Wir würden uns über ein paar Bilder von euren Projekten freuen bzw. sind wir auch offen für Farbvorschlage smileys with beer


Grüße,
Marco
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
12. May 2017 04:08
Auch von mir noch ein dickes Dankeschön für die Rolle medium, werde mal sehen ob ich am Wochenende zum testen komme.
Was mir schon aufgefallen ist, auf der Verpackung steht 'printing speed' 60 - 120 mm/s , was ich für ambitioniert halte, da bei mir bei den Tests jenseits der 50 mm/s Schluss war (Bowden-Setup).

Grüße,
Sven
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
12. May 2017 08:39
Irgendwie habe ich kein Glück mit meinen Bestellungen. Vor einer Woche hatte ich direkt nachdem die neuen TPU Varianten im Shop waren bestellt, bis heute ist keine Versandbestätigung, geschweige denn Material, da. Bezahlt ist das Zeug :/
Wieder ein Wochenende ohne testen zu können sad smiley


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
12. May 2017 10:17
Hallo Shrek,

schick mir bitte mal per pn die Bestellnummer.
Werde nachschauen.

Grüße,
Marco
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
12. May 2017 13:00
Quote
Urbanist
Auch von mir noch ein dickes Dankeschön für die Rolle medium, werde mal sehen ob ich am Wochenende zum testen komme.
Was mir schon aufgefallen ist, auf der Verpackung steht 'printing speed' 60 - 120 mm/s , was ich für ambitioniert halte, da bei mir bei den Tests jenseits der 50 mm/s Schluss war (Bowden-Setup).

Grüße,
Sven

Geht mir genauso. Wirklich erst ab 60?
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
12. May 2017 14:54
Quote
Netjir
Hallo Leute,

der Andrang an dem TPU war so groß, dass schon einige Artikel ausverkauft sind. eye popping smiley
Dazu gehört auch TPU Soft 1,75mm oder TPU Hard 2,85mm.

Die nächste Produktionscharge mit nochmal einer Zwischenhärte medium-soft ist eingeplant + neue Farben. grinning smiley

Wir würden uns über ein paar Bilder von euren Projekten freuen bzw. sind wir auch offen für Farbvorschlage smileys with beer


Grüße,
Marco

Ich würde ja persönlich noch neonfarben/ auffällige Farben aufnehmen. TPU wird von vielen im Multi-/Quadcopterbereich benutzt. Die freuen sich immer alle, wenn es auffällig ist. Und die Kamerahalterung aus TPU ist mittlerweile an vielen Racern standard. Das wäre sicher ganz cool.
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
13. May 2017 00:51
Quote
Urbanist
Auch von mir noch ein dickes Dankeschön für die Rolle medium, werde mal sehen ob ich am Wochenende zum testen komme.
Was mir schon aufgefallen ist, auf der Verpackung steht 'printing speed' 60 - 120 mm/s , was ich für ambitioniert halte, da bei mir bei den Tests jenseits der 50 mm/s Schluss war (Bowden-Setup).

Grüße,
Sven

Finde ich auch etwas gewagt. Bei meinem Hexa habe ich auch die 60mm/s nicht erreicht. Bei 40mm/s und 230Grad habe ich ne schöne Oberfläche, ähnlich PETG. Bei 50mm/s wirds schon etwas rauer und bei 60mm/s genügt es meinen Ansprüchen nicht mehr.
Lüfter auf Anschlag.
Die 40 mm/s reichen mir aber dicke aus und die Layerhaftung ist der absolute Wahnsinn. 2 Perimeter mit 0,3er Düse ohne Infill ist kaum zu zerstören. Ich drucke mit dem TPU Bumper für RC-Yachten und es macht einfach nur Spass.


MfG
Torti

______________________________________________________________________________________________________________________________
Hexa V2 mit Merlin-Hotend ; Spindeldelta mit Duet Wifi, V6, 650x300 ; Core 300x300x350 mit Zahnriemen-Z
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
13. May 2017 05:04
Hallo Leute,

ja die Layerhaftung ist wirklich irre!
Wir haben mit TPU medium einen Ring im Vasemodus mit 7cm im Durchmesser, einer 0,4mm Düse und 0,2mm Layer gedruckt.
Haben quer zu Layerrichtung zu 2t versucht den Ring zu zerreisen! Keine Chance. eye popping smiley

Für mich echt ein super Material, dass sich für high performance Anwendungen eignet.
Das einzige was bei TPU nachteiligig ist, dass es nach 2-3 Tagen an der Luft wieder gedtrocknet werden muss. yawning smiley

Bezüglich Druckgeschwindigkeit werden wir uns nochmal Gedanken machen. Danke für das Feedback!
Neon Farben sind sicher sehr interessant. smileys with beer

Grüße,
Marco
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
13. May 2017 06:04
Quote
Netjir
Das einzige was bei TPU nachteiligig ist, dass es nach 2-3 Tagen an der Luft wieder gedtrocknet werden muss. yawning smiley
Machen tut das aber anscheinend niemand -> [forums.reprap.org]


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
13. May 2017 06:23
So, mal erste kurze Rückmeldung zum medium schwarzen TPU.
Ich habe das Gefühl TPU verträgt sich absolut nicht mit PETG, hatte ich zuvor PETG in der Düse, habe ich extreme Extrusionsprobleme und meist Jammt das Material dann nach ein paar Layern.
War zuvor bspw. Greentec im Drucker läuft alles problemlos, vielleicht kann das jemand bestätigen?

Layerhaftung ist wirklich sehr gut, das Material ist vom Gefühl etwas steifer als das entsprechende Sample,
was eventuell der Pigmentierung geschuldet ist?!

Druckt sich ansonsten einwandfrei (ca. 35 cm Bowden), Hotend 240°C, Bett 60°C, meist mit 40-50 mm/s.
Retract verwende ich aktuell noch gar keinen, da werde ich mich die Tage mal noch rantasten.
Hier mal noch ein kleines Beispiel:


Grüße,
Sven
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
15. May 2017 03:25
Quote
Netjir
Hallo Leute,

ja die Layerhaftung ist wirklich irre!

Marco

Ich versuchs mal auf Deutsch (schuldigung für schreibfehler).

Welche layer? tongue sticking out smiley

Wenn ich die TPU prints mit ein messer durchschneide ist es solide und sind keine layer sichtbar thumbs up.
Geht aber nur mit 240 °C.

Endlich konnte ich auch retraction nutzen, weil das filament steif genug war. Hat sogar mit meine Wanhao I3 duplicator funktioniert ohne Probleme.
Zum ersten mal ohne stringing oder blobs TPU gedruckt.

Das harte TPU ist sogar ein bisschen steifer im vergleich zum konkurrenz, also alles gut.
Extrudr hat jetzt TPU im bereich Multirotor für:
-soft mounts (soft TPU)
-camera schutz etc (medium TPU)
-Canopies und antennen halter (hartes TPU)

Wenn das harte auch in Rot verfügbar ist kauf ich mir gleich noch eine rolle smiling smiley









1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.05.17 03:29.
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 03:42
So, nun beim TPU medium mal noch etwas mit Retract herumgespielt, funktioniert auch mit Bowden problemlos, was ich so nicht erwartet hätte.
Um zu größten Teilen fadenfrei unterwegs zu sein brauche ich ca. 5mm retract (zum vergleich, bei üblichen Materialien habe ich ca. 3,5mm).



Wie man am Böötchen sieht bleiben so meist noch ganz kleine 'Knubbel' über, die sich aber sehr leicht abzupfen lassen. winking smiley
Grüße,
Sven

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.05.17 03:44.
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 04:19
Wie weich muß ich mir das TPU denn vorstellen.. es gibt ja das "weiche" , "medium" und "hart".
Kann man das Bauteil mit Medium-TPU in der Hand verformen ??
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 04:52
Auch das harte TPU kann man noch mit der Hand verformen, aber es ist sehr zäh. Am Ende kommt es aber auf das Druckteil und die Wandungsstärke an. Einen 100% gefüllten 1cm Würfel kannst du von Hand praktisch nicht verformen, du merkst nur das er nicht ganz hart ist.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 04:53
und das Medium-TPU ??
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 05:05


30% Honeycomb Infill, lässt sich noch relativ stark verformen, ein bisschen kraft braucht es dennoch.
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 05:16
Das kommt ganz stark auf die Anzahl der Perimeter und Top&Bottom Layer an. Infill spielt zwar auch eine Rolle, aber nicht so extrem. da mein bei Gummi sowas schlecht beschreiben kann, bietet es sich an ein Demo Teil in verschiedenen Ausführungen zu drucken. Zum Beispiel verschiedene Anzahl von Perimetern oder verschiedene Werte beim Insel und eine Kombination daraus.


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 05:27
Wieder was gelernt winking smiley
Waren in meinem Fall 2 Perimeter 10 Top&Bottom Layer bei 0,1 mm Layerhöhe und 0,3er Nozzle, um mal einen Anhaltspunkt zu geben.
Aber wie Skimmy schon sagt, eher schwer zu beschreiben, lässt sich wie gesagt noch stark verformen aber hat schon ein bisschen Widerstand.
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 05:40
OK... Danke
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 05:50
Quote
Urbanist
Wieder was gelernt winking smiley
Waren in meinem Fall 2 Perimeter 10 Top&Bottom Layer bei 0,1 mm Layerhöhe und 0,3er Nozzle, um mal einen Anhaltspunkt zu geben.
Aber wie Skimmy schon sagt, eher schwer zu beschreiben, lässt sich wie gesagt noch stark verformen aber hat schon ein bisschen Widerstand.

10x 0,1er Layer ist auch härter als 5x 0,2er. Aber frag mich nicht warum grinning smiley


Mein Bautagebuch CoreXY v2 - E3D-V6 / RAMPS / TMC2100 / Repetier
Mein Bilder-Bautagebuch Skimmy v3 - CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-ReMix / TMC2100 / Smoothieware
Mein Vierter: DICE - micro CoreXY / E3D-V6 / Cohesion3D-Mini / TMC2100 / Smoothieware

well-engineered.net - Youtube - Thingiverse - Facebook
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 05:56
Vielleicht habe ich das ja wieder verpennt, aber wie stellt ihr beim Medium TPU den Extruder ein..?
Wird der Anpressdruck verringert ??
Re: Vorstellung Extrudr.eu - Hochwertiges Filament
17. May 2017 07:26
Generell gilt je weicher das Filament desto niedriger der Anpressdruck. Das gilt natürlich auch für Medium TPU. Wenn ich versuchen würde das mit der gleichen Kraft anzupressen wie ABS würde es im Extruder hängen bleiben.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen