Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Bautagebuch Sparkcube V1.2 [Planung] by xraceweb

geschrieben von xraceweb 
Bautagebuch Sparkcube V1.2 [Planung] by xraceweb
13. July 2014 10:49
Hallo Leute smiling smiley

Mein Sparkcube gefällt mir im Prinzip ja schon wirklich richtig gut. Dennoch gibt´s da einige Details die ich gerne anders gemacht hätte, außerdem läuft der im Moment durch einen "SD READ ERROR" nicht, bisher keine Lösung in Sicht sad smiley
Nichts desto trotz möchte ich noch einen Cube bauen, diesmal so weit möglich _alles_ selber machen. Genauer gesagt 2 Cubes. ABS & PLA. Der bestehende wird in der Höhe um ~20 cm beschnitten und zum Laser-Folienschneider umfunktioniert.

Deshalb habe ich in den letzten Tagen einige Überlegungen angestellt, wie ich den Sparkcube gerne hätte, und hab SketchUP mit Vincent´s Vorlage angeworfen.

Bisher habe ich dass:














Was sagt ihr dazu ? Euch fällt doch bestimmt noch was auf, dass anders/besser/durchdachter gelöst werden kann .. smiling smiley Immer her mit den Vorschlägen! grinning smiley


Dass Endergebnis soll ein Sparkcube sein der im Prinzip von Vincent ist, doch (zumindest für mich) ästhetisch schöner und ein wenig zugänglicher ist. Da bisher aber noch alles in der Planung ist, und der Beginn noch 1-2Monate dauern wird hat der Thread das Tag [Planung] dran, hoffe das ist Okay.

Bin schon gespannt auf eure Antworten smiling smiley



michael
Re: Bautagebuch Sparkcube V1.2 [Planung] by xraceweb
13. July 2014 11:51
schaut meiner idee extrem ähnlich, nur das ich plane die unteres section 8cm hoch zu machen.
Wie wärs wenn du den unten teil so konstruierst das man ihn "rausziehen" kann, das hab ich vor, bin mir aber noch nicht ganz sicher wie ich das umsetzen werde.
Aber ich will nicht jedes mal den Deckel abschrauben wenn ich an die elektronik will.
BTW: bau doch das ramps board direkt in den luftstrom des eingangs lüfters, dann sparst dir den 3. lüfter.

schaut echt sehr fein aus, bin schon auf die umsetzung gespannt.

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.07.14 11:54.
Re: Bautagebuch Sparkcube V1.2 [Planung] by xraceweb
13. July 2014 13:32
Hallo,


Ja, 8cm reichen im eigentlich, aber ich wollte weil die paar cm mehr in der Höhe jetzt eigentlich gar nichts ausmachen schön dazukommen.
Ausziehbar wär im Prinzip schon toll, aber ich weiß im Moment noch nicht wie ich dass schön und einfach lösen würde .. außerdem sind ausziehbare Kabel immer so ne Sache .. Und _eigentlich_ sollte ich eh nicht soo oft dazumüssen, wenn er mal läuft smiling smiley

RAMPS ist schon beabsichtigt mit nem extra Lüfter, der kühlt die Motortreiber. Die anderen 2 120mm Lüfter laufen leise und recht "langsam" im Vergleich, ist nur damit immer frische Luft für NT und die restliche Elektronik.


Sonst keine Tipps oder Anregungen ?


michael
Re: Bautagebuch Sparkcube V1.2 [Planung] by xraceweb
13. July 2014 16:15
Sieht sehr geräumig aus. Gefällt mir!

Nur mit den zwei Lüftern so macht es echt keinen Sinn, weil beide hinten rechts im gleichen Eck sind (oder sehe ich das falsch). Versuche lieber die Luft von einer Seite zuzuführen und auf der gegenüberliegenden Seite abzuführen.

Wie soll die Elektronik am Boden befestigt werden? Die Überlegung habe ich mit meinem auch gerade noch. Dachte schon an eine Hutschine oder sowas, zur leichten Demontage.

LG Michi
Re: Bautagebuch Sparkcube V1.2 [Planung] by xraceweb
13. July 2014 17:14
wenn ich das richtig sehe ist einer vorne rechts, und der 2. hinten mitte, das sollt eigentlich gehen, obwohl vermutlich links hinten besser wäre, aber soooooo heiss wirds dann auch nicht.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen