Umrüstung Z-Achse von Zahnriemen auf Winkelgetriebe
04. January 2015 13:43
Moin moin aus HU.
Ich hatte in letzter Zeit das Problem, dass die Klebestellen des Zahnriemens der Z-Achse bei Last rissen.Das lag wohl daran, dass mit der Z-Achse 5 Extruder für mein Monster mit rauf und runter bewegt wurden. Leider gibt es für meine Druckerbreite keine Endlosriemen. Nun habe ich einen Nema 17 mit Doppelachse und Zahnräder für Winkelantrieb gekauft. Die Halter für die Achse und den Motor habe ich schon gedruckt. Die Verbindungsstücke für Motor und Achse sind auch gedreht und die Madenschrauben sind auch an ihrem Platz. Was fehlt, ist noch die 5mm Achse.
Hier ein paar Bilder.



Wenn die Achse kommt, werde ich weiter berichten.

Gruß

Frithjof


Liebe Grüße aus Kaltenkirchen.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Umrüstung Z-Achse von Zahnriemen auf Winkelgetriebe
04. January 2015 14:53
Hi Fridhjof,

ich habe einen meiner Eigenbau-Drucker mit Kunststoffkegelradpaare (Z-Achse) ausgestattet.
Die waren recht preiswert (von Mädler) mit 3:1 Ü.-verhältnis und haben fast keine Laufgeräusche.

Kann ich nur empfehlen, deine Entscheidung thumbs up .

Gruß Didi


Aktuell:
Selfmade-Drucker mit Wasserkühlung u. Carbon-Wechselplatte,
Selfmade-Drucker ( Nr. 7 in Arbeit . . . ), CAD Creo 3.0/4.0 , Mac, Cura, Prusa Slicer . . .
Re: Umrüstung Z-Achse von Zahnriemen auf Winkelgetriebe
06. January 2015 13:56
Moin moin aus HU.
So, mein Umbau ist fertig. Nur noch die Schrittzahl anpassen.





Gruß

Frithjof


Liebe Grüße aus Kaltenkirchen.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Umrüstung Z-Achse von Zahnriemen auf Winkelgetriebe
06. January 2015 15:10
Wieviel Umkehrspiel haben die Getriebe? Ansonsten: schaut gut aus.

Ciao, Udo
Re: Umrüstung Z-Achse von Zahnriemen auf Winkelgetriebe
06. January 2015 18:05
Moin moin aus HU.
Da ist gar kein Umkehrspiel, da ich in den Lagerböcken eine Schraube habe, mit der ich das Zahnradspiel einstellen kann.

Gruß

Frithjof


Liebe Grüße aus Kaltenkirchen.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: Umrüstung Z-Achse von Zahnriemen auf Winkelgetriebe
07. January 2015 05:10
Quote
Fridi
Da ist gar kein Umkehrspiel

Wenn das mein ehemaliger Mechanik Prof lesen würde winking smiley

aber ich glaube dir das es gering genug ist um keine merklichen auswirkungen zu haben bei der relativ geringen steigung.
Re: Umrüstung Z-Achse von Zahnriemen auf Winkelgetriebe
07. January 2015 05:31
Moin moin aus HU.
Beim Testen merkte ich eigentlich keine Lose im Antrieb.

Gruß

Frithjof


Liebe Grüße aus Kaltenkirchen.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen