Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

NXD - NeXt Delta

geschrieben von heapstar 
NXD - NeXt Delta
31. December 2016 11:49
Das neue Jahr ist nah, so auch ein neues Druckerprojekt. Aufgrund der Erfahrungen, die ich mit dem Hexagon V2 gemacht habe, bin ich nun wild entschlossen mir einen "eigenen" Deltadrucker zu basteln. Die Rahmenkonstruktion wird ohne gedruckte Teile aus 20x60 mm Profilen mit T-Verbindern und 120° Makerlinks gebaut. Ob das stabil genug wird, wird sich zeigen. Da bin ich noch etwas skeptisch und mehr dazu, wenn ich den Rahmen baue. Im Prinzip wird das so aussehen:



Weitere zum Hexagon V2 FSR wesentlich abweichende Merkmale:
  • Druckfläche ca. Ø 250mm mit FR4 Magnetwechselplatten
  • Motoren oben, Idler unten
  • Zentrische Riemenführung
  • Wartungsfreundlicher
Zu den wesentlichen gedruckten Teilen habe ich schon 'mal 'was vorbereitet:





Im Detail kann man sich das bei Onshape ansehen oder, wie gehabt bei
Github (step & stl).

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.01.17 14:43.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

NXD - NeXt Delta - erste Fortschritte
21. January 2017 08:47
Nach etlichen Redesigns und Detailarbeit sind nun die ersten Teile in einigermaßen finaler Version in Produktion. Die Profile und anderer Kram kommen nächste Woche. Dann wird es erst so richtig spannend smiling bouncing smiley

Der Effektor & Shroud sind für das E3d V6 Hotend konstruiert. Snap-In Montage mit Sicherungsriegel und Sicherungsschraube. Die identischen Shroud-Hälften sind durch das Lösen von je einer Schraube an den Hotend-Fans lösbar:



Ein Effektor Prototyp druckt schon seit ein paar Tagen sehr schön im Hexagon mit dem 1730 Hotend. Im NXD bekommt der Effektor-Shroud je in Reihe 2 x 12V Hotend-Fans (HA30101V3-000U-A99) und 2 x 12V Part-Cooling-Blower (BFB0312HA-A) mit 24 V betrieben.



Am meisten herumgeplant, gedruckt und wieder verworfen habe ich am Motor Pod (für 17HS5413). Jetzt bin ich zufrieden und auf die Geräuschekulisse gespannt. Sonst muss ich noch eine Lage Kork einplanen.






Und für das RADDS LCD ein schönes Zuhause:



Hier montiert am Elektronik-Pod (IKEA KUGGIS) aus PET:




Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

Re: NXD - NeXt Delta - erste Fortschritte
21. January 2017 10:11
Quote
heapstar
... Im NXD bekommt der Effektor-Shroud je in Reihe 2 x 12V Hotend-Fans (HA30101V3-000U-A99) ...

Wieso?


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: NXD - NeXt Delta - erste Fortschritte
21. January 2017 10:44
... "Da saugt und bläst der Heinzelmann". grinning smiley Oder viel Luft, viel Gut. Hab's ja schon probiert, funktioniert wie gewünscht und ist schön symmetrisch. Da steh' ich drauf.

edit: Nochwas. Der NXD Effektor ist, obwohl recht massiv gedruckt komplett montiert 10g leichter als mein Hexagon V2 Effektor, den ich schon extra Leicht gedruckt hatte.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 21.01.17 10:49.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta - erste Fortschritte
21. January 2017 11:22
Ich hatte da eher an Redundanz und weniger ästhetische Gründe gedacht.

Aus dem Redundanzgedanken würde ich die dann aber nicht in Reihe schalten.
Fällt einer aus, fallen beide gleichzeitig aus.

Der Stepdown wäre es mir wert.


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: NXD - NeXt Delta - erste Fortschritte
21. January 2017 11:27
Das ist auch keine dumme Idee mit der redundanz für erhöhte Beriebssicherheit. Hmmmmm....die Verkabelnug habe ich dafür lang genug gelassen. Wenn ich die max_Werte für die Lüfter auf 128 setze, habe ich dann 12V bei Betrieb mit 24V? Oder muß ich da noch mehr beachten?


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta - erste Fortschritte
21. January 2017 11:43
Quote
heapstar
Wenn ich die max_Werte für die Lüfter auf 128 setze, habe ich dann 12V bei Betrieb mit 24V?

Nein, es kommen weiterhin 24V Impulse, nur halt zu 50,25% der Zeit.

Da muss schon ein Stepdown her.


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: NXD - NeXt Delta - erste Fortschritte
21. January 2017 11:47
... hab noch irgendwo einen legen. Muß ich mal wühlen und schauen, ob der 24->12V kann....
Danke ersma.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta
22. January 2017 20:42
Hi Niko,

Dein Design gefällt mir gut, vorallem die schön gerundeten Teile. Welches Programm benutzt du zum Designen?

LG

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.01.17 20:43.


Homepage
Re: NXD - NeXt Delta
23. January 2017 02:18
Danke Kolbi. Für die Konstruktion verwende ich Onshape. Siehe auch Link in Signatur.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta
23. January 2017 14:24
Motedis hat geliefert und ich konnte nicht an mich halten und habe eine erste Probemontage gemacht. Das ging erstaunlich schnell und reibungslos. Obwohl erst nur locker zusammengeschraubt ist das in dieser Kombination mit den Makerlinks erstaunlich stabil und denke das wird so gut gehen. Nur leider hat ein Makerlink kein Gewinde und die Schraube fällt durch. Ärgerlich, da ich kein Ersatz habe. Mal sehen, ob ich das noch zudengeln kann.

Den Motorpod habe ich noch einmal umdesignt für die Verwendung mit 3mm Kork Zwischenlage (IKEA AVSKILD) . Ich denke das ist besser so.

Mit dem GREEN-TEC silber war ich mir erst nicht sicher ob das farblich scharniert, bin aber jetzt davon überzeugt. Den Extruder mache ich auch in Silber wenn die Kugellager kommen.

Ja das Druckbett ist eventuell ein wenig groß. Allerdings brauche ich mir dann nur für 20 Euronen 6 neue Radialprofile bestellen, um den Drucker entsprechend zu vergrößern. Will mir das erst mal so geben.





Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

Re: NXD - NeXt Delta
23. January 2017 15:43
Jetzt fehlt nur noch die Gramm-Anzeige auf dem Display...grinning smiley
Nee, das Ding hat was! Minimalistisch, aber irgendwie doch reizvoll.
Nur die überlangen Streben...lass dir da noch ne nette Verkleidung einfallen. Sieht sonst aus, als ob du nicht fertig geworden bist.


MfG
Torti

______________________________________________________________________________________________________________________________
Hexa V2 mit Merlin-Hotend ; Spindeldelta mit Duet Wifi, V6, 650x300 ; Core 300x300x350 mit Zahnriemen-Z
Re: NXD - NeXt Delta
23. January 2017 16:02
Minimalismus ist eine Kunst. Es ist oft schwieriger etwas wegzulassen als etwas dranzukonstuieren. Grammanzeige? Fände ich cooooool allerdings eher fürs Druckbett denn so richtig leicht ist das Ding nicht. Zumindest schwerer als der Hexagon V2 und dabei fehlt ja noch die Hälfte.

Da könnte eine Haube drauf mit Aufnahme für Seitenwände um das Ganze quasi einhausen zu können, das mache ich aber erst wenn alles andere Komplett fertig ist. Vielleicht auch einfach etwas Textiles (Kevlar/Panox ). So quasi eine Häkeldeckchen-Einhausung. Ist aber auch erst mal nur so eine Idee. Oder ich schiebe den ganzen Kram nach oben oder vielleicht säge ich die auch einfach kürzer. Mal abwarten. Die Konstrution ist da ja komplett variabel sowohl vom Durchmesser, als auch von der Höhe.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta
24. January 2017 01:57
Erinnert mich irgendwie an ein Laborgerät, schaut jedenfalls sehr geil aus, bin schon gespannt aufs Video smiling smiley

Zum Einhausen: Ein großes Plexirohr um den Drucker mit Lift oder Tür könnte optisch vielleicht gut dazupassen.

Lg


Homepage
Re: NXD - NeXt Delta
28. January 2017 12:57
...bis zu bewegten Bildern ist es noch ein langer Weg confused smiley. Weitere Fortschritte sind im Wesentlichen der Extruder und ein paar Kleinteile:

Cold End:


Center Spacer:


Spulenhalter:


Kabelführung (im Kuggis am dran am sein)


Klebepfosten für Arduino (im Kuggis am dran am sein)


Klebedingens für Kabelbinder oder M3 (im Kuggis am dran am sein)



Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

Re: NXD - NeXt Delta
31. January 2017 12:06
Ich glaube ich mache ihn unten etwas schwerer grinning smiley:



Für das 7" Monster (wenn schon, denn schon) muß ich das neue Cockpit in zwei Hälften drucken, damit es auf das Hexagon Druckbett passt.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

Re: NXD - NeXt Delta
05. February 2017 12:13
...die ersten bewegten Bilder spinning smiley sticking its tongue out:



Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

Re: NXD - NeXt Delta
07. February 2017 16:07
Schaut doch schon ganz gut aus!

Wie isses mit dem Spiel und Beschleunigungen? Hier etwas Stresstest-Code:


G28
G1 Z100 F10000

;Folgende 2 Zeilen 10x kopieren:
G1 X50 F10000
G1 X-50 F10000


;Folgende 2 Zeilen 10x kopieren:
G1 X10 F10000
G1 X-10 F10000

;Folgende 2 Zeilen 10x kopieren:
G1 X1 F10000
G1 X-1 F10000

G28



Erst maximale Beschleunigung suchen, dann mit dem Vorschubregler hochgehen und wiederholen für max mm/s.

Lg


Homepage
Re: NXD - NeXt Delta
07. February 2017 16:39
Danke Kolbi! Das war nur ein erster Test, ob das so geht, wie ich mir dachte. Im Moment ist er wieder total zerlegt und ich habe noch ein paar Änderungen, bevor ich den final aufbaue. Es gibt noch etwas längere radiale Profile. Ich hatte im Dezember erst für 250mm Bettdurchmesser geplant und bestellt und in dem Bereich bin ich auch locker (265 mm). Jetzt will ich die 300 schaffen.

Spiel? da hat nix Spiel smiling smiley. Beschleunigung war max 8000mm/s² und 500mm/s Speed für die ersten Aussetzer. Die Aussetzer klangen aber mehr nach rutschenden Riemen. Das sind alte Ausgenudelte. Warte auf die Lieferbarkeit von Gates Riemen. Im Filmschnipsel sind es 400mm/s glaube ich. Der steht ruhig wie ein Fels, was mich richtig erstaunt hat. Ich hatte mit mehr Vibrationen und Gewackel gerechnet. Der steht auf ganz weichen parabolischen Anschlagpuffern. Aber ist ja eh noch ohne wirklich bewegte Masse. Fühlte sich aber richtig gut an.

Gestern habe ich die Bettheizung von Keenovo angeklebt, ausprobiert und bin schier begeistert. Die Oberflächentemperatur variiert lediglich um wenige Zehntel Grad um den eingestellten Wert herum laut Infrarot Thermometer. Da bin ich bei meinem bisherigen Heizbett eher Abweichungen von 5-10°C gewohnt.

Die nächsten Tage werde ich noch am FSR, Hotend und Extruder herumfingern. Und mal aufräumen. Sieht ja schlimm aus hier grinning smiley Also bis der wirklich druckt ist immer noch viel zu tun.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.02.17 16:39.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 10:01
Also von 400mm/s bist noch weit entfernt, ich fahre 450mm/s travel beim roten Deluxe, und das ist ca 5x schneller wenn du die Videos guckst...
Womöglich hast bei travel hohe Beschleunigungen eingestellt, aber bei print moves sehr niedrige?

lg


Homepage
Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 11:37
Moinsen Kolbi!

Bei den Geschwindigkeiten geht es mir in erster Linie um die Einstellungen in der Firmware. Aber grau ist alle Theorie, Daher hier mein praktischer Ansatz zur Geschwindigkeit. Also das Videoschnipsel ist 3s lang in dieser Zeit legt der Effektor ziemlich genau 5 x 250mm zurück. Kannst Du ja selber mal ausrechnen grinning smiley


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 12:01
Hmm, hast eigentlich recht, sollten rechnerisch 416mm/s sein... Es ist wahrscheinlich die Beschleunigung die es "langsam" wirken lässt. Ich bin mir ziemlich sicher das sind um die 3000mm/s² print acceleration, die bei jedem G1 Befehl greifen. Du müsstest also mit G0 x... f... fahren, um die travel acceleration zu testen.

Lg


Homepage
Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 14:03
Habe gerade G0 und G1 im Gcode Wiki gefunden und werde die mal in Ruhe sezieren. Da hatte ich mich noch nicht so drum gekümmert. Danke für den Hinweis.

Ich habe das mit "Bordmitteln" folgendermaßen gemacht: einen 250mm Testzylinder in S3d gesliced mit 100 mm/s. Den habe ich dann mit einem M302 P1 verschönert um quasi kalt zu extrudieren. Den Temperaturkram der Heizungen habe ich auch aus dem Gcode entfernt. Was Du im Video Siehst ist quasi ein rectilinear infill vom ersten Layer mit einem Speed Multiplier von 400%. Also Druckgeschwindigkeit. Der gesamte "Druck ging über mehrere Stunden um zu sehen, wie die Motortemperaturen bei vollem Strom und ordentlich Arbeit wird.

Hier ein bischen vom weiteren Druckverlauf des Testzylinders im oberen Teil im vase mode:



Das waren so ca. 60°C Motortemperatur nach 2 Stunden . Im realen Betrieb werde ich mit weniger Motorstrom und auch weniger Beschleunigung und Speed arbeiten. Wollte das nur vorher mal checken, wie das so im Grenzbereich wird und ob ich mit meinen Motor-Pods aus Green-TEC Temperaturprobleme bekomme.

Apropos Motor-Pods. Von den pods habe ich noch ein wenig wegdesignt und drucke gerade eine minimal Version in quasi skelettierter Ausführung. Die deluxe Version ist schick aber etwas fummelig zu montieren. Zum rumprobieren ist das Skelett sicher praktischer. Ich hatte das erst angedacht, weil mir das Green-Tec Filament ausging und ich einfach Material sparen wollte. Mitterweile finde ich die aber auch von der Minimalismus-Idee passend zum Drucker.




Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 15:08
Schaut gut aus! Du kannst mit G2 und G3 auch Kreise fahren, falls du mal manuell testen willst. Kann aber sein dass durch die Kreisinterpolation die Max-Geschwindigkeit etwas niedriger ausfällt, bzw Ruckler auftreten, hab das noch nicht ausführlich getestet.

Lg


Homepage
Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 16:52
...probier ich mal wenn er wieder läuft. Hier mein Tagwerk mal auf die Schnelle montiert. Der Motor Pod im "Centre Georges-Pompidou" Style:



Der scheint mir interessanterweise sogar stabiler, als die "Deluxe" Version. Bin zufrieden smiling smiley

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.17 16:54.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab

Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 18:05
Hat der Motorhalter eigentlich ein Gegenlager?

Die Riemenklemmung hat nur 4-5 Zähne wenn ich das richtig sehe, die brechen uU wenn du den Riemen schön straff spannst und ein paar Crashes fährst, evtl ein paar Zähne dazu, dann hälts länger.

Lg


Homepage
Re: NXD - NeXt Delta
08. February 2017 18:14
Der Motor hat ein Gegenlager (Flanschkugellager F 635) . Die Riemenklemmung hat 6 Zähne und ist getesteterweise mehr als ausreichend stabil. Zudem wird der Riemen noch durch eine seitliche Verschraubung geklemmt. Das hält.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta
09. February 2017 16:31
[forums.reprap.org]
passend zur geschwindigkeits messung
Re: NXD - NeXt Delta
10. February 2017 11:39
Danke! windiesel. Zwar habe ich an einer Challenge im Moment kein Interesse, werde mir das aber mal durchlesen und wer weiß....grinning smiley
Erstmal möchte ich den NXD zum drucken bringen.


Gruß
Niko

NXD evo (Duet Wifi, RepRap Firmware 2.02(RTOS), Duet 3d smart effektor & Haydn Huntley Magrods, Bondtech BMG (flying) extruder. CAD BOM !!!WORK IN PROGRESS!!!

3d-design auf gitlab
Re: NXD - NeXt Delta
10. February 2017 16:31
grüße herr nachbar, sehe grad, dass wir uns auch aus anderen kontexten kennen winking smiley
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen