Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?

geschrieben von Leberwurstbrot 
BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
25. February 2019 02:56
Mahlzeit Gemeinde,

sicher habt ihr den hier schon gesehen.

Ich habe bisher zwei Drucker selbst gebaut, sehe mich aber immer noch als Anfänger, wenn ich sehe, was hier so alles entsteht. Daher möchte ich euch um eure Meinungen zu dem Teil bitten: Ist das nur Blingbling (m.E. sehr gelungenes Blingbling spinning smiley sticking its tongue out) oder kann man erwarten, dass der tatsächlich brauchbar druckt?

Der Konstrukteur hat sich scheinbar sehr viel Mühe gegeben, auch mit der Anleitung, das hat mich sehr beeindruckt. Kritikpunkte sehe ich keine, bin aber auf eure Meinungen gespannt!

Feuer frei!

Gruß, Tim
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
25. March 2019 04:38
Hi. Ich möchte den Drucker auch bauen. Hab schon einige Sachen bestellt. Kann dir meine Liste mit den bestellten Sachen zeigen.

Duet2 Wifi 1.04 für 84,30$

Das 5" Display für 57,52$

Anycubic Ultrabase mit Heizbett für 29,15$

Vorerst nur 3x MGN12H für je 16,50$

Ein Netzteil bei banggood für 39$

Dazu konnte ich bei einem Händler (dold-mechatronik) einen kleinen Rabatt aushandeln. Zwar nicht viel aber wie man so schön sagt "Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul" Jetzt haben wir die Möglichkeit das Profilset zu kaufen. Es gibt zwei Möglichkeiten. Einmal nur Profile und einmal komplettes Set. Ben weiß Bescheid!

Sobald die Profile ankommen, werde ich hier Bilde vom Aufbau reinstellen.


@Leberwurstbrot wie scheut es bei dir aus?
Gruß
nBlacky

4-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.19 06:06.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
25. March 2019 06:00
Hi,
wollte erst den BLV Schubser bauen, habe alle Brocken dafür da, und nun kommt der Cube ;-)
Also werde jetzt auch noch ein paar Sachen nachordern und dann stratet das BLV Cube Projekt.
Ich werde allerdings vorerst Ramps1.6 mit MEGA 2560 und Marlin benutzen.

in den Videos sind die Drucke ja absolut perfekt. Bin mal gespannt, wie es dann tatsächlich wird. Habe hier auf der Arbeit einen Mark3D Cube und was da rauskommt, das ist ein Gedicht.

Dann lassen wir uns mal überraschen, was da noch alles kommt.

VG
Thorsten
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
25. March 2019 06:03
Hi.

Das ist mein erster Drucker überhabt und dann solch ein Teil grinning smiley Ich werde erst mals alles zum laufen bringen um Teile für den Drucker drucken zu können. Mal sehen wie es wird grinning smiley

Gruß
nBlacky
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
25. March 2019 07:49
Ich werde mir auch erst mal alle Teile die notwendig sind mit meinem Anet A8 drucken, und dann in hoffentlich besserer Qualität noch mal alles komplett.
Habe schon für den BLV Schubser alle Teile gedruckt, das war jetzt halt alles für die Füße. Mehrer Tage Drucken, Unmengen an Filament....

Dann haben wir ja beide jetzt den Ansporn.

VG
Thorsten
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
25. March 2019 08:29
Wartet noch mit den Kleinigkeiten wie zum Beispiel die Lüftergehäuse. Ben wird da noch was verändern. Nicht dass alle gleich anfangen zu drucken und dann kommt die Enttäuschung weil man umsonst gedruckt hat. winking smiley
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
26. March 2019 13:29
Ich bin auch gerade am Aufbau. Lediglich bei der Elektronik werde ich Abstriche machen und erstmal ein günstiges China Board versuchen.

@nBlacky: Den Bausatz bei Dold habe ich gesehen. Bitte setze dich nochmal mit denen in Verbindung. Der Bausatz wird mit 5mm Profilen angeboten. Der BLV Cube ist jedoch für 6mm konstruiert. Bei Verwendung der Nut 5 Profile musst du einiges anpassen. Wäre schade wenn jemand zuschlägt und die Druckteile nicht passen.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.03.19 13:30.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
27. March 2019 09:52
Quote
Leinad
Ich bin auch gerade am Aufbau. Lediglich bei der Elektronik werde ich Abstriche machen und erstmal ein günstiges China Board versuchen.

@nBlacky: Den Bausatz bei Dold habe ich gesehen. Bitte setze dich nochmal mit denen in Verbindung. Der Bausatz wird mit 5mm Profilen angeboten. Der BLV Cube ist jedoch für 6mm konstruiert. Bei Verwendung der Nut 5 Profile musst du einiges anpassen. Wäre schade wenn jemand zuschlägt und die Druckteile nicht passen.



Die "China Boards" sind doch 1zu1 nachbauten. Da es open source ist, kann es jeder nachbauen und verkaufen. Dadurch ist es nicht schlecht. Ich habe auch ein China board gekauft.

Das mit den Profilen hat sich geklärt. Das war mein Fehler mit der Zusammenstellung der Sets. Ist jetzt geändert. Das Set mit den ganzen Schrauben würde jetzt noch mal von 289€ auf 269€ reduziert.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
29. March 2019 06:51
Quote
nBlacky
Hi. Ich möchte den Drucker auch bauen. Hab schon einige Sachen bestellt. Kann dir meine Liste mit den bestellten Sachen zeigen.

Duet2 Wifi 1.04 für 84,30$

Das 5" Display für 57,52$

Anycubic Ultrabase mit Heizbett für 29,15$

Vorerst nur 3x MGN12H für je 16,50$

Ein Netzteil bei banggood für 39$

Dazu konnte ich bei einem Händler (dold-mechatronik) einen kleinen Rabatt aushandeln. Zwar nicht viel aber wie man so schön sagt "Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul" Jetzt haben wir die Möglichkeit das Profilset zu kaufen. Es gibt zwei Möglichkeiten. Einmal nur Profile und einmal komplettes Set. Ben weiß Bescheid!

Sobald die Profile ankommen, werde ich hier Bilde vom Aufbau reinstellen.


@Leberwurstbrot wie scheut es bei dir aus?
Gruß
nBlacky
Bist du dir sicher mit den clone Duet boards? Ich hatte auch überlegt, aber wenn man rechnet dass das board aus England nur ca 20€ mehr kostet als ein china board, paneldue incl, finde ich nicht dass es sich lohnt die original entwickler nicht zu unterstützen,
Besonders weil die wirklich super support liefern, auf die china preise ja noch Mwst kommt und wenn man zugriff auf eine Ust hat, bekommt man auch die VAT von der England bestellung abgezogen.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.03.19 06:53.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
29. March 2019 06:54
Zeig mir bitte wo es "nur" 20€ mehr kostet
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
29. March 2019 06:59
[e3d-online.com]

Kostet jetzt gerade 120 pfund, ich hab es damals bei black friday für 105 pfund bekommen. die VAT kannst du dir abziehen lassen.
Sind jetzt vielleicht etwas mehr als 20€ mehr, aber ich finde es ist nicht so viel mehr, dass es sich lohnt das Risiko einzugehen.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
29. March 2019 08:07
120Pfund sind 140€ und da ist es Out of Order.

Was sind schon 140€ zu den 75€ die ich gezahlt habe. grinning smiley
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 02:32
Quote
nBlacky
Dazu konnte ich bei einem Händler (dold-mechatronik) einen kleinen Rabatt aushandeln. Zwar nicht viel aber wie man so schön sagt "Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul" Jetzt haben wir die Möglichkeit das Profilset zu kaufen. Es gibt zwei Möglichkeiten. Einmal nur Profile und einmal komplettes Set. Ben weiß Bescheid!

Hi, ich habe mir die Profile auf Motedis zusammengestellt, da wars nochmal ca einen 10er preiswerter.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 02:36
Ja. Hab gehört, dass der Versand ziemlich lange dauert. Dold war Freitag bestellt und Dienstag schon bei mir.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 12:00
Hallo zusammen,

Ich bin völlig hin und weg von dem vorgestellten Prachtstück und uberlege daher diesen Drucker auch zu bauen. Gibt es bisher eine grobe Kostenschätzung was der Spaß kosten soll. Und wisst ihr ob das KIT von Aliexpress von der Qualität her etwas ist oder soll man lieber die Teile selbst zusammen kaufen?

Vielen Dank im voraus für eure Infos und schönen Tag noch.

Gruß Patrick
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 12:23
Mir wäre das Bett etwas suspekt, da die zwei linearschienen und die zwei Trapezspindeln alle auf einer achse liegen. Das schreit nach kippeln, besonders da die schwere Y achse in dieser richtung verfährt. Wären die X und Y achsen vertauscht, wäre das wahrscheinlich weniger ein problem
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 13:19
Das wird an die 600-800€ kosten kann aber mehr oder weniger sein. Kommt natürlich an welche und für wie viel du die ganzen Sachen kaufst. Ich habe z.B Duet 2 wifi 1.04 für 75€ gekauft. Netzteil für 40€, Display 5" ca 50€, die Profile ca. 80€, Extruder 40€ und natürlich restliche Sachen. Bedenke dass es China Sachen sind. Soll nicht heißen, dass es schlecht ist sondern preiswert! Wer hier in Deutschland kauft der kauft sich dumm. Zum Beispiel Nutensteine und Winkel. Hier zahlst du ab 20€ für 100 Stück und in China dagegen ca 7€ inkl Versand. Auf eBay kosten 600 Nutensteine 25€ glaub ich. Lohnt sich wenn man zu zweit kauft.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 16:29
Hallo nBlacky,

Danke für die Rückmeldung. Dann scheint das KIt bei Aliexpress ja ganz in Ordnung zu sein oder ? [m.de.aliexpress.com]

Gruß Patrick
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 17:40
Quote
Captain_Caracho
Hallo nBlacky,

Danke für die Rückmeldung. Dann scheint das KIt bei Aliexpress ja ganz in Ordnung zu sein oder ? [m.de.aliexpress.com]

Gruß Patrick
Schon ein steiler preis, sie schreiben aber, dass es original HIWIN schienen sind. Wenn das stimmt, sind das schon allein 300€ der kosten
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
01. April 2019 21:00
Quote
Captain_Caracho
Hallo nBlacky,

Danke für die Rückmeldung. Dann scheint das KIt bei Aliexpress ja ganz in Ordnung zu sein oder ? [m.de.aliexpress.com]

Gruß Patrick

Ja, wie NitroFreak sagte, ist da HiWin dabei. Die sind schon ziemlich teuer. Musst aber bei dem Drucker was beachten. Die gedruckten Teile sind nicht dabei. Diese musst du dir selber drucken oder besorgen. Sei bereit, dass du dein Drucker den du aus China bestellt hast beim Zoll abholen wirst. Da kommen nochmal drauf 19% MwSt und Bearbeitungsgebühr.

Sonnst kannst du kaufen.

Gruß
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
02. April 2019 16:00
Vielen Dank für die Infos smiling smiley

Gruß Patrick
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
13. April 2019 08:52
Freue mich schon auf eure Erfahrungsberichte. Ich bin mit den Grundeinstellungen soweit durch. thumbs up Der erste Eindruck ist sehr vielversprechend.

Abweichend vom Bauvorschlag habe ich Gewindespindeln mit 2mm Steigung genommen. Hardware: Bigtreetech V1.1 mit TMC2208 und Marlin 2.0 Firmware.

Bis auf die rel. geringen acc. Werte habe ich mich an den Settings der auf thingiverse veröffentlichten Firmware orientiert. smileys with beer
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
13. April 2019 08:58
Cool.

Leider muss ich noch auf einige Teile warten. sad smiley
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
02. September 2019 11:51
Hallo Leinad,

wie klappt das mit dem Bigtreetech V1.1 mit TMC2208 und Marlin 2.0 Firmware?
Ich habe auch angefangen, den Cube zu bauen, aber das DUET WIFI erscheint wir etwas teuer.
Ich habe auch einen Blick auf das SKR PRO 1.1 geworfen, aber da ist wohl die Softwareunterstützung noch mau, hardwaretechnisch erscheint das Board super.

LG
GatuRatz
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
03. September 2019 08:09
Ich wäre auch interessiert ob das Bigtreee SKR Pro 1.1 läuft. Ich habe damit so meine Probleme. Das SKR 1.3 läuft aber problemlos.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.09.19 08:09.


[www.bonkers.de]
[merlin-hotend.de]
[www.hackerspace-ffm.de]
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
03. September 2019 10:40
Ich glaube, hier könntet ihr Infos bekommen
[www.facebook.com]


Liebe Grüße aus Henstedt-Ulzburg.
Frithjof
Meine Seite
[www.facebook.com]
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
06. September 2019 11:49
Quote
GatuRatz
Hallo Leinad,

wie klappt das mit dem Bigtreetech V1.1 mit TMC2208 und Marlin 2.0 Firmware?
Ich habe auch angefangen, den Cube zu bauen, aber das DUET WIFI erscheint wir etwas teuer.
Ich habe auch einen Blick auf das SKR PRO 1.1 geworfen, aber da ist wohl die Softwareunterstützung noch mau, hardwaretechnisch erscheint das Board super.

LG
GatuRatz


Sowohl das Bigtreetech V1.1 als auch das SKR 1.3 funktionieren bei mir ohne Probleme.
Heute habe ich endlich ein SKR Pro erhalten. Ich denke die nächsten Tage komme ich dazu es einzubauen.
Auf den ersten Blick habe ich gesehen, dass das Board bereits in der Pins.h von Marlin aufgeführt wird. Mal sehen ob ich es ans laufen bekomme...
Facebook habe ich leider nicht und kann daher nicht lesen was in der Gruppe geschrieben wird.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 06.09.19 11:49.
Re: BLV mgn Cube - erste Einschätzungen/Meinungen?
06. September 2019 13:04
Hallo Leinad,

gestern ist mein SKR Pro angekommen, aber angeschlossen habe ich noch nichts (der Drucker muss ja auch erst zusammengeschraubt werden).
Ich hab mal probeweise "Marlin 2.0.x bugfix" mit den dem Board entsprechenden Grundeinstellungen kompiliert, und das läuft durch.
Ich werde berichten, sobald ich mehr Erfahrungen gesammelt habe.

LG
GatuRatz
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen