Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Fehlermeldung in Console

Posted by XFire 
Fehlermeldung in Console
May 15, 2011 08:55AM
Hallo zusammen,
ich habe die Gen3 Elektronik mit der FiveD Firmware. Auf meinem Laptop ist Vista 32bit und der RepRap Host.
Ich habe jetzt die Firmware überall aufgespielt, habe einen Stepper Driver, daran einen Motor und einen Opto Endstop angeschlossen. Der Extruder Controller ist bis auf das Kabel, das direkt an die Pins geht (SCL (Mcool smiley -> D9 (EC) / SDA (Mcool smiley -> D10 (EC)), angeschlossen.
Jetzt habe ich die Host Software gestartet und bekomme in der Console dreimal die Meldung "getEtemp() no value stored", dann einmal die Meldung "getBtemp() no value stored". Das wiederholt sich etwas bis die Software nicht mehr reagiert.

Wie kann ich diesen Fehler beheben und was ist das für ein Fehler?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
MFG
Re: Fehlermeldung in Console
May 15, 2011 09:01AM
Das ist das fehlende heizbett B für bed..

Das sollte man in der Firmware deaktivieren...


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 15, 2011 09:08AM
Danke erstmal für deine schnelle Antwort.
Ich habe in der configuration.h vom Motherboard geschrieben "#define BED_TEMP_SENSOR 0". Reicht das nicht aus oder was muss dort noch geändert werden.
Was mich nur stutzig macht, dass die Temperatur vom Extruder auch nicht ausgelesen werden kann obwohl der Thermistor angeschlossen ist.

Danke und MFG

PS: Heated_Bed ist auch deaktiviert in der Firmware

Edited 1 time(s). Last edit at 05/15/2011 09:09AM by XFire.
Re: Fehlermeldung in Console
May 15, 2011 09:17AM
Wenn der den Thermistor von der Heterbarrel nicht ausliest, dann stimmt aber noch was nicht...
Ist in der Extruderkarte auch die passende Firmware drin ?
Ist auch die verbindung zum Extruderboard gemacht (nicht nur D10/D9)?


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 15, 2011 10:07AM
Ich habe eben nochmal die Firmware komplett neu aufgespielt, um sicher zu gehen, dass sie auch richtig drauf ist. Keine Veränderungen.
Der Extruder Controller ist über das Patchkabel mit dem Motherboard verbunden.
Ich habe in den Anhang mal meine configuration.h vom Motherboard und Extruder Controller gepackt.

Danke und MFG
Attachments:
open | download - configuration_Extruder.h (2.4 KB)
open | download - configuration_Motherboard.h (21.7 KB)
VDX
Re: Fehlermeldung in Console
May 15, 2011 01:58PM
... die Meldung hatte ich gestern auch gehabt, nachdem die Kommunikation zwischen MB und Extruder nicht mehr funktionierte - wie's aussieht, ist beim Extruder der Bootloader abgestürzt, da er sich auch nicht mehr neu programmieren läßt confused smiley

Schau mal mit Debug on, ob der Extruder überhaupt erkannt wird ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 10:33AM
Also den Extruder kann ich problemlos beschreiben. Wodran erkenne ich denn, ob der Extruder nich erkannt wird? Sind denn meine configuration.h Dateien so in Ordnung?
Danke und MFG
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 12:51PM
Hallo,

ich melde mich auch mal hier bei Fehlermeldungen in der Console. :-)

Mittlerweile bin ich soweit, dass ich die Firmware auf meine Gen7 Platine aufspielen kann. Ich habe auch die Host Software zum laufen bekommen.

1. Auf einem WIN 7 64Bit Laptop
Hier startet die Software, nachdem ich eine neue Umgebungsvariale erstellt habe, ohne Probleme.
Ich bekomme nur eine Fehlermeldung in der Console. (Siehe Bild im Anhang)
Kommunizieren kann die Software wohl mit dem Reprap. Wenn ich z.B. bei der X Achse auf einen Pfeil klicke, geht der Lüfter von meinem Netzteil an. Nur die Steppmotoren laufen nicht. Ich kann die auch noch von Hand bewegen.

2. Auf einem WIN XP SP3 32Bit Rechner.
Hier bekomme ich, wenn die Software gestartet wird, eine Fehlermeldung die irgendwas mit Java zu tun hat (siehe Bild im Anhang). Wenn ich dann auch OK kicke, kommen die gleichen Fehlermeldungen, wie bei dem WIN 7 Laptop.
Nur das Fenster, in das ich meine STL Teile laden kann, wird nicht angezeigt.

Haben die Fehler was mit der Firmware zu tun? Bei der blicke ich absolut noch nicht durch, welche Werte ich ändern muss, bzw. was ich wo finde und was welche Einstellung bewirkt.

Noch zur Steppmotorpinbelegung. Auf den Pololus Platinen sind folgende Angaben, die ich mit folgenden Farben von den Motoren belegt habe:

2B Rot
2A Blau
1A Grün
1B Schwarz

Danke für eure Hilfe

Gruß
Michael
Attachments:
open | download - Fehlermeldung WIN 7 64Bit.jpg (295.9 KB)
open | download - Fehlermeldung WIN XP SP3 32Bit.JPG (233.4 KB)
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 01:04PM
Quote

Wenn ich z.B. bei der X Achse auf einen Pfeil klicke, geht der Lüfter von meinem Netzteil an. Nur die Steppmotoren laufen nicht. Ich kann die auch noch von Hand bewegen.

Hört sich nach falscher Pinbelegung an... Pins.h oder ähnliches kontrollieren.

Deshalb kann er wahrscheinlich auch die Temperatur vom Extruder nicht lesen.

Das andere sieht nach Grafikkarten Fehler aus. Aber was das ist ??


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:05PM
Ich habe jetzt heute den ganzen Tag nochmal rumprobiert und dieverse Einstellungen getestet, aber nichts hat geholfen.
Ich bekomme immernoch die selben Fehlermeldungen wie bei "Der Konstrukteur" im ersten Bild unter Win7 zu sehen ist. Am Betriebssystem (Vista) kanns ja eigentlich nicht liegen. Der Fehler ist ja auf der Hardware Seite von der Elektronik. Aus irgendwelchen Gründen kann er die Extrudertemperatur und die Betttemperatur (Ein Heizbett wird nicht verwendet, kann man das in der Firmware deaktivieren?) nicht auslesen. Ich habe aber alles verkabelt und denn Thermistor direkt am Extruder Controller in die Schraubklemmen angeschlossen.
An der Firmware habe ich auch nichts gravierendes geändert, wie in meinem Post oben mit dem Anhang zu sehen ist.
Wer weiß denn Rat, wie der Fehler zu beseitigen ist?

Danke und MFG
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:16PM
@XFire woher hast du die Elektronik?

poste mal die Konsole mit dem Fehler
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:19PM
Die Elektronik habe ich fertig zusammengebaut von der GRRF gekauft.
Die Konsole ist komplett identisch zu der von "Der Konstrukteur" auf seinem Win7 System. Wirklich genau identisch. Genau die selben Fehlermeldungen. Keine zu wenig, keine zu viel;-)
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:22PM
Sollte das noch ein Extruderboard ohne die Brücke sein ?


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:25PM
Bemerkung: in der config.h, die ich in letzter Zeit ein paar mal hier eingestellt habe, sind alls Heizungen und Temperatursensoren abgeschaltet. Die muss man wieder einschalten, je nachdem, welche Sorte man hat.

Das wäre eine Erklärung für die Fehlermeldung auf Vista.

Die Motoren sollten sich aber trotzdem bewegen. Auf XP kommt das "start" als Antwort von der Firmware, das wird jeweils nach einem Reset geschickt. Eigentlich sollte der Host damit klar kommen. Wolfgang?


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:28PM
Die GRRF verkauft fertig zusammen gelötete Gen7? Im Shop kann ich nichts finden.


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:30PM
Ist das eine Gen3 oder schon eine Ramps Elektronik ?


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:32PM
Quote

Die Motoren sollten sich aber trotzdem bewegen. Auf XP kommt das "start" als Antwort von der Firmware, das wird jeweils nach einem Reset geschickt. Eigentlich sollte der Host damit klar kommen. Wolfgang?

Über das Start bin ich eben auch gestolpert, das hab ich hier noch nie gesehen. Ob der das kann weis ich nicht.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:34PM
Ich habe mir im Shop das "Elektronik Generation 3 - Standard Kit" gekauft. Wodran erkenne ich ob die Brücke vorhanden ist oder nicht?
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:37PM
Bei der Gen7 würde ich sagen versuch es mal mit dem Rapsnapper der soll mit Einplatinensystemen besser zurecht kommen und ist nicht so empfindlich wie der Host vom Adrian.
Aber ich bin auch nur am raten... ich weis nicht was das sein könnte.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:37PM
Wann hast du die gekauft ? Vor kurzem erst ?


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:39PM
Traumflug kannst du mir einen Post nennen mit deiner config.h? Dann werde ich die mal probieren und mir das aktivieren was ich brauche.

Danke und MFG

PS: Ich habe das Kit glaube ich im Februar oder März gekauft. Also noch nicht solange her.

Edited 1 time(s). Last edit at 05/16/2011 02:41PM by XFire.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 02:44PM
Dann ist die auch in Ordnung.. das ist schon eine weile her... wo da ein Fehler drin war.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 03:00PM
Quote

Traumflug kannst du mir einen Post nennen mit deiner config.h?

Wenn Du schon fragst: [forums.reprap.org]

Allerdings ist das Gen7, das hat einstellungsmässig mit Gen3 nicht viel zu tun.


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 03:54PM
Ich hab ihm schon die Firmware gegeben die ich damals mal dem Bob gegeben hatte (die läuft das weis ich) aber er bekommt die selben Fehlermeldungen weiterhin... Könnte vielleicht ein Komunikationsproblem durch Win7 sein ? Hatte bisher schon jemand eine Maschine mit Win7 am laufen ?


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 16, 2011 06:30PM
Hi Xfire

Ist der richtige COM 1-4 eingestellt im Host programm und die richtige baud rate?

Sieht wie ein kommunikations fehler aus aber ich kenn mich nicht sehr gut mit dem host aus.

Cu Jörg

p.s. @ Stoffel15 kannst du mir vielleicht deinen thermistor table geben. Ich habe den von teacup probiert und den für EPCOS 100K Thermistor (B57560G1104F) aus dem wiki aber ich bekomme nur 0.75 C bei zimmertemperatur angezeigt ist das normal?
Re: Fehlermeldung in Console
May 17, 2011 02:02AM
Ich benutze immer noch die alte Termistortabelle aus der Orginal Firmware vom Adrian 2010 . 0,75 ist nicht normal. der sollte ca Zimmertemperatur anzeigen.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 17, 2011 04:26AM
Danke Stoffel

Aber könntest du mir sagen wie der thermistor heisst oder einen link zu der thermistor tabellle geben.

Danke
Re: Fehlermeldung in Console
May 17, 2011 04:57AM
Thermistor NTC 100K
B57560G104F


#define NUMTEMPS 20
short temptable[NUMTEMPS][2] = {
{1, 864},
{54, 258},
{107, 211},
{160, 185},
{213, 168},
{266, 154},
{319, 143},
{372, 133},
{425, 125},
{478, 116},
{531, 109},
{584, 101},
{637, 94},
{690, 87},
{743, 79},
{796, 70},
{849, 61},
{902, 50},
{955, 34},
{1008, 2}
};


damit laufen die bei mir.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Fehlermeldung in Console
May 17, 2011 04:59AM
Hallo,

also an meinem PC (Win Vista, nicht 7;-)) habe ich den richtigen COM Port eingestellt und die Baudrate von 19200, wie sie in der Firmware steht, eingestellt.
Habe auch eben alles an einem komplett anderen Rechner mit Win XP versucht, kein Unterschied. Immernoch die selben Fehlermeldungen wie zuvor. Also kann es schonmal nicht von der PC Seite aus sein. Es muss irgendein Fehler in der Firmware vorliegen den ich übersehe.
Hat es was zu sagen, dass die Debug LED dauerhaft leuchtet, wenn ich die Host Software starte? Wenn ich die Arduino IDE starte, leuchtet nur die Power LED.

Danke und MFG
Re: Fehlermeldung in Console
May 17, 2011 05:16AM
Die Firmware die ich dir gegeben hab, läuft jedenfalls auf der Gen3 (und XP). Ich weis ja nicht was du da jetzt schon alle gemacht hast. Manchmal sieht man irgendwann die Bäume vor lauter Wald nicht mehr...

Ja, die Debug auf dem Motherboard ist an.. und die Rote blinkt so wie die Daten kommen.

Auf dem Extruderboard auch..

Edited 1 time(s). Last edit at 05/17/2011 05:17AM by Stoffel15.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Sorry, you do not have permission to post/reply in this forum.