Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 12:36AM
Hallo

Nachdem ich es geschafft habe die Firmware aufzuspielen habe ich ein andres Problem:

Der Host welcher bei dem Mendelsoftwarepaket dabei ist startet nicht.
Beim alternativen Host (Printrun) bricht ständig die Verbindung zusammen.

Ich habe schon mit der Bautrate und den Einstellungen des Prots rum gespielt ohne das sich etwas ändert. Kenn jemand noch ein Rädchen an dem man drehen kann oder sollte?

Firmware: FiveD; Gen3; WinXP; Bautrate 115200

Gruß

Pfanne
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 12:50AM
Die "Bautrate 115200" ist abhängig von der Firmware ! Du mußt gucken was da eingestellt ist.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 12:52AM
Wo hast du die Einstellungen des Ports geändert?

Für die Baudrate zu ändern muß es im FIRMWARE UND HOST geandert werden.
Die Port Einstellungen kann mann nicht ändern außer das Ihrer HOST solche einstellungen anbietet.
Die HOST software konfiguriert die Baudrate und Port parametern der PC COM port!


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 01:09AM
Die Einstellungen des Prots kann man im Gerätemanager in gewissen Grenzen ändern.

Die Bautrate habe ich jedesmal in der Firmware, dem Host und am Port geändert.
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 02:14AM
Es heist Port und Baudrate!
Die HOST software konfiguriert die Baudrate und Port parametern der PC COM port!
Änderungen im Gerätemanager haben nur einfluß wenn der HOST software es nicht konfiguriert.


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 02:18AM
Also die FiveD läuft am stabilsten mit 19200

bei der Gen3 kannst du mal versuchen eine ältere Firmware zu nehmen. Die laufen auf der Gen3 immer noch am besten.
z.B. diese hier von 2010-08-06
[reprap-fab.org]

dann aber auch den Host der dazu gehört oder den Pintrun


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 02:35AM
Danke für den Tip... Werde es heute abdend gleich mal probieren.

Edited 1 time(s). Last edit at 07/26/2011 02:42AM by Pfanne.
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 07:40AM
Von der RepRap HOST software:
private void openSerialConnection(String portName)
	{
		
		int baudRate = 19200;
		serialInStream = null;
		serialOutStream = null;
		
		//open our port.
		Debug.d("GCode opening port " + portName);
		Main.setRepRapPresent(false);
		try 
		{
			CommPortIdentifier commId = CommPortIdentifier.getPortIdentifier(portName);
			port = (SerialPort)commId.open(portName, 30000);
		} catch (NoSuchPortException e) {
			Debug.d("Can't open port: " + portName + " - no RepRap attached.");
			return;
		}
		catch (PortInUseException e){
			Debug.e("Port '" + portName + "' is already in use.");
			return;			
		}
		Main.setRepRapPresent(true);		
		//get our baudrate
		try {
			baudRate = Preferences.loadGlobalInt("BaudRate");
		}
		catch (IOException e){}
		
		// Workround for javax.comm bug.
		// See [forum.java.sun.com]
		// FIXME: jvandewiel: is this workaround also needed when using the RXTX library?
		try {
			port.setSerialPortParams(baudRate,
					SerialPort.DATABITS_8,
					SerialPort.STOPBITS_1,
					SerialPort.PARITY_NONE);
		}
		catch (UnsupportedCommOperationException e) {
			Debug.d("An unsupported comms operation was encountered.\n" + e.toString());
			return;		
		}
		
		// Wait for baud rate change to take effect
		try {Thread.sleep(1000);} catch (Exception e) {}

		
		try {
			port.setFlowControlMode(SerialPort.FLOWCONTROL_NONE);
		} catch (Exception e) {
			// Um, Linux USB ports don't do this. What can I do about it?
		}
		
		try {
			port.enableReceiveTimeout(1);
		} catch (UnsupportedCommOperationException e) {
			Debug.d("Read timeouts unsupported on this platform");
		}

		//create our steams
		try {
			OutputStream writeStream = port.getOutputStream();
			serialInStream = port.getInputStream();
			serialOutStream = new PrintStream(writeStream);
		} catch (IOException e) {
			Debug.e("GCodeWriter: Error opening serial port stream.");
			serialInStream = null;
			serialOutStream = null;
			return;		
		}

		//arduino bootloader skip.
		Debug.d("Attempting to initialize Arduino/Sanguino");
        try {Thread.sleep(1000);} catch (Exception e) {}
        for(int i = 0; i < 10; i++)
                serialOutStream.write('0');
        try {Thread.sleep(1000);} catch (Exception e) {}
        
        return;
	}

Baudrate: Preferences.loadGlobalInt("BaudRate"); // Default 19200
Data bits: 8
Stop bits: 1
Parity: NONE
Handshaking: NONE

Änderungen im Gerätemanager haben KEIN EINFLUß!

Jede ander HOST software wird genau so geschrieben sein...


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 07:53AM
Manchmal sind die Leute hier ein wenig dickköpfig, Bob. Kein Grund zur Panik smiling smiley


Generation 7 Electronics Teacup Firmware RepRap DIY
     
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 09:06AM
Mein Ziel war es nicht dickköpfig zu sein cool smiley

Danke für die Firmware jetzt bewegen sich alle Achsen wie sie sollen.

Gruß Pfanne
Re: Verbindungsunterbrechung
July 26, 2011 09:29AM
Quote
Pfanne
Mein Ziel war es nicht dickköpfig zu sein

Ist es nie! tongue sticking out smiley


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Sorry, you do not have permission to post/reply in this forum.