Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Spark Cube Laser Add-on

Posted by Protoprinter 
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 16, 2016 10:22AM
Also es gibt Neuigkeiten, ich habe gestern Kontakt mit JTech Photonics aufgenommen und kurze Zeit später Antwort erhalten. Dies ist was Jay mir zur Zuverlässigkeit der M140 Dioden geschrieben hat. Das Problem ist wohl nicht unbekannt:
Quote
Jay from Jtech Photonics
The 2W diodes are new and usually should get about 10,000 hours on them before they quit. The 2W laser is not as industrial, and in some cases when it is left for a long time it will break on the first use back. I don’t think you did anything wrong, it just is something that happens with that laser. We generally don’t like the 2W as much as the 2.8W because they have a lot of these issues.

Tja und es gibt gute Neuigkeiten: ein 2,8W 9mm Diodenmodul ist zu mir auf dem Weg. Habe nur den Versand bezahlen müssen... Was ein klasse Service! Ich bin auf den Vergleich der beiden Dioden gespannt, vor allem die Gravierfähigkeiten der 9mm Diode. Jay meinte noch, dass sie eigentlich keinen grossen Unterschied beim Gravieren in Bezug auf Spot-Grösse feststellen in konnten. Die Diode soll deutlich Leistungsstärker und zuverlässiger sein. Falls einer zwischen den beiden Bauformen schwanken sollte, ist dies vielleicht ein Grund der 9mm NDB7875 den Vorzug zu geben.

Edited 2 time(s). Last edit at 02/17/2016 04:36AM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 17, 2016 01:21PM
Hm, das klingt ja im ersten Moment ernüchternd. Wobei ich sonst noch nichts negatives zur M140 gelesen habe, außer dass man sie nicht mit der A140 verwechseln sollte, welche schwächer ausgelegt aber beim ausschlachten im selben! Projektor zu finden ist.
Die NDB7875 ist laut Datenblatt nominell mit 1,2A und 1,7W angegeben. Schon besorgniserregend, dass JTech die mit 2,8W und jenseits der 2A deklariert...
Aber gespannt bin ich auch auf Deine Ergebnisse. Ein 9mm Gehäuse ist ja zumindest thermisch schon mal von Vorteil.
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 17, 2016 01:37PM
Schau mal hier. JTech empfiehlt eine Dauerlast von 1,4 bis 1,7A. Die 2W M140 sollte ja auch nur mit 1A Dauer betrieben werden, etwa 1,4W opt .Diode soll laut Sendungsverfolgung morgen kommen!

Edited 1 time(s). Last edit at 02/17/2016 01:52PM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 19, 2016 04:03AM
So, mein neues J-Tech Modul ist gestern (!) schon angekommen. Zu meiner freudigen Überraschen hat Jay mir ein Komplettmodul mit Heatsink und G2 Linse geschickt! Das habe ich nicht erwartet. Der "Umbauaufwand" war also in 10 Minuten erledigt. Laser läuft wieder! Ich habe den Treiber jetzt erstmal auf Imax 1,4A eingestellt. Die Leistung steuere ich eigentlich immer über die Leistungsvorgabe in meiner Software (Inkscape und LaserEtch). Die Leistung im Vergleich zur M140 ist deutlich grösser, das hätte ich nach den Datenblättern nicht erwartet. Ich muss nochmal länge An-Zeiten bei 1,4A haben, aber ich bilde mir ein, dass diese Diode wesentlich effektiver ist und noch weniger Hitze frei setzt. Ich habe nur kurz ein paar Linien gelasert um meinen Fokus zu checken. Augenscheinlich kann ich an der Spotgrösse keinen Unterschied erkennen. Ich werde das am WE aber mal beim gravieren testen. Ich bin begeistert. Ich brauche dringend eine magn. Laserauflage. Habe schon eine Anfrage im Schwarzen Brett - ohne Ergebnis. Hat keiner ein Blech mit 300x300mm rumliegen??

Grüße
Manu


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 19, 2016 04:15AM
Ich weiß nicht ob es so magnetische Bleche in der Größenordnung gibt. Du könntest doch einfach ein paar Rundmagneten in eine Platte einlassen. Ähnlich wie beim Messerschärfer von Willy.


Triffid Hunter's Calibration Guide --> X <-- Drill for new Monitor Most important Gcode.
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 19, 2016 04:20AM
Na der Viktor benutzt verzinktes Blech - wieso gibst das nicht in der Grösse? Eingelassene Magnete müssten dann aber über den gesamten Arbeitsbereich verteilt sein. Die Werkstücke sind halt in ihrer Abmessung höchst unterschiedlich... Vom Portmonnaie bis zum Bierdeckel lag da schon alles drunter winking smiley Mir kam gerade die Idee eine Magnettafel zu kaufen....aber ich kann halt nicht sägen o.ä...


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
VDX
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 19, 2016 04:33AM
... ich habe mir für meine Tests und Kleinserien einfach im Baumarkt ein passend großes Stück verzinktes Eisenblech gekauft und mit ein paar Streifen doppelseitigem Klebeband auf meine T-Nutenplatte aufgeklebt ... geht bestimmt auch solider/schöner/dauerhafter - dann würde ich mir aber eher was mit Löchern lasern oder wasserschneiden lassen ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 21, 2016 03:25PM
@Protoprinter:
Was willst du denn nun? Ein Stahlblech wo Magneten drauf haften oder sowas?

Edited 1 time(s). Last edit at 02/21/2016 03:25PM by toolson.


Lars - Blog, Thingiverse, Git

After successfully ignoring Google, FAQ's, the board search and leaving a undecipherable post in the wrong sub-forum don't expect an intelligent reply.
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 21, 2016 03:27PM
Naja von mir bekommt er mal nen verzinktes Stahlblech....
So wie er wollte.

Gruß
Gregor


Gruß
Gregor

SparkCube V1.1 | Azsmz-mini | TMC2100 | E3D V6 Clone | PEI DDP | 12V | Repetier-Server Pro auf RPi3
DICE | Cohesion3D-mini | TMC2100 | E3D V6 | PEI DDP | 24V | Repetier-Server Pro auf RPi 3 | USV+
VDX
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 21, 2016 04:06PM
... Magnetfolie hätte ich auch, das hält aber nicht lange, außer ihr wollt nur Gravieren, ohne Teile auszuschneiden.

Selbst das Eisen-/Stahlblech hält nicht ewig, weil der Laser beim Durchschneiden zusammen mit den Dämpfen die Oberfläche rosten läßt ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 22, 2016 12:39AM
Ich hab als Unterlage ne Glasscheibe von einem Bilderrahmen liegen, da geht der Laser beim schneiden dann auch erstmal ungehindert durch und wird nicht reflektiert oder absorbiert (noch keine Erfahrung, ob das besser ist). Hatte selbst bei Papier noch keine Probleme, dass was wegweht oder verschiebt. Aber man könnte ja unter die Glasscheibe noch eine Stahlplatte legen, NdFeB-Magnete sollten da locker durchgehen.
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 22, 2016 01:30AM
Ein Stahlblech mit etablierter Zn Opferanode sollte für meine Zwecke erstmal reichen. Ich hatte Zeitgleich mit meiner Mail an Jtech ja auch die M140 in Bulgarien geordert. Die kam dann direkt am Donnerstag. Die alte Diode hatte ich schon unter totaler Zerstörung ausgepresst, das Emitter Fenster ist komplett zersprungen dabei. Die neue gebrauchte habe ich wie vorgeschlagen mit einem Stück Carbonrohr und einem Schraubstock eingepresst, verlötet und getestet: lüppt... Auf der Maschine bleibt aber der 2,8W Laser..,


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 24, 2016 03:55AM
Hier nochmal zwei Gravuren. Das erste ist SW, graviert mit 500mm/min mit ca. 500mA Diodenstrom. Ich bearbeite die Bilder nach dem Gravieren kurz mit einer Bürste damit die Asche raus kommt. Leider ist das dem Kontrast abträglich..

Gebürstet, das sieht man eine gewisse Dreidimensionalität...winking smiley


Hier meine erste Graustufen Gravur. Ganz zufrieden bin ich damit noch nicht, das Bild ist zu dunkel. Schwarz = 300mA, weiß = 94mA. Da kann ich weiter runter.


Edited 2 time(s). Last edit at 02/24/2016 04:04AM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]

Re: Spark Cube Laser Add-on
February 24, 2016 03:56AM
Hmm meine Glaskugel ist beschlagen... oder sollte ich meine Brille aufsetzten *Bilder such*....


Gruß
Gregor

SparkCube V1.1 | Azsmz-mini | TMC2100 | E3D V6 Clone | PEI DDP | 12V | Repetier-Server Pro auf RPi3
DICE | Cohesion3D-mini | TMC2100 | E3D V6 | PEI DDP | 24V | Repetier-Server Pro auf RPi 3 | USV+
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 24, 2016 04:03AM
Jaja, man bist Du schnell. Ich schreibe immer den Text mit dem Rechner und füge dann die Bilder mit dem Smartphone ein indem ich den Thread editiere... Ich kann/darf das Phone hier nicht anschliessen. So geht´s am einfachsten...
Ist schon witzig das sich ausgerechnet jemand mit dem Nick "The Hidden" zu dem Thema äusser winking smiley

Edited 1 time(s). Last edit at 02/24/2016 04:07AM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 24, 2016 04:48AM
Hehe, passiert.
Bin halt gespannt. grinning smiley

Okay, das Vorgehen macht Sinn auf der Arbeit... Kommt mir irgendwie bekannt vor..


Gravuren sehen doch gut aus, okay etwas weniger Power täte schon gut.... So jetzt weiter basteln..


Gruß
Gregor

SparkCube V1.1 | Azsmz-mini | TMC2100 | E3D V6 Clone | PEI DDP | 12V | Repetier-Server Pro auf RPi3
DICE | Cohesion3D-mini | TMC2100 | E3D V6 | PEI DDP | 24V | Repetier-Server Pro auf RPi 3 | USV+
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 24, 2016 12:45PM
Schick schick, immer wieder schön anzusehen die Projekte anderer!
Deine Stromwerte sind aber nicht wirklich der Diodenstrom, oder? Weil 94 mA läge ja schon unterhalb der Laserschwelle?
Ansonsten sorgt die Maserung und Unterschiede in der Härte bestimmt schon für unterschiedliche Farbtöne, sodass immer eine gewisse Menge 'Natur' mit dabei ist. Macht zumindest im Bild mit dem Helikopter so den Eindruck, oder ist das Bild so?

Edited 1 time(s). Last edit at 02/24/2016 12:46PM by Beatbuzzer.
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 25, 2016 08:53AM
Doch! Ich arbeite ja mit analoger Modulation. Bei 254 PWM am Lüfter wird vor dem Gravieren I-Max eingestellt. I Min wird im Programm vorgegeben und stand auf PWM 80. Da kann man I min dann ausrechnen. Vergleichsmessungen haben ergeben dass das passt!. Die Thresold Stomstärke liegt lt. Datenblatt bei 80mA. Bei I-Min will ich ja eigentlich ein "weiß" haben. Ich werde da bei Zeiten mal weiter testen, ich habe zZt. aber ein anderes Projekt für den Laser.
Für meinen kleinen Hallenflieger Graupner Heim 3D möchte ich mir eine kleine Box lasern. Wird wohl eine Box mit Schiebeklappe aus Sperrholz werden. Ich habe mal ein paar Platten Flugzeugsperrholz bestellt, soll morgen kommen. Ich denke am WE werde ich dann mal die Teile schneiden und zusammenstecken/leimen. Die Führung für die Klappe werde ich drucken - Holz auf Kunststoff gleitet einfach besser...
In genwohnter Manier gibt es dann hier ein paar Bilder!

Manu


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
VDX
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 25, 2016 12:21PM
Hi Manu,

bei 80mA threshold current ist das eher eine 1W-Diode - die vertragen auch mit Kühlung nicht mehr als 1A dauerhaft! ... schau nochmal nach, was für einen Typ du genau hast ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Spark Cube Laser Add-on
February 25, 2016 02:02PM
Quote
Protoprinter
Schau mal hier. JTech empfiehlt eine Dauerlast von 1,4 bis 1,7A. Die 2W M140 sollte ja auch nur mit 1A Dauer betrieben werden, etwa 1,4W opt .Diode soll laut Sendungsverfolgung morgen kommen!

NDB7875
Specifications:

Item Min Typ. Max Unit
Optical Output Power @ 1.3 amps 1.6 W
Optical Output Power @ 1.7 amps 2.2 W
Dominant Wavelength 435 455 nm
Threshold Current 80 220 mA
Operating Voltage 3.7 5.5 V
Focused Spot Size 0.008 0.01 Inches
Beam Divergence Full Angle (1/e^2) // 5 14 25 deg.
Beam Divergence Full Angle (1/e^2) – Perp 30 44 50 deg.

Edited 1 time(s). Last edit at 02/25/2016 02:03PM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
Re: Spark Cube Laser Add-on
March 05, 2016 03:16PM
Geschnitten aus Oracal, dann mit Tesa Film als Transferfolie aufgebracht...



Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]

Re: Spark Cube Laser Add-on
March 14, 2016 12:53PM
Kannst du mit deinem Laser ein T-shirt-stoff schneiden, ohne dass die ganze bude abbrennt?
Re: Spark Cube Laser Add-on
March 14, 2016 01:30PM
Hi, das käme auf einen Versuch an! Ich denke nicht, dass Baum wolle weiterbrennen würde.
Am Wochenende habe ich mir ein T-Shirt gelasert:



Grüße,
Manu


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]

Re: Spark Cube Laser Add-on
March 14, 2016 04:36PM
Und das nächste Projekt... To be continued



Edited 1 time(s). Last edit at 03/14/2016 05:02PM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]

Re: Spark Cube Laser Add-on
March 15, 2016 04:58AM
Feine Arbeit....aber der Inhalt ist doch Mist....die Dinger fallen ständig runter und sind kaputt.
Ich hatte auch drei, aber wenn Gott gewollt hätte, das sowas fliegt, hätte er mich mit besseren Fähigkeiten ausgestattet.....grinning smiley


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Spark Cube Laser Add-on
March 15, 2016 05:47AM
Hey Sven,
ich bin eventuell mit Talent gesegnet, zumindest aber mit einem eisernen Willen. Ich fliege seit 4 Jahren Helis und mache 3D Kunstflug. Das ist kein Hobby sondern eine Lebenseinstellung, 3-4 Mal die Woche Hirntraining am Sim odewr auf dem Feld.
Für Nichtflieger: der abgebildete Heli ist ein kollektiv Pitch Heli und mit Übung voll 3D tauglich. Alleine schon vom Preis kein Spielzeug winking smiley

Ein wenig OT ein Bild von meiner Sammlung. Alles dabei. 450er, 500er, 700er Diabolo...Für geeignete Verpackungen ist mein Laserbett leider zu klein winking smiley


Edited 2 time(s). Last edit at 03/15/2016 05:50AM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]

Re: Spark Cube Laser Add-on
March 15, 2016 06:13AM
Dann haben wir wenigstens eine Gemeinsamkeit.

Ich habe nämlich früher ziemlich guten Kontakt mit Georges gehabt, und für einige seiner Leute und Freunde Motoren gewickelt....bevor Scorpion so groß wurde.

Selber fliegen war nicht so mein Ding...haha.

Dafür waren meine Speedboote halt sehr schnell....so 130-170km/h.


[www.facebook.com]

Power is nothing.....without control!
Re: Spark Cube Laser Add-on
March 15, 2016 03:11PM
Fürs Cutten von Flock oder Flex hab ich nen Cutter hier stehen, ich denke das ist handlicher, aber bei dickerem Stoff wird die klinge des Cutters auf ihre Grenzen stoßen, daher wäre es interessant ob das geht.

Ich find das Laseraddon aufjedenfall genial, und früher oder später werde ich sowas auch aufbauen, da bin ich sicher! Mir gefallen die Sachen die du da machst wirklich außerordentlich smiling smileythumbs up
Re: Spark Cube Laser Add-on
March 21, 2016 02:54AM
Ganz vergessen, die Box ist fertig und im Einsatz:




Grüße aus der Steiermark (Skiurlaub;-)
Manu


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]

Re: Spark Cube Laser Add-on
June 09, 2016 01:50AM
So, da morgen mein SparkCube XL abgeholt wird, stehe ich ohne Laserplattform da. Ich habe lange überlegt, aber zum lasern ist der Drucker etwas verschwendet. Das teure Bett, FSR, Heizungen...
Weil das mit dem SC so gut funktioniert hat und ich von der CoreXY Mechanik überzeugt bin, werde ich mir quasi den oberen Teil des Cubes nachbauen. Die Z-Achse wäre dann aber am Laserkopf, auf eine Z-Achse möchte ich nämlich nicht verzichten. Die Arbeitsfläche bleibt ebenfalls identisch. Ich habe noch ein Ramps hier liegen. Oder sollte ich bei CoreXY wieder auf das bewährte RADDS setzen? Ich freue mich jedenfalls wieder etwas basteln zu können! Vielleicht kommt dann ja auch die Kompletteinhausung. Die Absaugung werde ich so übernehmen - hat sich bewährt!


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung, TR by Toolson/Protoprinter,
Ashray - mein 445nm Lasercutter]
Sorry, only registered users may post in this forum.

Click here to login