Welcome! Log In Create A New Profile

Advanced

Spark Cube Laser Add-on

Posted by Protoprinter 
Re: Spark Cube Laser Add-on
November 25, 2016 07:27AM
Danke für die Infos! Linearschiene hab ich noch liegen. Trotzdem danke!
Ist auch eher ein fernes Vorhaben und ich plane noch.
Re: Spark Cube Laser Add-on
December 08, 2016 06:12AM
Habe mir mal dein Projekt hier angesehen und wirklich alle Achtung super gelungen. Da ich selber schon eine Zeit mit dem Gedanken spiele mir einen Laser Cutter zu bauen und auch hier einen fertigen SparkCube XL Rahmen stehen habe, wäre das ja schon die optimale Voraussetzung dafür. Bei den Wellen die du verwendest hast, kann man ja auch 0815 wellen verwenden? Da es ja nicht so genau ist wie beim 3D Drucker so wie ich das jetzt verstanden habe. Für die Steuerung habe ich schon gesehen das sie ein Arduino Nano mit zwei Stepper Treiber verwenden. Da ich hier einige liegen habe ist die Frage ob man die auch wirklich verwenden kann um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Kann du mir auch noch sagen welche Software du verwendest zum Steuern? Bei Drucker verwende ich Repetier. Ideal wäre für mich die auch auf Linux läuft da ich keine Windows mehr habe. Danke schon mal für deine Infos.


Lg. Mario

Drucker: Geeetech i3 Pro > Software: Adruino 1.6.3 > Firmware: Marlin > Slicer: RepetierHost & Server Slic3r > Hardware: Ramps1.4+MEGA2560 > OS: Linux 14.04 Trusty > CAD: OpenSCAD, FreeCAD
Re: Spark Cube Laser Add-on
December 08, 2016 08:16AM
Hi,
wieso ist das nicht so genau wie beim Drucker? Setze da auf Mitsumi, Steuerung ist ein RADDS mit 32bit Arduino Due, 0,9° Stepper, 128er Raps Treiber. Zu dem Ergebnis mit Deinen Komponenten kann ich natürlich nichts sagen. Beim Lasern fährst Du aber in der Regel wesentlich langsamer als beim drucken. Software hatte ich schon beschrieben. GCode generiere ich mit Inkscape-Plugin von Jtech Photonics, Lasern tue ich endweder über Repetier, meist aber nur zum starten und der Rest kommt über die SD Karte

Gruß
Manu


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung
Ashray - mein 445nm Lasercutter
VDX
Re: Spark Cube Laser Add-on
December 08, 2016 05:09PM
... beim Lasergravieren brauchts deutlich höhere Genauigkeiten als beim Drucken, da hier "Wackler" viel besser zu sehen sind ... auch sollte die Mechanik steifer sein, damit nichts schwingt (was wieder "Wackler" erzeugt).

Fürs Schneiden kannst du langsamer fahren, weil nur so genug Leistung pro Zeit ins Material kommt, um mit den Laserdioden durchzudampfen.

Beim Gravieren fahre ich aber genausoschnell oder noch schneller als beim Drucken (wenn die Mechanik dafür steif genug ist), damit das nicht so lange dauert - der im Bild unten zu sehende "Azteken-Kodex" brauchte z.B. mit einem Vorschub 50mm/s immerhin noch über 40 Minuten eye rolling smiley






Viktor
Re: Spark Cube Laser Add-on
December 10, 2016 09:06AM
Orangenes Plexiglas, 3mm. Lässt sich schlechter schneiden als das schwarz (erwartungsgemäß), aber schön gravierende




Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung
Ashray - mein 445nm Lasercutter
Re: Spark Cube Laser Add-on
October 27, 2017 12:56PM
Kleinserie zu Halloween...

Frage, hat schonmal jemand (Viktor??) Erfahrungen mit der Gravur eines Spiegels gemacht? Den Lack auf der Rückseite kann man ja vorsichtig gravieren. Wie empfindlich ist der?

Edited 1 time(s). Last edit at 10/27/2017 01:00PM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung
Ashray - mein 445nm Lasercutter
VDX
Re: Spark Cube Laser Add-on
October 27, 2017 02:50PM
Quote
Protoprinter
...
Frage, hat schonmal jemand (Viktor??) Erfahrungen mit der Gravur eines Spiegels gemacht? Den Lack auf der Rückseite kann man ja vorsichtig gravieren. Wie empfindlich ist der?

... ich habe "normale" Spiegel-Rückseiten sowohl mit einer blauen 2W-Diode, als auch mit einem Faserlaser ohne Probleme gravieren können - du solltest den Spiegel aber mit genugr Platz zur Unterlage "hochbocken", um den Rauch unten wegsaugen zu können, falls nach dem Durchbrennen der Spiegelschicht noch soviel Leistung "übrig" bleibt, daß sie durch das Glas auf den Boden trifft und Rauch erzeugt ...


Viktor
Re: Spark Cube Laser Add-on
October 27, 2017 02:52PM
Ähh gut das wir drüber reden - ich hätte von hinten das Spiegelbild spiegelverkehrt graviert!? Auf der korrekten Seite habe ich doch Totalreflexion?

Edited 1 time(s). Last edit at 10/27/2017 02:52PM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung
Ashray - mein 445nm Lasercutter
VDX
Re: Spark Cube Laser Add-on
October 27, 2017 05:55PM
... genau! - von Vorne bräuchtest du einen Faserlaser mit Faraday-Isolator oder müßtest einen ohne (meine DC-Faserlaser haben keinen, nur die gepulsten) schräge anstellen (und einen "Strahlfänger" für den reflektierten Strahl dranbauen), damit er nicht wegen "back-reflection" explodiert - es dauert halt ein paar Nano- bis Mikrosekunden, bis die Spiegelschicht durch ist ... die blaue Diode hätte da sowieso keine Chance duch die Spiegelschicht durchzukommen.

Von Hinten hast du meist eine dunkelgraue Schutzschicht auf der Spiegelschicht, die der Laser (auch die blauen Dioden) gut wegdampft -- und die superdünne Spiegelschicht gleich mit winking smiley


Viktor
Re: Spark Cube Laser Add-on
November 22, 2017 05:03AM
Nicht spektakulär, eher der Beweis, dass die NDB7875 weiterhin prima ihren Dienst verrichtet. Bei all der Druckerei eine willkommene Abwechslung!
Ist ein Wanderpokal für die im Jahresturnus stattfindenden illustren Männerrunde, die sich vorweihnachtlich dem Verzehr abgebildeter Zweibeiner nach vorangegangener Teilpyrolyse widmet...


Edited 1 time(s). Last edit at 11/22/2017 05:05AM by Protoprinter.


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung
Ashray - mein 445nm Lasercutter
Re: Spark Cube Laser Add-on
November 23, 2017 12:37AM
Schickschick smiling smiley ... wir machen das eher vierteljährlich und mit Spanferkel statt Gans grinning smiley
Wenn Du die Absaugung ein paar mm weiter über dem Werkstück machen würdest, dann hättest Du nicht die über die Fläche laufenden braunen Schmauchspuren...
Re: Spark Cube Laser Add-on
November 23, 2017 02:18AM
Die Leistung der Absaugung war einfach zu niedrig eingestellt (hatte zuletzt Papier Konfetti für einen Kindergeburtstag gelasert, das sauge ich sonst weg!)... Ist mir leider erst nachher aufgefallen sad smiley


Daeltabot - mein Deltadrucker Fotodocku meines Daeltabots, Bautagebuch und Delta-Kalibrieranleitung
Ashray - mein 445nm Lasercutter
VDX
Re: Spark Cube Laser Add-on
November 23, 2017 11:45AM
... kleb' vorher Paketband oder adhesives Papier drüber, was du nachher zusammen mit den Schmauchspuren wieder abziehst ...


Viktor
Sorry, only registered users may post in this forum.

Click here to login