Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?

geschrieben von tobi_daVinci 
Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
31. January 2012 10:43
Hallo,

ich bin gerade dabei, mich in die Materie des 3D Drucks einzuarbeiten. Ich kenne mich mit sketchup einigermaßen aus und wollte euch daher fragen, ob die erstellten Dateien für den Druck geeignet sind. Der Export als STL Datei funktioniert dank plugins schon mal ganz gut denke ich...

Vielen Dank für eure Hilfe,
Tobi
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
31. January 2012 12:24
Hi Tobi,

ich habe gerade ein (kleines) Objekt mit Sketchup erstellt und mit Netfabb fehlerbreinigt.
Also es funkt, aber z.B. Slicer ist nicht sehr tolerant gegenüber den Dateien...







2-mal bearbeitet. Zuletzt am 31.01.12 12:27.


Gruß Leif

______________________________________________________________________

RepRap Prusa (ABS); M5 Z-Achse; 1:50 Direkt-Drive-Extruder+MK7-Gear; 0.4mm Düse; MK1 Heizbett mit SSR; Meanwell SP320-12 @13,5 Volt; Sanguinololu V1.3a mit Marlin Firmware Jan 2014
Repetier-Host V0.95e und Slic3r 1.0.0. RC2 / Cura 13.11.2 - Windows 7 X64

MakerBot Replicator 2

capitaenz @ Thingiverse

Anhänge:
Öffnen | Download - Tamiya Backe2.JPG (99.8 KB)
Öffnen | Download - Tamiya Backe3.JPG (114.7 KB)
Öffnen | Download - Tamiya Backe.JPG (104.7 KB)
Öffnen | Download - IMG_3545.JPG (46.5 KB)
Öffnen | Download - IMG_3548.JPG (49.4 KB)
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
31. January 2012 12:37
Hi,
danke für deinen Test! Wie gesagt, bin noch komplett am Anfang... Daher meine Frage: was ist slicer?confused smiley

Was würdest du mir statt sketchup empfehlen?

Gruß Tobi
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
31. January 2012 12:46
Hi Tobi,

also ich bin vermutlich auch noch nicht sehr viel weiter als du und leider kenne ich bislang nur Google Sketchup.
Slic3r ist ein GCode Generator, der wandelt dir die 3D-Daten in Druckdaten um.
Ich bin als Anfänger echt froh über Slic3r und Repetierhost gestolpert zu sein, da alles andere nur kompliziert ist.
Slic3r
Repetier-Host


Gruß Leif

______________________________________________________________________

RepRap Prusa (ABS); M5 Z-Achse; 1:50 Direkt-Drive-Extruder+MK7-Gear; 0.4mm Düse; MK1 Heizbett mit SSR; Meanwell SP320-12 @13,5 Volt; Sanguinololu V1.3a mit Marlin Firmware Jan 2014
Repetier-Host V0.95e und Slic3r 1.0.0. RC2 / Cura 13.11.2 - Windows 7 X64

MakerBot Replicator 2

capitaenz @ Thingiverse
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
31. January 2012 14:10
Hallo Leute,

IMHO gibt es nix auf dem freeware-Markt was dem Namen Konstruktionsprogramm verdient hätte.
(Irgendwo muss man ja merken wo die Preise herkommen)
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
31. January 2012 15:35
theMike Wrote:
-------------------------------------------------------
> Hallo Leute,
>
> IMHO gibt es nix auf dem freeware-Markt was dem
> Namen Konstruktionsprogramm verdient hätte.
> (Irgendwo muss man ja merken wo die Preise
> herkommen)


Da muss ich leider zustimmen jedoch ist FreeCAD schon auf einem sehr guten Weg finde ich.

Mfg Simon
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
31. January 2012 16:34
Ich habe nie gesagt, dass es nichts kosten darf... winking smiley

Was wäre denn ein kommerzielle Produkt, was ihr empfehlen würdet?

Gruß Tobi
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
01. February 2012 15:44
Diva (Inventor) / Catia / ProE / SolidWorks je nach Version so ab 5000,- aufwärts
ado
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
01. February 2012 17:15
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
01. February 2012 17:29
Also ich kann noch 123d von Autodesk empfehlen und ist auch noch kostenlos.

Hier noch der Link zum deutschen Language Pack.
VDX
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
02. February 2012 03:33
... bis vor kurzem gab's Truespace 7.6 noch als kostenlosen Download - das ist ein ein proffessionellen Ansprüchen genügendes 3D-Konstruktions- und Visualisierungsprogramm mit jeder Menge Video-Tutorials, das nach dem Aufkauf der Firma Caligari von Microsoft zeitweilig kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Falls jemand es haben möchte und keine Downloads mehr findet, hätte ich die DL's noch da - wegen der Filegröße würde ich es aber nur als CD per Post verschicken ...

Ansonsten gibts gelegentlich noch ältere, wegen neuerer Versionen 'ausgemusterte', aber immer noch voll funktionsfähige CAD/CAM-Programme.

Ich konstruierte/konstruiere 3D-Objekte fürs Visualisieren, Fräsen oder 3D-Drucken z.B. mit Lightwave 7.5, 3DStudio Max 4 oder 2009, IsyCAM/PicturesbyPC 2 oder 3, Maya Modelling Trial oder zum Ausprobieren auch mal mit anderen 3D-Programmen, die sich durch alte Rechner und/oder Bekannte über die Zeit so eingefunden haben ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
VDX
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
02. February 2012 06:23
... hexitex hat in "General" gerade auf ein freies Angebot von DAZ3D mit einem 3D-Modeler drin hingewiesen: [forums.reprap.org]

Der Modeller Hexagon scheint auch recht brauchbar zu sein, die beiden anderen Programme sind zum edtieren und Anpassen von menschlichen oder tierischen Modellen und zum einfachen Erstellen von Landschaften.

Der einzige Nachteil ist der, daß man sich anmelden muß und regelmäßige Werbe-Post von denen bekommt ...


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
02. February 2012 06:35
MeshMixer ist auch nicht schlecht!


Bob Morrison
Wörth am Rhein, Germany
"Luke, use the source!"
BLOG - PHOTOS - Thingiverse
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
02. February 2012 10:59
VDX:
welche CAM programme meinst du genau? bin schon lange auf der suche nach einem freien CAM...


grüße
Bernhard
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[www.thingiverse.com]
[www.flickr.com]
VDX
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
02. February 2012 14:33
... das sind oft 'Gelegenheitsfunde' - zu einer alten Isel-Fräse gab's das IsyCAM2-Bundle dazu, über den Nachfolgenden Support gab's dann noch ein paar Tools und CAM-Programme, die ich wegen persönlicher Verdongelung aber nicht weitergeben kann. Ab und an mal gibts was im Gebrauchtmaschinen-/-computer-Markt oder als Restposten und bei Firmenauflösungen.

Es gibt aber auch einige recht günstige CAM's im freien Handel - schau mal, ob du mit Estlcam klarkommst: [www.estlcam.de]
... Ist zwar nicht frei, mit 20€ aber im erschwinglichen Bereich.

Es gibt auch viele andere Hersteller, die 30-Tage-Versionen kostenlos anbieten ... wirklich gute, kostenlose CAM's sind aber Mangelware ...

Mit EMC2 ist auch schon auch einiges möglich, aber etwas Einarbeitungsintensiv und benötigt Linux ...

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.02.12 14:39.


Viktor
--------
Aufruf zum Projekt "Müll-freie Meere" - [reprap.org]
Call for the project "garbage-free seas" - [reprap.org]
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
02. February 2012 15:56
bin von surfcam halt enorm verwöhnt ^^ werd mir das estl mal ansehen 20€ is ja nix gegen 5k€ +3k€ jährlich


grüße
Bernhard
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[www.thingiverse.com]
[www.flickr.com]
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
29. February 2012 04:34
Hier cad-schroer.de gibts auch noch ein recht gutes und umfangreiches 3D CAD. Allerdings ist die Bedienung etwas umständlich, finde ich. Deshalb hab ich es bisher erst einmal kurz Installiert...
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
21. March 2012 14:25
Die neue Version von ProEngineer (heißt jetzt Creo 1.0 guckst Du hier ) gibt es jetz auch für Privatanwender zum gemäßigten Preis von 250 €. Bei weitem kein Schnäppchen, aber ein komplettes CAD-System. Für diesen Preis findet man, meiner Meinung nach, nicht viel was besseres.

Grüße von
Mirko
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
28. April 2012 19:59
Ich kann die Solid Edge ST4 Studentenversion empfehlen. Die bekommt man ebenfalls kostenlos als Download. Die Lizenzdatei wird per Email gesendet. Ist auf jedenfall auch im Profi-Bereich anzusiedeln!

Beim STL-Export nur nicht vergessen von inch auf m umzustellen!

2-mal bearbeitet. Zuletzt am 28.04.12 20:01.
hd
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
29. April 2012 05:35
hab da eine feine freeware gefunden thumbs up
[www.blender.org]
gruss hd
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
30. April 2012 19:16
Bin ich superfaul weil ich Tinkercad verwende?

Tinkercad

Im Browserfenster das Objekt zusammenklicken - STL-Datei downloaden - fertig.

Primitiv, aber für den ein oder anderen vielleicht interessant.
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
02. May 2012 15:17
Also Blender ist für mich ein Monster... da wird man von den Funktionen glatt erschlagen.
Wenn ich mal schnell was zusammen basteln will, dann nehme ich gerne Freecad Das ist recht einfach und reicht für die meisten Fälle. Klar bei umfangreichen Konstruktionen ist das nicht das gelbe vom Ei.


Mfg
Wolfgang
Aller Anfang war schwer - Wolfstrap Reprap-fab.org Meine Meinung

Erfahrungen kann man leider schlecht weiter geben, die muss man selber machen.
Re: Sketchup 8 zum zeichnen geeignet?
03. May 2012 06:48
Einen Ableger von ProEngineer gibt es jetzt sogar kostenlos. Guckt man hier: Creo Elements/Direct Modeling Express 4.0 .
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen