Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Polymaker PolySmooth ; Systemfilament für glatte Druckteile

geschrieben von Lenny2 
Polymaker PolySmooth ; Systemfilament für glatte Druckteile
05. December 2018 06:35
Hat das schonmal Jemand getestet? Ist PVB, welches sich mit Alkoholnebel glätten lässt, der Hersteller bietet dafür ein Nebelkabine an. Die Teile werden dadurch superglatt und glänzend. Neben der Optik sind auch die restlichen Daten interessant, nur Hygroskopie ist nicht so schön.

Filament:
[www.amazon.de]


Nebelkabine(Polysher):
[www.amazon.de]


Geeetech i3 Alu Pro (GT2560, LCD2004, TMC2208, MK7 direkt, H6 Wellen, MK2a Carbon Bed, 12V 300W PSU); Von Slic3r 1.3 auf SD Karte
Re: Polymaker PolySmooth ; Systemfilament für glatte Druckteile
05. December 2018 17:51
Aha, soll man auf den Schreibtisch stellen können. Wird noch nicht mal beim Vorstandsvorsitzenden von VW oder Mercedes passen mit 2,3 x 3 x 3,6 METER, weiter unten nochmals in cm wiederholt.

Aber im Ernst, egal wie groß das Teil nun wirklich ist, 63 € für 750 gr Filament x Anzahl der Farben, da wird die Kuh richtig teuer und im Grunde ist es ja auch nichts anderes als Aceton und ABS / ASA. Viellicht weniger explosiv in der kritischen Mischung, aber Aktivkohle oder dgl. brauchts da auch. Isopropanol ist ganz schön stinkig. Ich gebe davon einen Fingerhut voll in die Motorradtanks zum Überwintern, weil stark hygroskopisch. Und Alkohole brennen auch.

Nein, danke.

H.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.12.18 17:54.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen